🆕 10275 Elfen-Klubhaus
ist neu erhältlich!
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Ideas: Die drei ??? Wohnmobil – darf ich euch mein Projekt zeigen?

lego-ideas-die-drei-fragezeichen-the-three-investigators-the-headquarters-2020-1-claus-marc-hahn zusammengebaut.com

LEGO Ideas: Die drei ??? | © Claus-Marc Hahn / Valkon

Bei LEGO Ideas habe ich das Projekt „Die drei ???“ (The Three Investigators – The Headquarters) eingestellt: Das Hauptquartier im Detail.

Drei Fragezeichen sind das Symbol des Detektiv-Teams, Justus („Dürfen wir Ihnen unsere Visitenkarte zeigen?“), Peter und Bob aus Rocky Beach in Kalifornien. „Wir übernehmen jeden Fall!“, so ihr Motto, dass auch auf ihrer Visitenkarte steht. Sie scheuen weder Risiko noch Gefahren. Die drei ??? als Markenzeichen stehen für das Unbekannte, ungelöste Fälle und mysteriöse Vorkommnisse. Das Unternehmen, das Justus Onkel Titus führt, ist ein am Stadtrand von Rocky Beach angesiedeltes Gebrauchtwarencenter.

lego-ideas-die-drei-fragezeichen-the-three-investigators-the-headquarters-2020-4-claus-marc-hahn zusammengebaut.com

Wer hat das Wohnmobil auf dem Radar?

Ein alter Wohnwagen, der den Drei ??? von Onkel Titus zur Verfügung gestellt worden ist, ist seit dem Start die Zentrale der Detektei und somit das Hauptquartier der Bande. In dem Wohnwagen wurden einige Umbauten und Verbesserungen vollzogen. Nebst Computer, Fax und modermen Equipment gehören auch ein Fotolabor und diverse Geheimgänge zu der Grundausstattung. Die Hörspielserie gibt es seit 1979 und geht mit der Zeit.

Mein eingereichtes Modell bei Ideas

Hier also setzt mein Model an: Die Zentrale ist die erste Anlaufstelle in der Serie und der Dreh-und Angelpunkt der ???. Fast jeder der mittlerweile über 200 spannenden Fälle beginnt in dem ausrangierten Wohnwagen. In diesem Entwurf dürfen die drei Detektive natürlich nicht fehlen. Der Wohnwagen beherbergt ein Fotolabor, ein unterirdischer Geheimgang, eine Küche, eine Couch, ein Telefon mit Mithörmikrofon, Fax, Computer und Spezialequpment, eine Kamera auf dem Dach um die Umgebung zu überwachen und viele kleine Utensilien. Sprich all das, was ein Detektiv halt so braucht.


lego-ideas-die-drei-fragezeichen-the-three-investigators-the-headquarters-2020-3-claus-marc-hahn zusammengebaut.com

Klassiker!

Mit von der Partie sind zudem die drei Fahrräder für die schnelle Einsatzbereitschaft der drei ???. Auch die allgegenwärtige Kreissäge, die auf dem Schrottplatz immer im Hintergrund zu hören ist, darf in diesem Set nicht fehlen.

lego-ideas-die-drei-fragezeichen-the-three-investigators-the-headquarters-2020-5-claus-marc-hahn zusammengebaut.com

Auch Teile des Schrottplatzes dürfen nicht fehlen!

In meiner Jugendzeit hörte ich viele Hörbücher. Neben John Sinclair und anderen Hörspiel-Reihen sind mir die ??? aber besonders in Erinnerung geblieben. Als ich nach längerer Abstinenz mal wieder Lust hatte, die ??? von Anfang an zu hören, kam mir die Idee, den Trailer und einen Teil des Schrottplatzes zu bauen.


lego-ideas-die-drei-fragezeichen-the-three-investigators-the-headquarters-2020-justus-jonas-claus-marc-hahn zusammengebaut.com

Justus Jonas: Immer die Visitenkarte dabei

Das Modell bei LEGO Ideas einzureichen war nicht das eigentliche Ziel, erst als ein Freund zu mir sagte: „Das Teil muss bei Ideas rein!“, habe ich mich dort mal nach den ??? umgesehen. Es gibt schon einige tolle Modelle aber da diese nur digital sind, hab ich mein Model eingereicht.

