LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Creator 31128 Delfin und Schildkröte im Review

Schwimmendes LEGO! | © Frauke Paetsch

LEGO Creator 31128 Delfin und Schildkröte im Meeresbewohner-Review: Können Delfin, Schildkröte, Seepferdchen, Fisch und Krabbe überzeugen?

Diesmal erfreuen uns Meerestiere bei LEGO Creator: Ist dies schon ein Vorgeschmack auf den Sommerurlaub?

Eckdaten

Verpackung und Inhalt

Bei der Verpackung und dem Design der Creator 3-in-1 Sets hat sich die letzten Jahre nicht viel getan. Die Vorderseite zeigt das Hauptmodell in groß und die B-Modelle in klein. Auf der Rückseite sind alle drei Modelle aus anderen Blickwinkeln abgebildet. Auch seitlich sieht man nochmal alle drei Modelle.

Die Schachtel enthält die drei Anleitungshefte und zwei Tüten mit den Steinen.

Zusammenbau

Für die Reviews fange ich immer mit dem C-Modell an, damit ich dann das Hauptmodell in Ruhe fotografieren kann. Deswegen zuerst das Seepferdchen.

Der Bau ist einfach und schnell steht (oder schwimmt) das Seepferdchen vor uns. Es hat als „Sidekick“ eine Schnecke und ein paar Meerespflanzen spendiert bekommen. Mit Fenstern wird der Eindruck erweckt, dass das Seepferdchen tatsächlich schwimmt. Die Formen sind meiner Meinung nach sehr gut umgesetzt worden. Die Nase, die Flossen – die Schwanzflosse ist sogar beweglich.

Das B-Modell ist ein Fisch mit Krabbe und Pflanzen. Der Fisch ist auch gut umgesetzt im Vergleich zum Seepferchen finde ich ihn aber schwächer. Die Pflanze wirkt auf mich etwas unmotiviert. Aber von drei Modellen muss ja eines das „schlechteste“ sein. Diesmal für mich also das B-Modell.

Dafür überzeugt mich das Hauptmodell wieder komplett! Delfin und Schildkröte sind sehr süß und dürfen auch „schwimmen“. Die Pflanzen passen und die Krabbe darf natürlich auch herumkrabbeln. Der Delfin kann das Maul öffnen und die unteren Flossen sowie die Rückenflosse bewegen. Die Schildkröte kann Kopf und Beine bewegen. Die beiden Tiere passen sehr gut zusammen und wirken sehr fröhlich. Gefällt mir ausgesprochen gut! Bei den Fotos habe ich dann gemerkt, dass sie sogar schwimmen. Das fand ich sehr witzig.

Bewertung

Positiv Negativ
  • Schöne Modelle
  • Verspielte Details
  • Tiere können schwimmen
  • Tiere teilweise beweglich
Ich habe nicht wirklich was gefunden 😉

Fazit

Wieder ein schönes, kleines Creator 3-in-1 Set, bei dem man nichts falsch macht. Für knapp 10 Euro bekommt man 137 Teile mit drei Anleitungen für sehr schöne Modelle. Ob einfach nur für den kleinen Bauspaß zwischendurch, als Geschenk oder für den Urlaub – vermutlich freut sich jedes Kind über diese putzigen Tiere und lernt auch noch ein paar schöne Bautechniken kennen. Erkenntnis: Mit wie wenig Teilen man Schönes erschaffen kann!

Eure Meinung!

Gehören die kleinen 3-in-1 Sets bei euch zu den „Pflichtkäufen“? Wie gefällt euch dieses Set mit Schildkröte und Co.? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Frauke Paetsch

Ich halte meine alten LEGO Weltraum-Sets in Ehren!

3 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Schönes kleines Set! Hab’s auch gerade auf meinem Blog verwurstet (https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com/2022/06/30/cheap-blue-sea-lego-creator-dolphin-and-turtle-31128/), nachdem mich ein Besuch im SeaLife dran erinnert hat. Ein bisschen störend finde ich halt, dass Delphin und Schildkröte maßstäblich nicht zusammenpassen. Deshalb sollte man sie eher separat betrachten und präsentieren. Und beim Seepferd ist der Schwanz natürlich zu kurz. 😉

  2. Das Set ist super!
    Ein zusätzliches Highlight: auf rebrickable gibt es unzählige alternate Builds für das Set. (Die meisten kostenlos)
    Damit wird es zum 5in1 oder 10in1

    Der Baby Pottwal build ist z.b. Klasse und passt prima zum Pottwal von „Bewohner der Tiefsee“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.