🆕 10275 Elfen-Klubhaus
ist neu erhältlich!
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO City: Bilder aller Sommer 2020 Neuheiten

lego-city-60262-passagierflugzeug-2020-box zusammengebaut.com

LEGO City 60262 Passagierflugzeug | © LEGO Group

LEGO City Sommer 2020 Neuheiten: LEGO City 60262 Passagierflugzeug, 60266 Forschungsboot der Ozeanforscher und Co. in der Übersicht.

Die neuen LEGO Creator 3-in-1 Sets haben wir euch schon gezeigt, nun folgt das Bildmaterial zu LEGO City, das ebenfalls ein Online-Shop in Portugal veröffentlicht hat. Einige Bilder der Sommer 2020 Sets sind leider nicht hochauflösend! Der Flughafen ist geöffnet und wir tauchen ab! Und: Das große Boot, so wurde uns auf der Spielwarenmesse erklärt, schwimmt! Wer findet die Achterbahnschienen und wie gefallen euch die Sets? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

LEGO City 60260 Air Race

29,99 Euro UVP | 140 Teile

lego-city-60260-air-race-2020-box zusammengebaut.com


lego-city-60260-air-race-2020-box-back zusammengebaut.com

lego-city-60260-air-race-2020-inhalt zusammengebaut.com

LEGO City 60261 4+ Flughafen

49,99 Euro UVP | 286 Teile

lego-60261-city-central-airport-flughafen-box-2020 zusammengebaut.com

lego-60261-city-central-airport-flughafen-box-back-2020 zusammengebaut.co

lego-60261-city-central-airport-flughafen-box-back-2020 zusammengebaut.com

LEGO City 60262 Passagierflugzeug

99,99 Euro UVP | 669 Teile

lego-city-60262-passagierflugzeug-2020-box zusammengebaut.com

lego-city-60262-passagierflugzeug-2020-box-back zusammengebaut.com

lego-city-60262-passagierflugzeug-2020-inhalt zusammengebaut.com

LEGO City 4+ 60263 Mini-U-Boot der Ozeanforscher

9,99 Euro UVP | 41 Teile

lego-city-60263-mini-u-Boot-der-ozeanforscher-box-2020 zusammengebaut.com

lego-city-60263-mini-u-Boot-der-ozeanforscher-box-back-2020 zusammengebaut.com

lego-city-60263-mini-u-Boot-der-ozeanforscher-inhalt-2020 zusammengebaut.com

LEGO City 60264 Ozeanforscher Forschungs-U-Boot

29,99 Euro UVP | 286 Teile

lego-city-60264-ozeanforscher-forschungs-u-boot-2020-box-front zusammengebaut.co

lego-city-60264-ozeanforscher-forschungs-u-boot-2020-box-back zusammengebaut.com

lego-city-60264-ozeanforscher-forschungs-u-boot-2020-inhalt zusammengebaut.com

LEGO City 60265 Forschungsbasis der Ozeanforscher

59,99 Euro UVP | 497 Teile

lego-city-60265-forschungsbasis-der-ozeanforscher-2020-box-front zusammengebaut.com

lego-city-60265-forschungsbasis-der-ozeanforscher-2020-box-back zusammengebaut.com


lego-city-60265-forschungsbasis-der-ozeanforscher-2020-inhalt zusammengebaut.com

LEGO City 60266 Forschungsboot der Ozeanforscher

129,99 Euro | 747 Teile

lego-city-60266-forschungsboot-der-ozeanforscher-2020-box-front-klein zusammengebaut.com

lego-city-60266-forschungsboot-der-ozeanforscher-2020-box-back-klein zusammengebaut.com

lego-city-60266-forschungsboot-der-ozeanforscher-2020-inhalt-klein zusammengebaut.com


Folgend unsere Notizen, die wir uns in Nürnberg gemacht haben. Sprich unsere Reaktion auf die auf der Spielwarenmesse im LEGO Showroom gezeigten Sets.