Detailansichten

Anfänglich habe ich nicht so recht an einen Erfolg geglaubt. Nachdem aber nach einem Tag die ersten 100 Stimmen zusammen gekommen sind und nun auch nun schon die 1.000-Unterstützer-Marke geknackt wurde, hoffe ich auf weitere Unterstützung und Hilfe bei meinem Projekt! ?

Und da kommt ihr ins Spiel! Helft mir bitte und votet bei Ideas für die Drei ???. So denn euch der Entwurf und die Reihe gefallen: Wer ist genau wie ich mit den drei ??? groß geworden? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

120+

48 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Mir haftet ja schon der Makel an, nie Harry Potter gelesen oder gesehen zu haben. Und ich habe auch noch nie „Die drei ???“ gehört, dafür als Kind fleißig TKKG (die anderen Spürnasen). Aber: Das Projekt finde ich richtig stimmig. Es kommt im Minifiguren-Maßstab daher und es wäre das perfekte Set für den Stadtrand der New Ukonio City: Danke für die Vorstellung, lieber Marc! 😀

    17+
  2. Ich kenn die Drei eigentlich nur durch TV Sendungen, die jetzt gesehen werden können…als Kind gabs das bei uns nicht, leider. Dein Projekt finde ich Klasse, gleich unter welchem Titel und werde es unterstützen. Kommt in meine Abenteuerstadt?

    8+
  3. Sieht schon ganz nett aus, ich kann jedoch mit dem Thema nicht viel anfangen. Ich mochte die drei ??? nämlich noch nie. Für mich gab und gibt es ausschließlich die Knickerbocker Bande. Echte Knickerbocker lassen niemals locker! ^^

    4+
  4. Die drei ??? höre ich immer noch gerne, z.B. während ich LEGO Sets baue. Sehr schöne Hörbücher sind das.

    Das MOC ist großartig und ich werde gleich mal zu LEGO Ideas rüberschauen und es unterstützen. Eine sehr schöne Idee mit großartiger Umsetzung. 🙂

    15+
  5. toller entwurf!
    nur eine frage: wäre es bei ideas nicht möglich gewesen, neben dem englischen auch den deutschen titel im ideas-titel zu unterzubringen? ich frage mich das nur, weil doch vermutlich die mit abstand größte fan-basis weltweit für das thema im deutschsprachigen raum sitzt, aber ein potenzieller abstimmer hierzulande mit dem titel „the three investigators“ vielleicht gar nix anzufangen weiß und somit bei einem flüchtigen blick erst gar nicht realisiert um was es sich bei deinem entwurf handelt.

    9+
  6. Ich liebe die drei ???. Als Kind schon und jetzt auch noch. Obwohl die alten Folgen die Besten sind. Tolle Idee das Hauptquatier zu bauen. Sehr schön.

    7+
  7. Das Set ist interessant und Detailreich, jetzt fehlt nur noch der Rolls Royce („alles man hört ist ticken von Uhr!“ Der Super Papagei?). Vielleicht wären aber kurze oder mittlere Beine angebrachter. Ich denke ich werde das Set unterstützen. Viel Erfolg!
    PS. Ich hatte alle ??? Kassetten bis zur Folge 90 (?), habe mir auch die neueren Angesehen. Ganz ehrlich,das wird mir viel „übernatürliche“ ich glaube von den letzten 15, geht es in 10 wonl um Geister, Phantome oder Dämonen usw.!

