Creator Expert Harley-Davidson neu im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Sommer Gewinnspiel: Alle Infos!

LEGO Harry Potter Sommer 2019: Bilder von zwei weiteren Sets

lego-harry-potter-beauxbatons-carriage-arrival-hogwarts-75958-box-front-2019 zusammengebaut.com

LEGO Harry Potter Beauxbatons’ Carriage: Arrival at Hogwarts 75958

LEGO Harry Potter Beauxbatons’ Carriage: Offizielle Bilder zu Arrival at Hogwarts 75958 und The Rise of Voldemort 75965.

LEGO hat uns kürzlich offizielles Bildmaterial zu den neuen LEGO Harry Potter Sets zugeschickt, die im August 2019 auf den Markt kommen. Doch zwei Bausätze fehlten.

Nun liegen uns auch Bilder zu diesen beiden Sets vor. Da ich kein Kenner der Materie bin, könnt ihr mir gerne in den Kommentaren mitteilen, was davon zu halten ist. Zauberhaft? Und The Rise of Voldemort hat nun nichts mit Skywalker zu tun, oder? 😉

LEGO Harry Potter

» Beauxbatons’ Carriage: Arrival at Hogwarts 75958
430 Teile | 49,99 Euro UVP
Mit Fleur Delacour, Gabrielle Delacour, Hagrid und Madame Maxime


» The Rise of Voldemort 75965
184 Teile | 19,99 Euro UVP
Mit Harry Potter, Loord Voledmort, Todesser und Wurmschwanz


lego-harry-potter-beauxbatons-carriage-arrival-hogwarts-75958-inhalt-2019 zusamengebaut.com

LEGO Harry Potter Beauxbatons’ Carriage: Arrival at Hogwarts 75958

lego-harry-potter-rise-voldemort-75965-box-front-2019 zusammengebaut.com

LEGO Harry Potter The Rise of Voldemort 75965

lego-harry-potter-rise-voldemort-75965-inhalt-2019 zusammengebaut.com

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

11 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Also ich bin wirklich ein echter Potterhead und muss allein deswegen jedes Harry Potter Lego Set toll finden ;D
    Aber was bitte soll denn „Rise of Voldemort“ darstellen? Der Grabstein ist voll cool, aber das davor?! Ein Hügel? O.o
    Eher ein seltsames Sammelsurium an Bauteilen… ;D
    Schade, dass es nicht eine Neuauflage des Durmstrag-Schiffes geworden ist. Werde es aber trotzdem kaufen ^^

  2. Nein, the rise of Voldemort liegt vermutlich weit entfernt von Star Wars… schließlich ist ja noch die Frage, wer dieser Skywalker eigentlich sein soll, aber das ist ein anderes Thema. das Set vom Preis her vollkommen ok. Die Figuren und das Set sind sehr an dem Film angelehnt und die wichtigsten Elemente sind für ein so kleines Set enthalten. Daher kann man es nicht zu seinem Vorgänger vergleichen 4766. Meiner Meinung nach einfach nur schön und zauberhaft, trotz kleiner Größe.
    Der Wagen ist meiner Meinung nach dagegen weniger spannend (natürlich werde ich ihn mir auch kaufen). Die Zügel und Thestrale sehen doch recht unspektakulär aus und auch die Figuren haben wir in den anderen Sets irgendwie schonmal gesehen. Trotzdem ist die zu vergrößernde Kutsche nett, doch mir persönlich zu nah an der aus Phantastische Tierwesen. Außerdem ist sie mir ein bisschen zu teuer. Im Gesamten, sind es trotzdem zwei schöne Sets, die man direkt der Geschichte von Harry Potter zuordnen kann und bei denen wichtige Elemente enthalten sind (z.B. das HdT Zeichen auf einem Grabstein). Sie werden sicherlich noch Platz in meinen Regalen finden 🙂 Die anderen Sets sind aber meiner Meinung nach noch gelungener. Wars das, oder soll dieses Jahr nochmehr kommen? Hatte diese zwei gar nicht auf dem Schirm…

    • Der unnötige Hügel vor dem Grabstein soll vermutlich ein Grab darstellen welches sich öffnen lässt. Wo Papies Gebeine liegen? … Knochen des Vaters unwissentlich gegeben …

  3. Die Kutsche gab es so noch nie, kommt von Design der Filmvorlage aber ziemlich nahe.
    Voldemorts Auferstehung ist eine kleinere Variante des damaligen Sets, welches den vierten Film im Kino flankierte, gefällt mir alles sehr gut vor allem kommen deiner Aussage nach sogar noch 2 Sets nach 😃

  4. Also ich bin ein LEGO Anfänger und finde die Kutsche mit den Pferden echt interessant. Daher frage ich mich wie ich am besten die HP Figuren loswerde! ebay vll? oder sind diese so rein gar nichts wert…

    • Figuren sind immer die wertvollsten Teile in einem Set. Vor allem bei diesem Set wirst du die sicher aus den Händen gerissen bekommen, weil das Set relativ klein und für einige auch farblich uninteressant, dafür aber recht teuer ist. Ich würde es z.B. überhaupt nur wegen der Figuren kaufen – jedenfalls die beiden Beauxbatons.
      Eine gute Adresse zum Verkaufen ist Bricklink. Ansonsten wirst du sie aber auch über Ebay sicher gut los. Ich würde an deiner Stelle vorher auf Bricklink und Ebay schauen, für welchen Preis die angeboten werden, damit du sie nicht zu billig weggibst.

    • Dass die Figuren so wertvoll sind, gilt übrigens nur für Lizenssets. Bei normalen Sets sind die Figuren recht günstig – aber immer noch ein paar Euro pro Figur.

  5. Auch wenn ich ja auf ein neues, idealerweise größeres Durmstrang-Schiff gehofft hatte … (als das alte herauskam, war ich noch in den dark ages)… ich finde auch die Kutsche gelungen. Falls ich mal einen antiken Tempelgiebelfries bauen wollen sollte, dann hätte ich außerdem schon zwei Ausgaben von Pegasus in weiß(em Marmor). Der Friedhof ist nicht groß, das Bild der Wormtail-Minifig finde ich nicht so überzeugend, den Death Eater muss ich mir vor einer endgültigen Einschätzung in höherer Auflösung oder im Original ansehen, aber der Preis erscheint mir angemessen, mit dem Friedhof von Hidden Side dürfte das ein interessantes Gesamtensemble geben. Ich werde beide Sets erwerben.
    @Patrick: Obwohl ich keine Weiterverkaufsexpertin bin – ich neige eher dazu, zu horten – wage ich die Prognose, dass zahlreiche Fans von Harry Potter an zusätzlichen Ausgaben der Beauxbatons-Schülerinnen-Minifiguren und besonders an viiiieeeeelen Death Eater-Minifiguren Interesse haben werden.

  6. Die Kutsche ist zwar ein bisschen (zu) teuer, jedoch im wahrsten Sinne des Wortes zauberhaft. Sehr gelungen!

    Rise of Voldemort ist eine mäßige Enttäuschung. Der Grabstein und die Figuren sind durchaus interessant, allerdings ist das Set einfach zu klein geraten. Dazu kommt der relativ unnötige Hügel vor dem Grabstein.

    Nichtsdestotrotz werden beide Sets den Weg zu mir finden 🙂

  7. Hi Andres,
    im ersten Absatz steht Basätze statt Bausätze.
    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.