Drei Gratis-Beigaben
bei Star Wars Einkäufen ab 100 Euro
im LEGO Online Shop 🛒
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz
🇫🇷 Frankreich | 🇳🇱 Niederlande

LEGO Ideas: Diese Boeing 737 könnte als Set realisiert werden!

LEGO Ideas Boeing 737 Passenger Plane BigPlanes-Customs

LEGO Ideas Boeing 737 Passenger Plane | © BigPlanes-Customs

Es ist ein Flugzeug! Das LEGO Ideas Projekt „Boeing 737 Passenger Plane“ hat 10.000 Passagiere zusammen. Welche Chancen hat das Projekt?

Dieses Projekt ist abgehoben und könnte dank 10.000 Unterstützer-Stimmen als LEGO Set realisiert werden: Die Boeing 737 Passenger Plane von BigPlanes-Customs ist im Rennen um das kommende Ideas-Set. Erst vor Kurzem – in der zweiten Review-Phase des Jahres – ist der Baumeister mit seiner 737-800 von Southwest bei LEGO Ideas durchgestartet – eine Entscheidung steht hier noch aus.

LEGO Ideas Boeing 737 Passenger Plane BigPlanes-Customs aus Bricks

Startklar!

LEGO Ideas Boeing 737 Passenger Plane BigPlanes-Customs Flügel

LEGO Ideas Boeing 737 Passenger Plane BigPlanes-Customs Kabine

Bitte einsteigen!

LEGO Ideas Boeing 737 Passenger Plane BigPlanes-Customs Kabine

Über den Wolken: 737-800 von Southwest und Boeing 737 Passenger Plane im Zusammenspiel

Es ist zugleich das erste Projekte, das im dritten und letzten Review-Zeitraum des Jahres die magische Hürde überflogen hat. Der Entwurf sieht neun Minifiguren vor, die als Flugbegleiter und Passagiere an Bord sein sollen. Zudem werden rund 2.800 Teile verbaut. Der eingereichte Entwurf wurde primär digital beworben, existiert aber auch als „reales“ Modell.


Ein Klassiker über den Wolken

Die Boeing 737 📖 ist das weltweit meistgebaute Flugzeug der „Familie strahlgetriebener Verkehrsflugzeuge“. Zur Erinnerung: Die 10177 Boeing 787 („Dreamliner„) ist im Jahre 2006 als Set erschienen. Prinzipiell könnte ich mir gut vorstellen, dass die Zeit für ein neues steiniges Passagierflugzeug gekommen ist. Die Southwest jedoch gefällt mir persönlich besser: Die Farben sind schlichtweg… luftiger.


lego-boeing-787-dreamliner-10177 zusammengebaut.com

10177 Boeing 787
Dreamliner: LEGO-Set aus dem Jahre 2006

Im Archiv! Zeit für ein neues Set?

Eure Meinung!

Welche Chancen räumt ihr der Boeing 737 als LEG Set ein? Und wie gefällt euch der Entwurf? Äußert euch gerne ganz irdisch in den Kommentaren.

0

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

10 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ganz gefällig. Schöner als die hässliche 787 (das Modell, nicht das Flugzeug an sich) ist es allemal.

    3+
  2. naja. ich weiß, es gibt leute die formteile nicht mögen. aber ein flugzeug aus lego ohne formteil als nase sieht einfach nicht aus.

    0
  3. Erneut ein sehr schönes Flugzeugmodell! Und als LEGO-Fan und Luftfahrtenthusiast fände ich es fantastisch, wenn eines dieser Modelle auch realisiert werden würde! Vielleicht erhöhen zwei derartige Modelle ja die Chancen, dass zumindest ein Modell veröffentlicht wird. Boeing 737-800 + Boeing 737-500 = Airbus A 320 ;-)?!

    1+
  4. Äh, wurde die Osprey nicht unter anderem deswegen veröffentlicht, weil Boeing ein Rüstungskonzern ist?
    Ich sehe hier eher schwarz für die 737.
    Besser wäre eigentlich eine Version 737 max. Die darf nicht fliegen – das LEGO-Modell kann nicht fliegen… 😉

    1+
  5. Dann kannst du die 737 aber auch direkt streichen die fliegt als T-43, C-40 und P-8 Poseidon genau so wie sämtliche BBJ Varianten und quer durch sämtliche Baureihen Militärisch und das auch nicht erst seit gestern. Produktionsnummer 2929 ist zB eine 737-500 der Chilenischen Luftwaffe, Air Squadron 841 aus dem schönen Peru ist noch mit 737-200 und -500 bestückt, -800 BBJ 2 kannst du dir unter anderem in der schönen Türkei bewundern aber auch Lukaschenko und Weissrussland haben welche falls dir das Klima in der Türkei zu Warm ist oder falls zu kalt Royal Saudi Air Force, Dubai oder alternativ Taiwan hat sogar reinrassige -800 in der Luftwaffe. Wenn Lego unbedingt den nächsten Shitstorm lostreten will ich hinder sie da bestimmt nicht dran.

    @ Andreas

    Nö die kam offiziell nicht da im aktiven militärischen Einsatz. Dumm nur dass eine 737 mit der Begründung da keinen Unterschied macht nur wird die 737 defakto mehr Zivil als militärisch genutzt. Wenn Lego uns aber einen gefallen tun will hauen sie zum ewigen Grounding so ziemlich jeder 747 die kein Cargo fliegt eine 747 in British Airways Flug BA 112 Farben raus dann haben wir wenn sie sich beeilen den offiziellen Weltrekordhalter für den Atlantik Überflug. Ändert zwar nichts dran dass auch die militärisch aktiv genutzt wird aber dann hat man wenigstens was ikonisches und keinen Southwest billig Bomber

    0
  6. Ich glaube nicht, dass das Modell realisiert wird. Zu gross und damit zu teuer, um einen grösseren Käuferkreis zu finden. Persönlich finde ich das grau und weiss gehaltene Modell auch nicht attraktiv.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.