    5+
  8. Heute Morgen per Zufall auf der IDEAS Seite gesehen und sofort meine Stimme abgegeben und jetzt lese ich hier dein Bericht 🙂

    6+
  9. Mein Schatz vergrub ich in ew’g3r Nacht
    Wo die toten halten ewig Wacht.

    Ich bin Blackbeard, der Pirat
    Da guckste in die Röhre, was?

    12+
  10. Ich nenne alle Bücher mein Eigen und seit einiger Zeit auch alle Hörspiele. Nach einer kurzen Pause am Ende meiner Teenagerzeit bin ich inzwischen wieder voll dabei. Abgestimmt hab ich für den Entwurf natürlich schon 🙂

    5+
  11. Yay! Ich habe auch mal einen ??? Wohnwagen gekauft und auch einen Schrottplatz begonnen. Das Projekt unterstütze ich auf jeden Fall! Würde ich auch sofort kaufen!
    Liebe Grüße!

    5+
  12. Ich finde das Projekt klasse und würde es sehr gerne realisiert sehen, mach mir aber aufgrund der komplizierten Lizenzsituation (Kosmos, Sony, Erben Robert Arthurs) keine großen Hoffnungen auf eine Realisierung, zumal Kosmos ja selbst im Spielwarensegment aktiv ist.

    4+
  13. Ich mag die drei??? Überhaupt nicht, aber das set ist einfach klasse, genial, ich würde es mir kaufen ???❤️

    6+
  14. Klasse Idee, volle Unterstützung meinerseits.
    Mittlerweile gibt es auch ???-Kids, die meine Tochter sehr gerne hört. Die haben ihr Hauptquartier in einem ausrangierten Wasser-Silo für Dampflokomotiven, liebevoll „die Kaffeekanne“ genannt. Das wäre eine tolle Idee für ein weiteres MOC, falls du noch Inspirationen suchst. ?

    5+
  15. Schon laaaaaaange supportet! 🙂 sieht richtig gut aus!

    5+
  16. An dieser Stelle sei angemerkt, dass in der Tat ein von britischen Three-Investigators-Fans mit viel Herzblut entwickelter, sehr guter LEGO Ideas-Entwurf nach wie vor zur Abstimmung steht: https://ideas.lego.com/projects/64747f60-7ecc-4ab0-a86d-936f5d9fa703 – Es mag ja sein, dass dieser Entwurf mit seinen stolzen 1400 Supportern innerhalb der nächsten 46 Tage die nächste Hürde nicht überspringen wird. Gleichwohl finde ich es nicht sonderlich fair, zum jetzigen Zeitpunkt einen Entwurf zu demselben Thema online zu stellen. Warum dieser Entwurf innerhalb weniger Wochen bereits von LEGO Ideas in den sozialen Medien gepusht wurde, kann ich persönlich nicht nachvollziehen. Interessant auch, dass hier auf zusammengebaut.com diesem Entwurf nun so viel Platz für eine Präsentation eingeräumt wird, während der frühere Schrottplatz lediglich (immerhin) unter den LEGO News abgehandelt wurde. Manche Schrottplätze sind offenbar gleicher als andere?

    3+
    • Marc hat schon einige tolle Beiträge für diese Website verfasst und war ein großartiger Aussteller der Zusammengebaut in Borken. Und du schreibst ja selbst, dass wir über den anderen Entwurf auch berichtet haben und du ihn hier zudem noch einmal verlinkt hast. Ich verstehe nicht ganz, wo hier dein Problem ist. Erfreut euch doch bitte an den schönen Entwürfen zu einem Thema, das ja ganz offenkundig noch immer dem Zeitgeist entspricht. 🙂

      12+
    • Sei es drum. Weshalb sollte es nicht mehrere Entwürfe zu einer Thematik geben (dürfen)? Wobei dieser Entwurf deutlich detaillverliebter, professioneller und einfach frischer wirkt. Der von dir verlinkte Entwurf ist zu ausufernd und obendrein ziemlich kahl. Ich muss es leider so drastisch formulieren, der von dir verlinkte Entwurf ist geradezu hässlich. Wundert mich ehrlich gesagt nicht, dass dieser die 10.000 Stimmen nicht erreichen wird.

