Aktuell doppelte VIP-Punkte
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

Alternate LEGO Woche: Angebote des vorletzten Tages mit Überraschung

lego-star-wars-slave-i-20-jahre-75243-2019-zusammengebaut-matthias-kuhnt zusammengebaut.com

LEGO Star Wars 75243 Slave I – 20 Jahre LEGO Star Wars | © Matthias Kuhnt

Die LEGO Woche bei Alternate endet am Freitag: Rabatte auf LEGO Disney Art, Star Wars, Minecraft, Classic, Duplo und Co.

Update: Am Freitag gibt es doch noch Mal Tages-Deals. Wir halten euch auf dem Laufenden. +++ Die vorletzten Tages-Deals im Online Shop von Alternate 🛒 der LEGO Woche: Halbfinale! Bitte greift bei Interesse schnell zu! Die Angebote gelten stets ab 8 Uhr und solange der Vorrat reicht. Neben den Tages-Deals gibt es bis zum Schluss weitere LEGO Angebote, die abwechselnd während dieser LEGO-Woche auf der Startseite beworben werden. Zudem die Hinweise: Für die Tages-Deals fallen keine Versandkosten an. Den Gesamtrabatt zur UVP findet ihr in der folgenden Übersicht und via Telegram Newsletter 📰 halten wir euch ebenfalls auf dem Laufenden. Wie hat euch die LEGO Woche bei Alternate gefallen? Konntet ihr ein Set des Begehrens ergattern? Äußert euch gerne in der Kommentarspalte unter diesem Artikel.

Alternate Tages-Deals

» LEGO Star Wars 75243 Slave I – 20 Jahre LEGO Star Wars
für 139,90 Euro
„End of Life“-Set!
» LEGO Art 31202 Disney’s Mickey Mouse
für 84,90 Euro statt 119,99 Euro UVP
29 Prozent Rabatt
» LEGO DUPLO 10875 Güterzug
für 79,90 Euro statt 119,99 Euro UVP
33 Prozent Rabatt
» LEGO Classic 11009 Bausteine – Schattentheater
für 22,99 Euro statt 29,99 Euro UVP
23 Prozent Rabatt
» LEGO Minecraft 21161 Die Crafting-Box 3.0
für 49,99 Euro statt 79,99 Euro UVP 23 Prozent Rabatt
» LEGO Ideas 21323 Konzertflügel
für 319,99 Euro statt 349,99 Euro UVP
9 Prozent Rabatt

Hinweis: Folgt ihr einem Link und kauft ein, unterstützt ihr damit unsere tägliche Arbeit an dieser Seite. Vielen Dank!

3+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

17 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Guten Morgen,
    Warum letzter Tag.
    Laut Flyer endet die Aktion am 5.3.21

    1+
  2. Lego Art Mickey Mouse stimmt nicht , kostet 86€

    0
    • Danke für den Hinweis! Der Rabatt stimmt, 29 Prozent. Jedoch gab es einen Copy-Past-Fehler bei beiden Preisen. Der Angebotspreis beträgt 84,90 Euro. Die UVP liegt jedoch auch bei 119,99 Euro und nicht 99,99 Euro. 86 Euro stimmt aber auch nicht. 😉
      Schönen Tag!

      1+
  3. Der Flügel scheint echt meeegaaa schlecht zu gehen. Nicht nur hier bei Alternate, auch bei vielen anderen (inkl. LEGO) ist er immer noch zu haben und wird grundsätzlich unter UVP (außer bei LEGO 😉 ) verkauft…
    War er doch nicht so beliebt, wie es zu Beginn schien?

    1+
    • Ich habe mir das Set nicht gekauft, da es schlichtweg nicht spielbar (aber bespielbar) ist. Kritik auf hohem Niveau, aber das haben zumindest die Teaser anders suggeriert. Davon ab: Sehr schönes Set. Aber auch mit Rabatt noch immer hochpreisig… meine Meinung. 🙂

      1+
      • Jap… das deckt sich mit meiner Entscheidung! Ich finde auch die Idee mit dem Smartphone vollkommen ok. Aber als passionierter Klavierspieler wäre es um so vieles besser gewesen, wenn man es frei hätte bespielen können. Aufgrund der Menge an Sensoren (falls es nicht anders geht) wäre es sicher teurer geworden… aber den Preis hätte ich in Kauf genommen.
        Als einfaches Dekostück hätte ich es mir aber auch gekauft! Nur DAFÜR war es mir dann etwas zu teuer.

        1+
  4. Wenn ich auf den Link zur Mickey Maus gehe, steht bei mir 94,99. Hat sich da was geändert?

    1+
  5. Worin besteht jetzt heute die Überraschung? Dass es morgen auch noch was ihr?

    1+
  6. hm Die Slave I >14% über UVP ist schon etwas albern – zumindest das als Angebot auszuloben. Das Set ging doch in der Regel für unter 100 EUR weg bei Angeboten.

    Der Flügel ist allgemein auf jeden Fall zu teuer. Hab das Set gerne gebaut und finde auch, dass es ein Hingucker ist, aber die Funktion ist eher so mittel – neben den bekannten Einschränkungen hakt alles hier und da mal; für mehr als ein paar mal testen reicht der Spaß nicht. Auf Grund der Bauweise wäre ein Verkauf ohne Hub etc. eher nicht so sinnvoll gewesen, denke ich.

    1+
  7. Schade, als ich Alternate Lego Woche in meinem Newsfeed sag, dachte ich doch tatsächlich es ginge diese Woche um alternative Klemmbausteine. 🙁 Schade.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.