Bis zu fünf Gratis-Beigaben
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO 31125 Creator 3-in-1 Waldfabelwesen im Review

LEGO Creator 3-in-1 31125 Fabelwesen | © Frauke Paetsch

Das Set LEGO 31125 Creator 3-in-1 Waldfabelwesen im Review: Eine Eule, ein Igel, ein Reh, ein Kaninchen und ein Eichhörnchen.

Bei LEGO gibt es keine Eule im Norwegerpulli aber mit Igel und in Lila. Die Fabelwesen ziehen in die Wälder im Kinderzimmer ein. Finden sie ein gemütliches Plätzchen?

Eckdaten

Verpackung und Inhalt

Am Design der Verpackung hat sich in letzter Zeit nicht viel geändert. Das Hauptmotiv ist auf der Vorderseite mit einem illustrierten Hintergrund dargestellt. Ebenso sind die beiden B-Modelle in kleiner in der 3-in-1-Banderole abgebildet.

Die Rückseite zeigt alle Modelle etwas detaillierter. Auch werden die Funktionen ansatzweise angedeutet.

Seitlich sind nochmals alle drei Modelle abgebildet.

Der Karton enthält drei Tüten für die insgesamt 175 Teile sowie für jedes Modell gibt es ein Anleitungsheft. Erstaunlicherweise gibt es auch einen Aufkleberbogen. Ich kann mich nicht erinnern in den Sets der letzten Jahre Aufkleber gesehen zu haben. Aber vielleicht trügt mich mein Gedächtnis und ein aufmerksamer Leser kann etwas dazu beitragen.

Zusammenbau

Alle drei Modelle sind – wie zu erwarten bei der Teilezahl – schnell gebaut. Die Techniken sind bei jedem Modell durchaus interessant. Der Umbau zwischen den Modellen war stellenweise eine Herausforderung. Dem Set liegt kein Steinlöser bei und vor allem Modell C weigerte sich vehement gegen den Rückbau. Für Kinder empfand ich das schon nicht mehr grenzwertig sondern nicht machbar.

Das Eichhörnchen

Spätestens seit Scrat sind Eichhörnchen ja irgendwie in. Auch wenn dieses kein Säbelzahneichhörnchen ist sondern ein Fabelhörnchen mit lila-gelben Fell. Es ist sehr putzig gemacht. Das Eichhörnchen ist das Modell, das beim Rückbau einem eine echte Nuss zu knacken gibt. Die beigen und rostroten Teile sind sehr knackig verbunden. Für ein Kind ist es aus meiner Sicht fast unmöglich diese Teile wieder zu trennen.

Finger weg von meiner Nuss!

Reh und Kaninchen

Für mich die zwei schwächsten Tiere im Set. Das Reh sieht eher aus wie ein Esel (zumindest der Kopf) und beim Kaninchen sind die Ohren irgendwie falsch herum (der schmale Teil müsste doch eigentlich oben sein?) Da es aber Fabelwesen sind und die Tiere zumindest grundsätzlich erkennbar sind, würde ich das durchgehen lassen. 😉 Denn sie sind auf ihre Art auch sehr niedlich.

Ein schöner Rücken…

Eule und Igel

Sowohl die Eule als auch der Igel gefallen mir sehr. Dass die Eule für das Lesen eine Lupe braucht, finde ich sehr witzig! Die Eule kann den Kopf sehr realistisch nach hinten drehen und die Flügel sind beweglich.

Sehr beweglich!

 

Der Igel kann nur süß schauen.

Putzig!

Die beiden haben ein Buch für den gemeinsamen Lesespaß und dafür werden auch die Aufkleber verwendet. Das Buch wirkt durch die Aufkleber natürlich realistischer. Mir hätten sie aber nicht gefehlt, denn das Buch ist auch ohne Aufkleber sehr gut als solches zu erkennen. Durch die Aufkleber wird die Nutzung der Teile eingeschränkt, was ich gerade bei einem Creator 3-in-1 Set sehr schade finde.

Lupe statt Lesebrille

Positiv Negativ
  • Schöne Modelle
  • Interessant Teileverwendung
  • Ungewöhnliche Farben
  • Aufkleber
  • Rückbau teilweise schwierig

 

Fazit

Es ist kein Geheimnis, dass ich Fan der Creator 3-in-1 Sets bin. Auch dieses gefällt mir wieder gut. Die Farben sind ungewöhnlich, ich empfinde sie aber nicht als störend. Mir wäre es lieber gewesen, wenn das Set keine Aufkleber enthalten würde. Das passt für mich nicht zu der Reihe. Der Preis liegt in der üblichen Preisspanne. Persönlich halte ich 15€ für diese Sets okay. Immerhin bekommt man gleich mit dem Kauf drei Anleitungen und eine schöne Auswahl an Steinen. Die Fabelwesen landen nicht in meiner Top 3, aber es ist ein solides Set.

Eure Meinung!

Ziehen euch die fabelhaften Tiere in ihren Bann? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Frauke Paetsch

Ich halte meine alten LEGO Weltraum-Sets in Ehren!

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich mag sie auch ganz doll! 🙂 Eule, Igel und Eichhörnchen grinsen hier auch vom Regal. Die Farben finde ich okay, aber ja, es ist schade, dass man realistisch gesehen die Tierchen nicht in natürlichen Farben nachbauen kann, weil es bei LEGO nicht alle notwendigen Teile z.B. in Dark Orange gibt, wie das für das Eichhörnchen wünschenswert wäre. Mit dem Rückbau habe ich mich nicht rumgeärgert, weil das Set schon öfter für unter 10 Euro im Angebot war und man dann auch gleich drei kaufen kann (siehe mein Review: https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com/2022/04/27/purple-fantasy-lego-creator-fantasy-forest-creatures-31125/). Deswegen kann man es auch uneingeschränkt empfehlen. Für den Preis kann man nichts falsch machen!

    • Danke für den Hinweis mit den Farben. Ich hatte tatsächlich überlegt, es in anderen Farben nachzbauen. Dann kann ich mir die Suche nach passenden Teilen sparen.

  2. Im Doctor Brick-Forum wurde ein ganzer Bauwettbewerb um das Set veranstaltet und es sind schöne 4. Modelle aus dem 3in1-Set entstanden: https://www.doctor-brick.de/threads/mocs-zum-4-doctor-brick-bauwettbewerb-und-abstimmung.16186/

    Schön zu sehen, dass Lego auch noch do wie mal ursprünglich gedacht für das Ausleben der eigenen Kreativität verwendet wird. 🙂

  3. Bei spielemax.de bis zu 35% Rabatt auf ausgewählte Artikel von Lego.

    Habe daher das Set für 9.97 um die Ecke zurücklegen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert