LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

Oktober-Neuheiten
» 71411 Der mächtige Bowser
» 21336 The Office
» 75331 The Razor Crest
» 10308 Holiday Main Street

Diese exklusiven LEGO Sets werden eingestellt: Bestätigte „End of Life“-Liste

LEGO 71040 Disney Schloss | © Andres Lehmann

LEGO „End of Life“-Sets: Diese exklusiven LEGO Sets werden abverkauft und in Kürze eingestellt – vollständige Liste aller Bausätze.

In meinem Büro spielen sich gerade wüste Szenarien ab, ich bin am Bauen – mehr dazu in Kürze! Da ich gerade gefühlt fünf Ideen gleichzeitig umsetze, wollte ich mit euch nur kurz (und nicht so schick aufgearbeitet wie üblich) eine Liste teilen. LEGO hat uns heute Vormittag bestätigt, welche exklusiven LEGO Sets „in Kürze eingestellt werden“. Das bedeutet: Dieses Sets sind bald „End of Life“ (EOL), Ende Gelände, aus die Maus. Sind die folgenden Bausätze bei LEGO direkt vergriffen, gehen die Preise sehr schnell nach oben.

LEGO Online Shop
🇩🇪 🥨 Deutschland | 🇦🇹 ⛰️ Österreich | 🇨🇭 🧀 Schweiz | 🇫🇷 🥐 Frankreich | 🇳🇱 🌷 Niederlande | 🇩🇰 🧱 Dänemark | 🇮🇹 🍕 Italien

End of Life Sets

» 75252 Imperialer Sternzerstörer
» 71040 Das Disney Schloss
» 76161 1989 Batwing
» 10279 Volkswagen T2 Campingbus
» 10275 Elfen-Klubhaus
» 21328 Seinfeld
» 21319 Central Perk
» 21321 Internationale Raumstation
» 21226 Gemeinsames Kunstprojekt
» 76238 Batman Maske aus dem TV-Klassiker
» 42126 Ford F-150 Raptor
» 31201 Harry Potter Hogwarts Wappen
» 31202 Disney’s Mickey Mouse
» 92176 NASA Apollo Saturn V
» 80109 Mondneujahrs-Eisfestival
» 10291 Queer Eye – Das Loft der Fab 5 (40 Prozent Rabatt!)
» 10282 adidas Originals Superstar
» 80108 Mondneujahrstraditionen
» 75306 Imperialer Suchdroide
» 76182 Batman Helm
» 75305 Scout Trooper Helm
» 10284 Camp Nou – FC Barcelona

Eure Meinung!

Gibt es unter den „End of Life“-Sets eine Überraschung für euch? Habt ihr die Rakete mittlerweile gekauft? Eine dritte Chance wird es vermutlich nicht geben. Und das Disney Schloss… ohne geht es nicht! Beides geniale Sets – meiner Meinung nach. Äußert euch gerne zu der Liste in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

23 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. VW T2 und Imperialer Suchdroide sind beide erst 2021 erschienen und verschwinden schon wieder. Das ging ja schnell. Meine ganz Subjektive Meinung: Der T2 war ein Schuss in den Ofen und ich könnte mir vorstellen, dass er sich einfach nicht sonderlich gut verkauft hat. Er ist das erste von den Creator Expert/Icons-Autos, das ich ausgelassen habe, einfach, weil ich ihn höchstens mittelmäßig umgesetzt fand und die Ähnlichkeit zum Original nicht gut genug war. Und die Meinung habe ich von vielen Anderen auch gehört.
    Der Suchdroide überrascht mich. Ein super Modell, ich habe es hier stehen und finde die Umsetzung top. Dafür habe ich es als Qual empfunden, ihn zu bauen. Das hat nicht so wirklich Spaß gemacht. Aber das weiß man ja nicht vorher und im Nachhinein war´s mir das auch Wert 😉 .

    • Der erste Bulli war viel länger erhältlich, das stimmt, aber irgendwie hat die zweite Version nie so richtig gezündet…

    • Als Ergänzung noch: Camp Nuo war ja auch nur ein Jahr auf dem Markt (ist nicht so mein Fachgebiet, deswegen wusste ich das Erscheinungsdatum nicht mehr aus dem Kopf. Mag bei anderen Sets aus der Liste auch noch so sein 😀 ). Da finde ich nochmal bemerkenswert mit was für einem Rabatt von Lego selbst(!) das Ding hinterher verramscht wurde. War wohl auch nicht der große Verkaufsknüller…
      Ich bin mal gespannt, ob man davon bei den zukünftigen Modellen was merkt, dass da mutmaßlich der ein oder andere Rohrkrepierer bei war…

    • Kann ich nur zustimmen, der gefiel mir, im Gegensatz zum ersten VW-Bus, deutlich weniger. Beim ersten war dieses Haben-will-Gefühl sofort da, das fehlt beim zweiten komplett.

  2. Hallo,
    kann mir jemand sagen, ob das „The Office“ Set exklusiv sein wird? Hoffe da auf einen Rabatt. Vg

  3. Das Perk hat sich ja wirklich lange gehalten – habe es sogar noch 1x originalverpackt 44 Euronen konnte ich nicht widerstehen.
    Queer Eye und Seinfeld – laufen ja auch schon seit letztem Jahr – würde ich aber empfehlen da noch zuzuschlagen – könnten dann doch teurer werden.

    ich selbst bin jetzt am überlegen mir
    1. Das Disney Schloss
    und
    2. Die Saturn
    doch noch zu holen (für mich).

    Andererseits – das sind schon Trümmer – keine Ahnung wohin damit – habs bis jetzt nicht vermisst, warum jetzt – andererseits das hab ich mir beim Angelladen und der Spiderman Bridge Battle auch gedacht.

    Wenn die Liste „endgültig“ ist, überrascht mich eher was (doch) nicht geht

    • Ob womöglich zum Jahresende noch weitere exklusive Sets „rausfliegen“, kann ich nicht sagen. Das oben jedenfalls ist die bestätigte Liste. Sprich alle Sets, die uns LEGO genannt hat. Und mittlerweile gibt es auch den entsprechenden Hinweis „Einstellung in Kürze“ im shop@home.

    • Die Saturn 5 ist eines der besten Sets der letzten Jahre!
      * Riesig groß
      * In einem festen Maßstab (1:110)
      * Viele Funktionen
      * Alles Prints
      * Man lernt dadurch wie die Mondmission ablief
      * Ein unschlagbarer Preis

    • Wozu? Nur um es zu haben brauchst es nicht kaufen. Schade um Platz und Geld. Es kommen wieder tolle oder bessere Sets nach. Spare Geld und Platz dafür. Ich kaufe schon lange nicht mehr alles, nur weil ich mir denk ‚wär cool es zu haben‘.

    • Die Saturn ist ein absoluter Traum! So viel Platz benötigt sie auch gar nicht, bei mir in der Legohöhle steht sie senkrecht neben der Heizung, eine schlanke Säule, fällt gar nicht auf. Ich würde sagen, die passt überall noch hin (((-: Mir kommt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmig vor.

    • Die Saturn hat den Vorteil, dass sie mit ziemlich wenig Fläche auskommt, die baut ja fast nur in die Höhe 🙂

  4. Geht die Sesame Street doch nicht EOL?

  5. T2 Camper ist echt kein Verlust. Gekauft, gebaut, verkauft bei mir. Das Ding ist unterirdisch, wenn man den T1 daneben stellt. Hoffentlich ist bei Lego die Nachricht angekommen und der nächste wird wieder im Maßstab des T1/VW Käfers und qualitativ wieder besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.