Gefällt euch Zusammengebaut? Wenn ihr einem Shopping-Link folgt, die Cookies akzeptiert und einkauft, erhalten wir eine kleine Gutschrift - am Kaufpreis ändert sich für euch nichts. Eure Unterstützung ermöglicht unsere tägliche Arbeit an dieser Seite. Herzlichen Dank!
Doppelte LEGO Insiders Punkte
bis Sonntag im
» LEGO Online Shop DE | AT | CH 🛒

LEGO 77092 Legend of Zelda Great Deku Tree: Release im Spätsommer?

LEGO Ideas Hyrule Castle (The Legend of Zelda) | © Artem Biziaev / LEGO Ideas

Das exklusive Set LEGO 77092 Legend of Zelda Great Deku Tree soll im Sommer erscheinen: Nintendo, LEGO und ganz viele Herzen!

Aktuell wabern diverse Gerüchte durch das Netz, die die Herzen von Gamern mit Brick-Affinität vermutlich höher schlagen lassen: Das Set LEGO 77092 Legend of Zelda Great Deku Tree soll bereits im Spatsommer auf den Mart kommen!

Mein Freund der Baum

Verbaut werden sollen rund 2.500 Steine, und eine UVP von 300 Euro scheint nicht unrealistisch zu sein. Zumindest sollen wir den tapferen Helden Link als Minifigur dabei haben. Der Baum kam in diversen Zelda-Spielen vor, darunter (erstmalig) in The Legend of Zelda: Ocarina of Time 🔎, “The Wind Waker”, “Breath of the Wild” und “Tears of the Kingdom”. Auf jeden Fall könnt ihr schon mal in den Abenteuern für das Nintendo 64, den GameCube (unterbewertet!) oder natürlich auf der aktuellen Switch nach dem Baum Ausschau halten! Was also spricht für den Release des malerischen Great Deku Tree 🔎?

Zelda Film

Aktuell ist ein Zelda-Realfilm 🔎 in der Mache, ein Grund mehr für LEGO und Nintendo, auch dieses Franchise in steiniger Form zu verwerten. Mit LEGO Super Mario und LEGO Animal Crossing gibt es bereits einen kreativen Bund, der nun ein neues Level erreichen könnte!

Ein weiteres Indiz für einen nahenden Release: Wird auf der LEGO Ideas 💡 Plattform versucht, ein neues Zelda-Modell einzureichen, bekommt sogleich der Hinweis, dass diese IP bereits von LEGO “ausgewertet” wird, und somit keine Einreichung möglich sei. Bestehende Nintendo-Lizenz, kommender Film und aktuelle Zelda-Abenteuer für die Switch: Vieles spricht dafür, dass das Set LEGO Nintendo 77092 Legend of Zelda Great Deku Tree tatsächlich noch in diesem Jahr die Bäume in den Himmel wachsen lässt!

Das Abenteuer ruft! | © Sebastien Racicot

Eure Meinung!

Bestätigen sich die Gerüchte, würdet ihr das Set LEGO 77092 Legend of Zelda Great Deku Tree abfeiern? Glaubt ihr, dass Zelda und LEGO die perfekte Kombi sind? Und was genau erwartet ihr euch von einem solchem Set? Äußert euch gerne unten in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

17 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Was für ein toller Build von Sébastien Racicot!

    Das Zelda Set hätte ich sehr gerne, 300€ sind mir aber eigentlich zu viel…
    Ich hoffe, es gibt auch noch ein paar günstigere Sets…

    • Laut der aktuellen Gerüchte soll es offenbar ein exklusives Set geben. Aber bei Sonic etwa ging es ja auch mit einem Ideas-Set los, nun gibt es ein ganzes Thema.
      Den Preis halte ich persönlich für realistisch, sollte sich die Teile-Anzahl bestätigen…

      • Viiiiiel zu teuer Lego ist nicht mehr das was es mal war und absolut unrealistische preise… schade das Nintendo mit dem Verein zusammen arbeitet…. bin riesiger zelda Fan und baue super gerne mit klemmbausteinen aber Lego ist mittlerweile nur dabei wenn sie eine bestimmte Lizenz haben und das Set im Preis stark reduziert ist…. wer weiß wie viel unnötige Farben in dem Set dann sind🤣 Nintendo sollte lieber zu blubrixx oder cobi gehen!

