Neu erhältlich:
71741 Die Gärten von Ninjago City 🛒
+ 40416 Eislaufplatz ab 150 Euro gratis
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas Asterix und Obelix: Hinkelsteinwurf vom Set entfernt?

LEGO Ideas Asterix and Obelix Entwurf von ZetoVince37

Asterix und Obelix | © ZetoVince37 / LEGO Ideas

Der LEGO Ideas Entwurf Asterix und Obelix konnten sich die 10.000 Unterstützer zusammenbrauen: Kann Troubadix schon mal die Leier stimmen?

In den Comics hatten die Gallier panische Angst davor, dass ihnen der Himmel auf den Kopf fällt. Dies ist glücklicherweise niemals passiert. Jedoch ist nun die magische Grenze der 10.000 Unterstützer auf der LEGO Ideas Plattform gefallen. Wie stehen die Chancen auf eine Umsetzung?

Hintergründe

Asterix und Obelix müssen nicht vorgestellt werden. Die beiden Hauptfiguren aus den Comics von René Goscinny und Albert Uderzo gehören europaweit zu den bekanntesten Zeichentrickfiguren. Seit 1968 sind zahlreiche Hefte, Hörspiele, Filme und sogar Videospiele erschienen. In ihren zahlreichen Abenteuern konnten sie ihr kleines gallisches Dorf fortwährend gegen die Dauerbelagerung durch die Römer verteidigen. Asterix zeichnete sich hierbei durch seine clevere Art aus und hatte für jede vertrackte Situation einen Plan parat. Obelix hingegen war eher köperbetont. Er ist als Kind in Miraculix Zaubertrank gefallen und ist seitdem mit übermenschlicher Stärke gesegnet.

Asterix and Obelix

Der Entwurf von ZetoVince37 gibt den typischen Comic-Stil sehr gekonnt wieder. Im Speziellen sind die Rundungen an den Nasen und Wangen sehr gelungen und sorgen für ein äußerst plastisches Erscheinungsbild. Dank der arched und curved Bricks beschränken sich die geraden Kanten zum größten Teil auf die Augenpartien der beiden Modelle. Auch die Helme, Haare und Bärte sind den Vorlagen bis ins Detail nachempfunden. Gehalten werden Asterix und Obelix von zwei sehr stabil wirkenden Säulen.


LEGO Ideas Asterix and Oblix Entwurf von ZetoVince37

Im Profil

Eine Umsetzung dieses Entwurfs wäre sehr wünschenswert. Die Asterix-Comics werden derzeit im Egmont Ehapa Verlag veröffentlich. Hier erscheinen auch die beliebten LEGO Explorer Hefte. Deshalb wird sich das LEGO Ideas-Team sicherlich eingehender mit diesem Entwurf befassen können. Leider steht dem der doch recht eingeschränkte Bekanntheitsgrad außerhalb Europas entgegen. Wir werden sehen, ob hier Herr Obelix mal bei LEGO „anklopfen“ darf.

Erster Review Zeitraum

Alle LEGO Ideas Entwürfe, die binnen des ersten Review-Zeitraums des Jahres – sprich Anfang Januar bis Anfang Mai – die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen nehmen, findet ihr hier in unserer Übersicht.



Eure Meinung

Wie findet ihr diesen Entwurf? Würdet ihr euch über eine Umsetzung freuen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

5+

Christina Mailänder

Neben dem Städtebau, interessiert an themenübergreifenden Raritäten und historischen Sets, sowie aktuellen Architecture-Modellen.

6 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Seit ich die beiden zum ersten mal gesehen habe, kann ich nur sagen: Sensationell!! Lego! Bitte! Bauen!

    6+
  2. Das habe ich schon vor langer Zeit mit einem Like supported. Absolut grandios umgesetzt. Wäre ein Fest die auf dem Regal stehen zu haben. Aber der Einwand, das sie meist nur in Europa bekannt sind, könnte tatsächlich ein K.O. Kriterium sein. Wobei es in China ja auch exklusive Modelle gab und gibt, sowie auch in den USA. Wollen wir das allerbeste hoffen 😊

    5+
  3. Danke für deine Gedanken zum Thema, Christina.

    Absolut dafür! Wobei das Thema im Minifiguren-Maßstab auch sehr begrüßenswert wäre! 🙂

    2+
  4. Ja mega umsetzung der beiden.
    Must have! Hoffentlich kommts.
    Cheers
    Stefan

    2+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.