LEGO City Flughafen

» 60260 Flugschau, 29,99 Euro UVP
» 60261 Flughafen 4+ Set, 49,99 Euro UVP
» 60262 Passagierflugzeug 99,99 Euro UVP

Das große Passagierflugzeug kann hinten zudem einen roten PKW verladen, der zum Set-Umfang dazu gehört. Das kleine Terminal wird von zwei hellgrauen Achterbahnschienen mit leichtem Gefälle überdacht. So sehr ich das Achterbahn-System schätze und mich stets über neue Farben freue (etwa Dunkelrot bei Hidden Side): Dieser Einsatz ist fragwürdig. Es regnet doch rein in den BER! Oder wo auch immer der Airport angesiedelt ist. ?

LEGO City Ozean

» 60263 Mini-U-Boot für Meeresforscher, 9,99 Euro UVP
» 60264 Meeresforschungs-U-Boot, 29,99 Euro UVP
» 60265 Meeresforschungsbasis, 59,99 Euro UVP
» 60266 Meeresforschungsschiff, 129,99 Euro UVP

Ein Monstrum! Ein großes dunkelblaues Schiff, das schwimmen kann und zudem mit speziellen wasserfesten Aufklebern des Weges kommt. Wirklich ein großes Schiff: Da muss womöglich eine größere Badewanne her! Ansonsten ein gelbes Farbschema bei den Bauten. LEGO, Unterwasser und Gelb: Das hat sich offenkundig so eingespielt. In the town…

12+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

25 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich denke das beste Set wird da das Air Race. Das sie das nicht einstellen bei den Kritiken. Ich denke zumindest nicht daß sie da was verbessert haben an den Flugeigenschaften. Aber das Set ist ohne diese Funktion doch wirklich nicht zu empfehlen bei dem Preis.

    3+
    • Mich reizt ja schon das Boot… es kommen übrigens besonderes wasserabweisende Aufkleber zum Einsatz… also nicht durchgehend Prints. Aber ich mag das Schiff. Das ist riesig und hat mir in Nürnberg richtig gut gefallen! 😀

      2+
  2. Also das Polybag (2mal) und das zehn Euro Set werde ich mir holen. Ggf. den fetten Hai noch separat irgendwie später. Doch an sich ist es weniger meine Themenwelt, doch ich hoffe die Zusammenarbeit mit NG wird auch in Zukunft weitergehen. =)

    1+
  3. Ich finde das LEGO City 60262 Passagierflugzeug gut.
    Wie groß ist es? man kann es leider nicht erkennen.

    Vielen Dank

    1+
  4. Find das Flugzeug richtig schick. Innen ein wenig Platz, aber das kann man umbauen. Ist richtig schön groß das Ding.

    2+
  5. Ich finde die Tiefsee-Sets sehr schön gemacht und werde mir davon bestimmt ein oder zwei zuelegen. Tatsächlich reizt mich von diesen das große Schiff aber am wenigsten, obwohl es sicher ein schönes Set ist.

    Flughafen hatten wir soweit ich weiß länger nicht, was daher auch nett ist.

    Über die Helikopter habe ich schon viel Schlechtes gehört… naja kaufen werde ich es mir nicht aber mal sehen ob die Kinder damit Spaß haben.

    5+
  6. Ich hab keinen Platz für ein Unterwasser-Diorama, ich hab keinen Platz für ein Unterwasser-Diorama, ich hab keine Platz für ein Unterwasser-Diorama … Unter dem Tisch steht mein Jahrmarkt ,,, ich hab keine Platz für ein Unterwasser-Diorama … Egal, der Rochen und der Hammerhai müssen sein!

    6+
  7. Also die Preise sind krass. 100 Euro für ein Flugzeug mit weniger als 700 Teile. Wofür? Für ein völlig neues Formteil, welches es nicht gebraucht hätte?

    30 Euro für ein 140 Teile Helikopterset und dann auch noch mit diesen komischen Nicht-Fliege Dingern?

    130 Euro für ein 750 Teile Boot, was hauptsächlich aus zwei alten Formteilen besteht.

    Und der Flughafen nur 4+?

    Boah, ich glaube das Besten gibs heuer bei Creator. Aber spart immerhin Geld.

    7+
    • „100 Euro für ein Flugzeug mit weniger als 700 Teile. Wofür? “
      …damit Star Wars querfinanziert werden kann 😉
      Da sind die Fans ja viel preissensibler.