      • Ja, realistisch ist der Preis, aber eigentlich möchte ich generell nicht so viel Geld für ein Lego Set ausgeben. Ich habe einige Ausnahmen in meiner Sammlung.
        Da ich jedoch Zelda Fan bin werde ich überlegen. Ich habe die letzten Zelda spiele übrigens beinahe durchgespielt und immer wieder eine schöne Zeit damit. Es sind für mich sehr gelungene Spiele, die man auch gut Gelegentlich spielen kann.

  2. Das sind ja tolle Nachrichten!
    Also erst mal gucken wie es aussehn wird, aber ich denke das Zelda Set MUSS ich haben. 😎👍

    • Ich traue mich seit Jahren nicht mehr, Zelda zu spielen, weil ich schlichtweg die Zeit vergessen würde. Zu SNES und N64 Zeiten war ich eben noch jünger – und hatte weniger Verantwortlichkeiten. 😉

      Aber das Set ist, so denn es kommt, natürlich gesetzt! Und dann muss ich mir den Baum natürlich auch noch Mal zu Recherche-Zwecken im Spiel anschauen. 😀

    • Sind tolle Neuigkeiten🙂!

      Aber ich werde abwarten bis ich sehen kann wie es ausschaut und dann werde ich sehen ob ich es kaufe oder nicht 😉

  3. Zelda hat mich damals zu Nintendo Zeiten schon nicht gereizt. Der Verkäufer hat damals extra das Spiel aus dem Nintendo Starterpaket getauscht.
    Kurz ein Set von Lego was ich mir nicht holen werde.

  4. Ohne den Konsolenkrieg vom Zaun zu brechen😉, sehe ich ein 300€ (oder auch 250€) als Einsteigerset für eine potentiell neue Themenreihe als Marketingfehlgriff. Im Vergleich dazu, den Tallneck finde ich jetzt auch im Nachhinein noch ein unglaublich gutes Set als Eisbrecher für eine “Games-Reihe”. Ja, TLoZ ist deutlich älter und bekannter trotzdem traue ich mich zu behaupten, dass der Absatz bei einer 100-150€ Variante deutlich höher wäre. Seien wir mal ehrlich schlussendlich geht es hauptsächlich um die Minifiguren und nicht um den Baum (bzw. die Größe dessen) und ich bezweifle, dass mehr wie vier Figuren in dem Set sein werden. Das sind natürlich nur Spekulationen und meine persönliche Meinung anhand des Leaks.

  5. Ich bin schon sehr gespannt auf die finale Umsetzung! Die Steineanzahl lässt auf viele Details hoffen. Bin auch gespannt ob noch mehr Charaktere als Minifiguren kommen.

  6. Kann man nur hoffen das das Set Teilexklusiv ist und wenigstens bei Müller oder Smyth Toys auftaucht wo es dann mit 20-30 %zu bekommen ist.

  7. Mein Sohn und ich sind absolute Zelda Fans und kaufen echt viele mergendys sowie alle Spiele. Aber 300,00 € ist eine Frechheit, Lego verdient genug am Verkauf seiner Sets. Mein Tipp, keiner kauft es, so stoppt man die Geldgier des Unternehmens.

    • Alles (!) ist aktuell nur ein Gerücht! Der Preis ebenfalls. Insofern hier bitte keine Vorverurteilungen. Auch Nintendo hat die Preise bei Spielen angezogen, alles wird leider teurer. Aber, auch das sei gesagt: 300 Euro bei einem Lizenz-Set bei 2.500 Teilen sind nicht unrealistisch. Und 300 Euro für ein Spielzeug sind eine Menge Geld!

  8. Hallo, mich würde ein Lego/Zelda Videospiel noch viel mehr freuen!!! In letzter Zeit kam leider kein Spiel mehr von Lego raus:(((

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert