LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

Das nächste LEGO Ideas NASA-Projekt: Raumsonden erreichen 10.000 Stimmen

LEGO Ideas NASA Projekt: Sammlung von Raumsonden

LEGO Ideas NASA Projekt: Sammlung von Raumsonden | © Johann Härke

Mit dem Entwurf Outer Solar System Explorers hat ein wieterer LEGO Ideas Entwurf mit dem Thema NASA das Review erreicht. Alle Details zum Entwurf.

Die Kooperation von LEGO mit der NASA läuft schon seit einigen Jahren. Das neueste Set dieser Kooperation ist das 10283 Nasa Discovery Spaceshuttle, das im April erschienen ist. Der Designer Geroditus konnte für seinen Entwurf Outer Solar System Explorers 💡 10.000 Stimmen sammeln, sodass dieser in Billund jetzt auf seine Umsetzbarkeit überprüft wird.

Der Designer

Die sechs Raumsonden sind das erste Projekt, das Geroditus auf der LEGO Ideas Plattform hochgeladen hat. Ansonsten hat er bislang ausschließlich an Activities und Wettbewerben teilgenommen, wobei er immer auf das Theam Weltraum beschränkt hat. Den Entwurf hat er am 01. April letzten Jahres hochgeladen. Am 16. Juli hat dieser dann die Marke von 10.000 Unterstützern geknackt.

Der Entwurf

Der Entwurf zeigt sechs verschiedene Raumsonden, die von der NASA und ESA mit dem Auftrag gestartet worden sind, verschiedene andere Planeten des Sonnensystems näher zu erkunden. Dabei hat der Designer eine bedruckte / beklebte Fliese vorgesehen, auf der der Weg der Sonde ausgehend von der Erde dargestellt wird. Insgesamt hat der Designer nach eigenen Angaben 1237 Steine für den Bau verwendet. Zu jeder der Sonden hat er noch ein bis zwei Minifiguren hinzugefügt, die etwas mit der Konstruktion oder dem zu untersuchenden Planeten zu tun haben.

Chance auf Realisierung

Ich persönlich bin an dem Thema Raumfahrt durchaus interessiert, dennoch hätte ich persönlich den einzelnen Namen der Raumsonden keine bestimmte Mission oder ein bestimmtes Aussehen zuordnen können. Ich denke, dass es die Raumsonden in Sachen Popularität nicht mit dem Spaceshuttle, der Saturn V Rakete oder dem Lunar Lander aufnehmen können. Diese sind vielen Menschen in Erinnerung geblieben und wurden daher schon als LEGO Set veröffentlicht. Eine Umsetzung halte ich daher für unwahrscheinlich.

Zweiter Review-Zeitraum 2021

Alle LEGO Ideas Entwürfe, die binnen des zweiten Review-Zeitraums des Jahres 2021 – sprich Anfang Mai bis Anfang September – die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen nehmen, findet ihr hier in unserer Übersicht.

Eure Meinung

Was haltet ihr von diesem Entwurf? Sind Sets in Kooperation mit der NASA für euch gar nichts, oder sammelt ihr jedes Set mit Weltraumbezug? Schreibt eure Meinung gerne in die Kommentare!

Johann Härke

Interessiert sich für LEGO Harry Potter, Modular Buildings und Beleuchtung seiner Stadt.

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Am Wochenende lief noch eine sehr interessante Dokumentation über die New Horizons, daher hätte ich seitdem diese auch erkannt.
    Ich finde das Thema Raumfahrt sehr interessant, vor allem zieht es unglaublich bei Jung und Alt. Daher, bitte mehr davon Lego!

  2. Die Voyager ist hier durchaus noch ikonisch, der Rest eher weniger – wäre aber trotzdem ein Pflichtkauf. Als weitere Modelle wären die früheren Raumschiffe (Mercury und Gemini) interessant. Abgesehen von der NASA die frühen sowjetischen Sachen (Sputnik), eine Ariane,… Etwas abseitiger die X-1 oder X-15 (auch Nasa)

  3. Die Raumsonden finde ich außerordentlich gut gelungen. Wenn LEGO dieses Set auch noch ohne diese (* extrem schlimmes Schimpfwort * 😉 *) Aufkleber realisiert werde ich es bestimmt schon kaufen, bevor dieses mit einem Rabat angeboten wird. ==> must have.!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.