      1+
    • @ Rene, der Rumpf ist nicht der alte aus dem Frachtschiff. Er ist ganz vorn am Bug abgeplattet, das war der alte Frachtschiffrumpf nicht. Das Thema Forschungsschiff ist wie bei früheren Sets auf Bergung und Haitauchen reduziert, schade! Als Meeresforscher habe ich (natürlich) seit längerem eine Baustelle Forschungsschiff, bei der ich genau den alten Rumpf benutze. Das Schiff wird allerdings weit mehr können als nur U-Boote absetzen etc. Fischen, CTD-Wasserproben nehmen, Bohrkerne nehmen und sicher auch kleine ROVs einsetzen. Das neue Schiff ist jetzt starker Anreiz, die Baustelle endlich zu Ende zu bringen. Der Offshore-Versorger ist fertig, ich schicke Andres demnächst ein Foto. Ansonsten: der Hammerhai ist der Hammer und der Great White auch!

      1+
      • @ Adi Hallo Adi, ich denke, dass Rene nicht den Rumpf des „alten“ Frachtschiffes meint. Denn Der Rumpf des neuen großen Forschungsschiffes 60266 besteht aus zwei Rümpfen die es schon 2016 gab, nämlich Set City 60095 Tiefsee-Expeditionsschiff 2015/2016 und auch beim Feuerwehrschiff 60109 von 2017 verwendet wurde. Für Dein Vorhaben wünsche ich Dir viel Erfolg und freue mich schon auf die Bilder.
        Viele Grüße Udo

        2+
  8. Warum immer noch die flugunfähigen Helikopter??? Ich kann mir kaum vorstellen, dass man da was überarbeitet hat… Unverständlich.
    Diesmal gibt es aber gleich drei Sets, die mich interessieren. Da wäre erst einmal das Passagierflugzeug. Passt zwar Thema-technisch nicht in mein Sammelschema, ist aber ein schönes Set und groß noch dazu.
    Und dann die beiden U-Boot-Sets. Neben Helikoptern und Lego Space ist alles Unterwasser-artige meine große Leidenschaft. Wenn es diese Sets also mit einem vernünftigen Rabatt gibt, wird zugeschlagen!

    2+
  9. Die Tiefseesets sind durchaus interessant, schade finde ich es nur, dass sie überwiegend aus Fahrzeugen bestehen, die mir zwar durchaus gefallen. Wünschenswert allerdings wäre aus meiner Sicht noch ein „richtiges“ Schiffswrack gewesen (der eine Mast mit Steuerrad ist mir ein bisschen zu wenig), wie im Set 60095 der letzten Tiefseereihe. Möglicherweise taugt ja die Piratenbucht mit ein paar Umbauten auch als Schiffswrack… Wobei, vielleicht lieber doch nicht. Drei Piratenbuchten würden den Rahmen wirklich sprengen.
    Beim großen Schiff ist noch auf der Kartonrückseite etwas interessantes zu erkennen: im Bild rechts oben ist unterhalb der „Abdeckung“ in der Schiffsmitte ein Spalt zu erkennen. Der Schiffsrumpf scheint also aus zwei Teilen zu bestehen. Nimmt man nun noch die Form der Teile und die Tatsache, dass mitten im Schiff ein Loch ist hinzu, liegt nahe, dass es 2 mal 20033 (aus 60095 der letzten City-Tiefseereihe) sein müsste.

    1+
    • Hallo Alexander, für ein schönes Wrack ist doch die 71042 Silent Mary hervorragend geeignet (; Denke auch, dass es sich beim Rumpf des 60266 Forschungsbootes um 2 zusammengesetzte Rümpfe des 60095 Tiefsee-Expeditionsschiffes von 2015 handelt.

      2+
  10. Da kommen ja schon fast Aqua Raiders feelings hoch 😀

    1+
  11. Wow.
    Mal etwas ganz besonderes.
    Die 5. Ausgabe vom Flughafen.
    Gab es schon in Rot, Grün, Blau, Violett und Gelb.
    Flugzeuge und Helikopter werden bei Lego inflationär angeboten.
    Haben schon den 60022, also nix neues.

    2+
  12. nachdem die Bilder schon einige Zeit durch das Netz geistern, habe ich etwas Zeit gehabt alles in Ruhe durchzudenken.

