40452 Hogwarts Gryffindor Schlafsäle
ab 100 Euro Harry Potter Einkauf gratis

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas: Ancient Greek Tempel erreicht die 10.000 Unterstützer

LEGO Ideas Ancient Greek Tempel

LEGO Ideas Ancient Entwurf Greek Tempel | © HP_Brixxter / LEGO Ideas

Der Entwurf des uralten griechischen Tempels hat die benötigen Stimmen auf sich vereint. Wird er das Ideas Team überzeugen können?

Der LEGO Ideas Entwurf des Uralten griechischen Tempels vom Designer HP_Brixxter hat es soeben in die Review Phase geschafft. Wie stehen die Chancen auf eine Umsetzung?

Hintergründe

Die Architektur von griechischen Tempeln ist unverkennbar. Diese monumentalen Säulengebäude gab es in dieser Form ab etwa dem 6. Jahrhundert vor Christus. Sie wurden nicht immer mit einem religiösen Hintergrund genutzt, konnten aber Kultgegenstände oder Opferstöcke beherbergen. Der bekannteste und noch erhaltene Bau dieser Epoche ist der Parthenon💡 auf der Athener Akropolis.

Der Entwurf

Der Designer beschreibt den Entwurf als einen kleinen griechischen Tempel für die Göttin Athena, gebaut auf einer Felseninsel in der Ägais. Dabei hatte er das Parthenon und den Aphaiatempel💡 im Sinn.


LEGO Ideas Ancient Greek Tempel

Der Tempel besteht aus circa 2.500 Steinen. Alle Steine sind bereits in den verwendeten Farben verfügbar. Die Säulen wurden aus LEGO Technic Weehls und runden 2×2 Steinen entworfen. Verbunden sind diese mittels Technic Axles.

LEGO Ideas Ancient Greek Tempel Der Blick ins Innere

Der Blick ins Innere

Der mittlere Bereich des Daches lässt sich abheben und gewährt einen Blick ins Innere. Hier findet sich ein kleiner Schrein zu Ehren der Göttin Athena.

LEGO Ideas Ancient Greek Tempel

reichlich Ornamente verzieren den Tempel

Mein Fazit

Ich schätze die Chancen auf eine Umsetzung eher gering ein. Bei diesem Entwurf handelt es sich um eine Grauzone zwischen Denkmal und Kultstätte. Die Verbindung zu Athena entspannt die Situation leider nur wenig. Sie ist die Göttin der Weisheit, Strategie, der Kunst aber auch leider des Krieges. Objektiv muss man jedoch sagen, dass die Insel und der Tempel aufwendig gestaltet und verziert sind. Architektonisch betrachtet ist dies ein solider Entwurf mit interessanten Bautechniken.



Erster Review Zeitraum

Alle LEGO Ideas Entwürfe, die binnen des ersten Review-Zeitraums des Jahres – sprich Anfang Januar bis Anfang Mai – die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen nehmen, findet ihr hier in unserer Übersicht.


Eure Meinung

Wie sehr ihr die Chancen auf eine Umsetzung? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Christina Mailänder

Neben dem Städtebau, interessiert an themenübergreifenden Raritäten und historischen Sets, sowie aktuellen Architecture-Modellen.

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Wieviel fische man wohl braucht um das set eizutauschen?
    Ein schöner entwurf!

  2. Die Antike – wäre eigentlich auch mal ein tolles Thema für Lego.

  3. Schaut stark aus. 🙂 Nur nicht mein Thema. Aaaaber man weiß ja nie. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.