LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO fällt in den Farbtopf: Hintergründe zu den Farbspielen von LEGO

LEGO 77942 Fiat 500

LEGO 77942 Fiat 500 | © LEGO Group

LEGO veröffentlicht fünf Sets in neuen Farben und teils neuer Ausstattung: Die Hintergründe zum 77942 Fiat 500 und Co.

Über die mysteriösen Sets mit den alternativen Farben hat Johann schon berichtet. Ich durfte an einer Q&A mit Offiziellen von LEGO teilnehmen. Dort wurde das Projekt vorgestellt und es gab von den RLFM-Kollegen und mir viele Fragen und einige interessante Antworten. Das Pilotprojekt mit fünf Sets startet am heutigen Tage und endet Ende September oder solange der Vorrat reicht. Der Test ist auf Großbritannien begrenzt, wobei es mit Zavii ein Schlupfloch gibt – sprich die dort angebotenen Bausätze können auch in anderen Ländern geordert werden. LEGO möchte sich genau anschauen, wie die Testphase läuft und dann entscheiden, ob auch weitere Märkte bedient werden. Wie genau die Pilotphase begleitet wird, wurde uns leider nicht erklärt.

Das blaue Wunder

Allen voran der nun „erblaute“ 77942 Fiat 500 dürfte Begehrlichkeiten auf der ganzen Welt wecken. LEGO Senior Designer Mike „the Rocket“ Psiaki erklärte, dass bereits parallel die gelbe und blaue Variante des kleinen Vehikels entwickelt wurden. Beiden Versionen seien damals von Fiat abgesegnet worden. Insofern sei, als die Frage, welches exklusive Set für den Piloten gewählt wird, die Entscheidung recht einfach gewesen. Vor allem auch, weil es alle Elemente in Blau gegeben habe.

Dennoch gab es viel Kritik, unter anderem an dem Limit von 5 Sets pro Order. Es steht zu befürchten, dass gerade der Fiat schnell vergriffen sein wird. Wie sich daraus dann etwas für zukünftige Projekte ableiten lässt, ist mir nicht klar geworden. Zudem fragte ich nach bezüglich des Faktors Regionalität: Es sei doch das Bestreben von LEGO gewesen, keine regionalen Exklusiv-Sets mehr zu veröffentlichen. Doch im Grunde genommen passiert genau dies hier mit jenen Sets, die einzig in Großbritannien (mit der genannten Ausnahme) in den Handel kommen. Mir – und auch weitere Nachfragen von den Kollegen – wurde entgegnet, ein solcher Pilot könne nur regional begrenzt gefahren werden. Dann hoffe ich mal, dass es zu keiner Vollbremsung kommt.


LEGO City Fire Stations

» 77943 (£24.99 version)
» Tesco (UK/I)
» LEGO stores and LEGO.com (UK)

» 77944 (£89.99 version)
» Smyths (UK/I)
» LEGO Stores und LEGO.com (UK)

LEGO Creator Fiat 500

» 77942 (blaue Version des LEGO Fiat 500)
» Hut Group (Zavvi.com und iwantoneofthose.com)
» LEGO stores und LEGO.com (UK)

LEGO Creator 3-in-1 Mighty Dinosaur

» 77940 (orangene Version)
» Smyths (UK/I)
» LEGO Stores und LEGO.com (UK)

» 77941 (blaue Version)
» Tesco (UK/I)
» LEGO Stores und LEGO.com (UK)


Eure Meinung!

Was haltet ihr von dem Piloten? Findet ihr es gut, dass LEGO überprüft, ob der Markt für Sets in alternativen Farben gegeben ist? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

17 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Wenn sich das Konzept nicht bewährt oder auch bei diesen Sets nicht wiederholt wird, dürften dafür bald richtige Sammlerpreise aufgerufen werden.

    Gegen die Idee an sich habe ich nichts, bringt dem Kunden ja nur mehr Auswahl.

  2. Im Artikel steht, dass es alle Teile bereits in blau gibt. Das stimmt so nicht, oder?

  3. Ich teste das Schlupfloch für ein Exemplar des hellblauen Gefährts, bin schon gespannt, ob , wann und wie das Auto ankommen wird (Zoll? Zeitrahmen? Verpackung? …).

