LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Creator 3-in-1: Hochauflösende Bilder aller Sommer 2020 Neuheiten

lego-creator-piratenschiff-31109-box-front-highres zusammengebaut.com

LEGO Creator 31109 Piratenschiff | © LEGO Group

LEGO Creator 3-in-1 Sommer 2020 Neuheiten: 31107 Lunar Exploration Rover, 31108 Familien-Wohnwagen und 31109 Piratenschiff – UPDATE.

Update 03. Mai: Ihr könnt die Lupe wegpacken, denn wir haben die pixeligen Bilder durch hochauflösendes Bildmaterial ersetzt, das sich bei Misterbricks findet.


Beitrag vom 23. April: Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg konnten Matthias und ich die drei neuen Sommer 2020 LEGO Creator 3-in-1 Sets schon in Augenschein nehmen und haben berichtet. Folgend das offizielle Bildmaterial (leider noch nicht hochauflösend), das ein Online Shop in Portugal veröffentlicht hat. Auch die Bilder zu LEGO City sind online. Eure Meinung zu den drei neuen Creator Sets interessiert uns in den Kommentaren!

LEGO Creator 31107 Lunar Exploration Rover

» 49,99 Euro UVP | 510 Teile


lego-creator-31107-lunar-exploration-rover-2020-box-front-highres zusammengebaut.com

lego-creator-31107-lunar-exploration-rover-2020-box-back-highres zusammengebaut.com

lego-creator-31107-lunar-exploration-rover-2020-inhalt-highres zusammengebaut.com


LEGO Creator 31108 Familien-Wohnwagen

» 79,99 Euro UVP | 766 Teile

lego-creator-31108-familien-wohnwagen-2020-box-front-highres zusammengebaut.com

lego-creator-31108-familien-wohnwagen-2020-box-back-highres zusammengebaut.com

lego-creator-31108-familien-wohnwagen-2020-inhalt-highres zusammengebaut.com

LEGO Creator 31109 Piratenschiff

» 99,99 Euro UVP | 1.260 Teile

lego-creator-piratenschiff-31109-box-front-highres zusammengebaut.com

lego-creator-piratenschiff-31109-box-back-highres zusammengebaut.com

lego-creator-piratenschiff-31109-inhalt-highres zusammengbaut.com

44+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

18 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Das Piratenschiff muss ich wohl 3x kaufen ?

    13+
  2. Hallo Andres, zum Thema der von Dir selbst ja zu Recht eingeforderten Bildquellenangabe: Welcher polnische Shop hat die Bilder denn gepostet? Danke und Gruß!

    1+
  3. alle 3 schön. creator geht immer und diesmal ganz besonders.

    die Preise der ersten beiden sind aber echt happig … bei creator sind ja jetzt keine großen Formteile dabei.

    1+
  4. 3 schicke Sachen. Die Preise sind aber wirklich sehr stolz. Da werde ich auf jeden Fall auf Amazon Rabatte warten. Würde mir alle 3 kaufen, und das Schiff gerne auch 2x.

    1+
    • Rabatte werden kommen, dennoch ist die UVP recht hoch angesetzt…
      Entwickelt da etwa jemand ein Piraten-Layout? 😉

      1+
      • Drüber nachgedacht habe ich in der Tat Andres. Bin mir aber noch nicht sicher. Während viele Moccer gerade durch Corona Zuhause sitzen und bauen, schiebe ich Doppelschichten, komme nicht dazu und habe schon länger keine Steine in der Hand gehabt! ? Wir werden sehen. Auf jeden Fall erfreue ich mich an den neuen Piratensets!

        4+
  5. Alle drei Sets sind schön, beim Kauf denke ich aber nur über das Schiff nach.

    Es sieht ja doch sehr nett aus 🙂 und die beiden alternativen Bauideen (vor allem das Haus) begeistern mich auch.

    2+
  6. Ich bin eigentlich kein Piraten-Fan sondern neige eher zu Fahrzeugen mit Rädern. Aber das Schiff ist zu gut, um es nicht zu kaufen. Der Camper und der Rover werden es nicht in meine Sammlung schaffen. Weiß man schon, ob es dieses Jahr noch ein weiteres Creator Expert Vehikel geben wird?

    1+
  7. Das Piratenschiff ist ja echt der Hammer!
    Das gesamte Schiff scheint ja ohne Formteile gebaut zu sein und sieht daher eigentlich eher nach Fan MOC aus, als nach einem offiziellen LEGO Set! Ich finde es nur schade, dass keine Stoffsegel genommen wurden, den das lässt ein LEGO Schiff doch gleich viel cooler aussehen! Die hätte man ja auch bei den beiden alternativen Bauten doch sicher auch unterbringen können.

    1+
    • Mir würden Stoffsegel auch besser gefallen aber ich glaube das wurde vor allem deswegen gemacht, weil die weißen Platten auch in beiden alternativen Bauideen wichtige Verwendung finden und ohne diese Teile wohl nicht möglich gewesen wären.

      Für ein Creator 3in1 Set finde ich diese Lösung daher ok. Für eine Piraten Themenreihe wäre es nicht gut.

      1+
  8. Der Rover ist wirklich gelungen (inkl Alternativbuilds) – passt aber (leider) nicht in meine „Welt“…

    Auch der Camper (inkl. Alts) ist bis auf den Preis (???) schön.

    das Schiff. ehrlich je länger ich es mir anschaue desto weniger gefällt es mir.

    1260 Teile für 100 Es ist ja auch OK, aber warum hat man nicht die Formteile der Bay reingepackt, die Wanten (die komischen „Schnüre“ sehen nicht gut aus), die Piratenflaggen?, Die Segel – HEUL – warum sind die Masten so filigran?.

    Das Gasthaus an sich ist nett – sieht – soweit ich erkennen kann gut aus.

    Inselgefällt mir am wenigsten von allen Alternativen aller drei Sets.

    Unter 80 Es werde ich mir trotzdem ein Set zulegen – keinesfalls 3x (wie zwischendurch gedacht).

    Kanonen kommen auf Barracuda, Mannschaft wird zum Dienst gepresst und bauen tu ich (wahrscheinlich) Gasthaus/Mühle und freu mich über die übrigen Teile für meine MOCs.

    Positiv 2 Kanonen (hab eine erwartet ;)), 3 Figuren – OK – eine Piratin hät man schon datzupacken können – wir brauche ja auch Schankmaid ;))

    ich gebe zu das liegt vielleicht auch am Vergleich mit der „Bay“ – ist klar, dass man da nicht 1-1 vergleichen sollte, aber trotzdem wirkt es wie eine „vergebene Chance“
    Aber vielleicht gibt’s in „echt“ Details die mir das Set schmackhafter machen.

    1+
  9. Die Sets sind große Klasse 🙂

    1+
  10. Das Wohnwagengespann ist leider völlig überteuert. Bei um die 50€ kommt es vielleicht zu mir, darüber auf keinen Fall.
    Beim Piratenschiff passt das Verhältnis zwischen Modell und Preis zum Glück besser und wird somit ziemlich sicher gekauft.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.