      5+
  17. Klasse Idee. Bin auch seit meiner Jugend ein großer ??? Fan und auch mit fast 30 schmeiße ich auf langen Fahrten eine Folge im Auto an.
    Als nächstes dann bitte die Limousine mit Morten als Fahrer 🙂

    5+
  18. Meine Stimme hast du ??

    4+
  19. Die drei Detektive begleiten mich, seit ich 1978 „und der Superpapagei“ geschenkt bekam. Ui, seit dem Dreierband „Feuermond“ liegt die Zentrale aber wieder unter einem Haufen Schrott. Dennoch ein klasse Entwurf, direkt mal unterstützt.

    6+
  20. Es ist sehr, sehr toll. Glückwunsch! 2 Gedanken dazu: Evtl. sieht es im Wohnwagen etwas zu „clean“/aufgeräumt aus. Bei den Jungs herrscht ja eher das Chaos.

    Und wo ist Blacky/Blackys Käfig? Hab ich den überlesen/übersehen? Sein Gekrächze ist ja neben der genannten Säge DAS distinktive Geräusch im Wohnwagen.

    4+
  21. Die drei ??? Haben mich super toll, durch meine Kindheit begleitet. Und was soll ich sagen,sie tuen es noch heute??. Petergogisch sehr wertvoll ??

    3+
  22. Habe ich als Kind immer gerne gelesen. Zwar scheint es noch neue Bücher zu geben, aber sind die ??? nicht doch ziemlich vorbei. Das Modell ist sicher schön, finde einfach das Thema veraltet. Deshalb glaube ich nicht, dass es viele Voten geben wird und schon gar nicht 10‘000.

    2+
  23. Schade, dass dieses Set auf Ideas untergehen wird. Aber machen wir uns nix vor: ??? ist ein völlig deutsches Phänomen, welches schon fast mit Dinner for One zu vergleichen ist.
    Ich finde übrigens auch, dass es kein Problem ist, wenn es mehrere Sets zum gleichen Thema bei Ideas gibt – zumal der „andere“ Schrottplatz von den Dimensionen er unrealistisch groß ist und zb die ganzen Holzmaserungen vollkommen abwegig sind – klassischer Digitalentwurf.

    4+
  24. Hi,
    Ich finde das Set toll. Aber ich kann blacky, den schwarzen Papagei nicht sehen.

    2+
  25. Blacky Blackbird

    4. März 2020 um 6:18

    @Thomas L.: Doch ich bin da! *krächz* Schau mal genau hin! *krächz*

    3+
  26. Tolles Set !!!
    Als Fan bekommt es auf jeden Fall meine Stimme und kenne noch ein paar, die Voten werden!!!
    Thema nicht veraltet….war in München Live Event – Hallo voll von jung bis alt – war ein echtes Highlight 🙂

    …aber wohl leider wirklich nur ein begrenztes Thema aber die Hoffnung stirbt zuletzt 🙂

    3+
  27. Ich werde das auf jeden Fall unterstützen. Aber es sei gesagt, wie es ist. Ich würde sogar für die Anleitung alleine Geld zahlen und mir die Steien dann selbst zusammen suchen. Also bittt bitte, falls es mit ideas nicht klappt bitte veröffentliche die Anleitung.

    3+
  28. Ich hoffe sehr, dass niemals ein drei-???-LEGO-Set realisiert wird, um die Phantasie des Einzelnen nicht unbewusst in einer Richtung festzulegen. #fingerscrossed

    3+
  29. Ich finde die Idee richtig gut. Ich lese total gerne die drei Fragezeichen. Ich habe schon die Hälfte aller Bücher gelesen diezes gibt. Ich würde das Set sofort kaufen sofern es nicht total überteuert wäre!