    • Wasserstandsmeldung: Eben kam eine Mail, mein hellblauer Fiat ist offenbar auf dem Weg zu mir – ich bleibe gespannt!

      • Mein hellblauer Fiat ist gestern wohlbehalten angekommen, Zoll war bereits geklärt, Lieferung mit DPD. Der Außenkarton ist sehr stabil und enthielt neben dem Set noch eine Riesenmenge von diesen aufgeblasenen Luftpolstertüten. Bauen werde ich ihn aber erst bei schlechtem Wetter. Ich schaue nun erstmal mal nach, ob ich den angedeuteten Fiat vor dem Colosseum in Vorfreude auf die neue Farbe schon mal umgewandelt bekomme!

  4. Da mir der Fiat 500 eigentlich gut gefallen hat, mir aber das Gelb so garnicht zugesagt hat, freue ich mich über den Blauen. Wegen der starken Begrenzung habe ich gerade zugeschlagen. Ich kann also alle entwarnen, da ich bei sowas grundsätzlich falsch entscheide. Bei 1989 Batmobile wollte ich auf ein Angebot unter 200 warten, das wird wohl nie kommen. Weil das Batmobile so wertstabil geblieben ist, habe ich beim Ecto1 am ersten Tag zugeschlagen, wo der Preis da hin ist, brauche ich nicht zu erwähnen. Also wird es den blauen 500 wahrscheinlich bald mit 40% bei Galeria oder Amazon geben.

    • Man sollte halt Sachen nur kaufen, wenn man sie selbst haben will…

      • Ich habe nicht geschrieben, dass ich damit spekuliere, habe mir die Fahrzeuge für mich gekauft. Der Tipp ging mit einem Augenzwinkern an die Community. Vielleicht kennst du den Song falsche Entscheidung von den Broten, meine Frau sagt, den haben sie für mich geschrieben. War schon immer so, ich hatte nen Mini Disc Player, statt mp3. HD Disk statt Bluray und Sega Dreamcast, statt Playstation.

  5. Ich hab den blauen 500er eben bestellt. Sollte er limitiert bleiben, habe ich wohl ein Schnäppchen gemacht. Sollte er hingegen in Massen auch in Deutschland erhältlich werden, ist es auch nicht weiter schlimm, da ich den 500er bisher noch gar nicht in meiner Creator Expert Auto Kollektion habe 🙂

  6. Sorry, aber Batmobil gabs für 183 € bei ElCorte im Februar 2021, kam im original Umkarton. Ich ärgere mich meistens, dass man von den richtig guten Angeboten immer zu spät erfährt 😉
    Mich hat die Legosucht erst seit 2 Jahren erwischt, aber eins habe ich gelernt, es kommt immer wieder ein gutes Angebot, man muss nur Geduld haben. Meinen Falken habe ich auch für 580 € gekauft, da war für mich die Prämisse unter 600 €. Hat fast 2 Jahre gedauert, aber es kam 😉

  7. Ich denke, es gibt zwei Möglichkeiten für den weiteren Verlauf:
    1. Der Pilot ist Lego nicht erfolgreich genug, wird eingestellt -> Der Preis der Varianten-Sets steigt enorm, insbesondere in 10+ Jahren.
    2. Der Pilot ist erfolgreich, es gibt in Zukunft mehr Varianten-Sets und diese sind ganz regulär erhältlich. -> Der Sammlerwert der Sets wird sinken, da nur wenige Sammler alle Varianten sammeln werden, der „Ich möchte Serie XY vollständig haben“ Effekt aber verschwindet.

  8. Deine Annahme teile ich auch definitiv wobei ich ehr von Variante 1 ausgehe. Bin mir ziemlich sicher das es kaum eine Zukunft haben wird.

  9. Hab ihn mir bestellt, da der Fiat 500 mir in gelb nicht gefallen hat. In der neuen Farbe sieht er schöner aus.

  10. Ich versteh die Welt nicht …
    Habt ihr alle bestellen können ?
    Bei mir steht folgendes:

    Preorder now

    Release Date: 30 November 2021

    Das ist also ein SET das erst am 30 November raus kommt, glaub ich …
    Aber oben, in eurem Artikel steht, das SET gibts nur bis Ende September ( solange der Vorrat reicht )

    Ich bin verwirrt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.