LEGO Shop Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO City Magazin 7: Go-Kart im Review

Los geht die Sause! | © Andres Lehmann

Dem neuen LEGO City Magazin Ausgabe 7 wurde ein Go-Kart samt Minifigur beigegeben: Review.

Selbstverständlich habe ich mir am Kiosk das neue LEGO City Magazin „geholt“. Frage an unsere jüngeren Leser: Sagt man das so heutzutage noch? Denn: Dem Magazin wurde ein Go-Kart im Polybag beigegeben!

Wie viele Leser wissen, bin ich großer Mario Kart Fan – habe selbst eine Strecke gebaut und wann immer ich ein LEGO Go-Kart in die Hände bekomme, wird es gekauft.

Dieser Flitzer hier ist vorzüglich! Großartig ist etwa, wie mit wenigen Teilen die Formsprache entsteht – die gesamte Front ist perfekt gelöst, die Nase – das weiße Element kennen wir etwa von den Riesenrad 10247 Gondeln – sitzt perfekt.

Die Seiten sind schön abgerundet und auch das Heck ist detailgetreu nebst Motor gestaltet.

Die Minifigur – die es noch obendrein dazu gibt (bei einem Heftpreis von 3,99 Euro) – gefällt mir ebenfalls ausgesprochen gut. Auf der Rückseite das Octan-Logo, auf der Vorderseite der aufgepeppte Schriftzug in großen Buchstaben.

Wer die fiktive LEGO-Marke „Octan“ mag, und eine Go-Kart-Affinität hat, der sollte sich sich dieses Magazin holen. Oder wegen mir auch kaufen. Es lohnt sich!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

8 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Toller Flitzer, wird auf jeden Fall gekauft! Finde das die City Hefte mit die besten Beigaben haben.

  2. Ist das etwa eine Ray Gun als Auspuff? Wow, das nenn ich NPU. In so einem Umfang hätt ich das nicht erwartet.

  3. Hallo zusammen,

    ich bin wohl das, was unter AFOLs „DarkAger“ genannt wird- vor ca. 2 Monaten fand ich nach über 20 Jahren zurück zu LEGO. Entsprechend bin ich aber gerade auch total „out“, ich habe noch nie LEGO-Magazine im Zeitschriftenhandel oder gar im Supermarkt gesehen. Habt Ihr einen heißen Tipp, welcher überregionale Händler hier zu empfehlen ist? Oder welcher regionale Händler in Ulm und Umgebung?
    Besten Dank vorab!

    🙂

  4. Hab das Heft bisher leider noch nicht gefunden, wird aber gekauft.
    Heute habe ich mir erstmal das Jurassic World-Magazin „geholt“ 😉

  5. Ich darf euch diesen Service empfehlen, um Verkaufsstellen unserer Magazine ohne langes Suchen direkt ansteuern zu können: http://www.mykiosk.com – Postleitzahl und Magazintitel eingeben – fertig.

    Achtung: Unser Lego Jurassic World Magazin findet ihr dort – weil es ein Sonderheft ist – unter einem etwas ungewöhnlichen Namen: Lego Magazin Sonderheft Jurassic World

    Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.