    3+
  30. Ich liebe Die dr3i Fragezeichen und habe natürlich für gevotet. Der Schrottplatz steht schon sehr lange auf meiner To do Liste. Habs aber nie geschafft. Der Wohnwagen ist wirklich sehr, sehr gut gelungen. Was mich etwas stört sind die Figuren. Justus sollte unbedingt kürzere Beine bekommen damit er dicker wirkt. Auch eine bravere Frisur wäre hier angebracht. Bob sieht sich hier leider ebenfalls garnicht ähnlich. Der wird gerade in den ersten Folgen mit rotbraunen Locken beschrieben, was aber auf jeden Fall fehlt ist die Brille. Man kann ihn sich am besten an seinem Sprecher Andreas Fröhlich orientieren, der wirklich wie eine erwachsene Version von Bob aussieht. Auch Peter hätte ich etwas anders gestaltet. Damit das sportliche, aber auch das ängstliche besser rauskommt. Also das Set sieht super aus und ich will es haben. Die Figuren würde ich allerdings austauschen.
    Kleine Klugscheisserei am Rande von dem der wirklich jeden!!! Tag mindestens eine Folge von irgendwas hört.
    Bei den dr3i ??? Handelt es sich natürlich nicht um Hörbücher, sondern um Hörspiele. Ein wirklich sehr großer Unterschied. Ich liebe Hörspiele (Monster 1983 möchte ich wirklich JEDEM ans Herz legen)
    hasse aber Hörbücher!
    Andres, schäm dich! Tkkg höre ich zwar auch, möchte aber Tarzan, Entschuldigung, Tim immer wieder das Ma… stopfen. Also Tkkg für zwischendurch und nebenher ok, aber kein Vergleich zu den dr3i ???.

    0
  31. Ich wollte ja nur mal etwas klugscheissern bei etwas womit ich mich auskenne! ?

    1+
  32. Nein.
    Bei meinem Moc hatte ich einen Ghost-builder,
    Ich habe nur das Bad in der Öffentlichkeit genossen.
    Bei Hörspielen kenne ich mich aber wirklich! aus.
    Ich erwarte natürlich von dir dass du bis November mal eine Dr3i ??? gehört hast.
    Am besten hörst du Nr.100. Die ist nahezu perfekt.
    Und wenn du auf den Geschmack gekommen bist, entweder von vorne,
    wobei dort einige nicht gut gealtert sind,
    oder du nimmst dir die beste Phase Nr. 60 – 120 vor.
    Bei Bibi Blocksberg kann ich übrigens auch mit dir mitreden.
    Allerdings nur bis Folge 70. Danach wurden mir die Storys und die Nebenfiguren zu
    banal und unsympathisch.
    Aber wenn du mit deinen Töchtern auch Benjamin hörst, da bin ich bis Nr. 80 auch dabei.
    Danach gabs ja den Sprecherwechsel da Edgar Ott verstorben ist.
    Und Jürgen Kluckert mag ein guter Synchronsprecher sein, aber nicht für die Rolle des Benjamin.
    Ich lege aber nochmal jeden der die Dr3i ??? oder andere Hörspiele wie Dorian Hunter, Gabriel Burns oder Foster hört, „Monster 1983“ ans Herz.

    1+
  33. Ich bin jetzt nicht so der „???“ Fan. Aber das wäre ein nettes Set für ein apokalyptisches Setting. Ich würde es mir holen. Und supported hab ich natürlich.

    1+
  34. Hallo Leute,
    da meine Projekt jetzt langsam aber sicher die 3000 Marke erreicht, möchte ich mich hier auf dem Wege nochmal für den Support bedanken. In meinen Statistiken bei Ideas kann ich die täglich abgegebenen Stimmen einsehen und die von der Zusammengebaut-Community waren mehrfach 3-Stellig! ?? Ein großes Dank für die Vielen Kommentare und die Unterstützung von Euch! Lg Marc

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.