    Ich glaube bei den 4+Sets sollte man immer die Zielgruppe mitdenken – Kinder die aus dem Duploalter ins Legoalter wechseln. Da galube ich sind das urchaus brauchbare Sets und damit passtes für mich.

    Das Air-Race ist eine Beleidigung – nur glaube ich, dass Lego einfach keine Zeit hatte das zu überdenken – die waren wahrscheinlich längst in der Pipeline als die ersten Hubschraubersets ausgeliefert wurden. Vergessen wir das Set und wer ein (Stunt) Flugzeug will ist bei El Fuego besser dran.

    Der Flughafen – ich bin eigentlich nur vom Preis (negativ) überrascht – bei 20 Es weniger hätt ich gesagt typisch Lego, ich warte auf Rabatte. Das Flughafengebäude hab ich ehrlich gesagt in der Größe erwartet, das Design gefällt mir – komme in Urlaubsstimmung, Mir gefällt weiters nicht, dass man Fracht- und Passagiervariante in ein Flugzeug kombiniert hat. ja und das Auto ist ja wirklich so nötig wie die typischen Lego Hubschrauber in anderen Sets … Insgesamt ein klares – will ich nicht Set

    Andererseits die Unterwasserwelt – da passt für mich einfach alles – ja der Preis ein wenig hoch (Citytypisch).

    Polybag nett – nix zu meckern
    das U-Boot – Das sieht durchaus realistisch aus- gefällt mir wirklich gut – inkl. Glow in the Dark nettes Gimmick, das Set ist durchaus auf der Wanted Liste zu finden.
    Die Unterwasserbasis ist auch gutgelungen – modular! – kann man gut ausbauen. Muss mal meine Aquaman Minifig (s) raussuchen 😉 Preis na ja, aber insgesammt passt das Set ganz gut.
    Das Schiffli 130 Es ist schon eine Ansage – aber es schwimmt 😉
    Den Heli hätte ich weggelassen 😉 Der Rumpf? zwei identische Teile? also kein unterschiedlicher Bug/Heckteil – da wär ich traurich und wenn dann noch der Rumpf ein Loch hat, ist das nix für mich. Obwohl mir das Schiff vom Bild her gut gefällt. Den Hai (und Rochen) wird ich sicher auch einzeln kriegen…

    Also Luft FLOP – Wasser TOP …

    PS Danke fürs Vorstellen

    2+
    • Genrell finde ich das Wasserthema gut. Allerdings kann ich deine Freude an der Unterwasserwelt nur sehr bedingt teilen. Die Sets sind doch seeehr stark an die Serie aus 2015 angelehnt. (60090-96).
      Nach dem Arktisthema ist das schon das zweite „Remake“ innerhalb kurzer Zeit in CITY. Leider wurden gleichzeitig die Preise um ca. 20% erhöht.
      Wenn das so weiter geht, kriegen wir in 2021 den Vulkan wieder zurück….

      1+
      • Hallo Krümel, ja es stimmt, die Sets zu den Arktis- und zum Meeresforschungsthemen sind sehr stark an die Vorgänger angelehnt.
        ABER ich sehe das einfach als sehr willkommene Erweiterung der vorherigen Sets mit tollen neuen Tieren. Denn Säbelzahntiger, Mammut, Hammerhai, neuer (farbiger) Rochen und Neuauflage des großen Hais usw. sind doch super! Und so können die neuen Sets bestens mit den alten kombiniert werden.

        2+
  13. Der MerresForschungsschiff ist ein bissi zu teuer den hätt ich um 50€ verkaufen aber 129.99 das geht net das ist zu teuer dieses Schiff ist ja nicht wertvoll oder so nur ein Schiff mit paar Figuren

    1+
  14. Ich finde es schade, daß nicht das neue Friends „See-Getier“ in einer realistischeren Farbe Verwendung findet! So ein Mini-Krake oder Muscheln und Seesterne in Beige oder dunklem Rot, hätte wunderbar zu diesem Thema gepasst, naja wie immer :“Chance vertan“! Aber der Hammerhai in einem recht günstigen und ansehnlichen 4+ Set, ist schon der Hammer!

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.