LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas: Map of Middle-Earth erreicht zielsicher die Hürde von 10.000 Unterstützern

LEGO Ideas Entwurf Map of Middle-Earth von Artem Biziaev

LEGO Ideas Entwurf zur Karte von Mittelerde | © Artem Biziaev / LEGO Ideas

Ein weiterer LEGO Ideas Entwurf aus dem Tolkien-Universum hat es in die Review Phase geschafft. Gelingt mit diesem Entwurf eine Rückkehr nach Mittelerde?

Tolkiens Saga rund um Mittelerde war bereits Thema vieler LEGO Ideas Entwürfe. Was macht das Modell der Karte von Mittelerde des Designers Artem Biziaev zu etwas ganz Besonderem?

Hintergründe

Zu der Geschichte um den Ringträger💡und seinen Gefolgschaften muss nicht mehr viel gesagt werden. Auch die Völker, die in Mittelerde zu Hause sind, sind weitgehend bekannt. Der Designer hat hier jedoch in eine andere Richtung geblickt und dabei das Große und Ganze im Auge behalten. Wo liegt das Auenland oder Mordor? Wo kann man auf die Reiter von Rohan treffen und was ist eigentlich mit Minas Tirith? Tolkien beschreibt in beiden Geschichten und im Silmarillion nur ein kleiner Bereich des ganzen Kontinents. Auch die Karte zeigt nur dieses bekannten Teil.

Der Entwurf

Der Entwurf vereint die bekannten Schauplätze aus der Herr der Ringe Trilogie und den Hobbit-Geschichten auf einem aufstellbaren Dispay. Die Namen der Gebiete sind mittels Tiles in die dreidimensionale Karte integriert.


LEGO Ideas Entwurf Map of Middle-Earth von Artem Biziaev Die Karte

auf dem richtigen Weg

Die Landschaften und Bauwerke haben, trotz ihrem minimalistischen Stil, einen hohen Wiedererkennungswert. Das Zentrum bildet dabei der Turm von Isengard und der Fangornwald. Aber auch Minas Tirith und Mordor fallen sofort ins Auge.

LEGO Ideas Entwurf Map of Middle-Earth von Artem Biziaev Die Karte

bekannte Bauwerke und Landschaften sind auf der Karte vermerkt

Passend dazu gibt es zehn Microscale-Figuren, den Arkenstein, Smaug und selbstverständlich darf der Ring nicht fehlen.

LEGO Ideas Entwurf Map of Middle-Earth von Artem Biziaev die Microscale Figuren

Eine willkommene Ergänzung ist das Display mit der Tolkien Minifigur inlusive seiner Werke.


LEGO Ideas Entwurf Map of Middle-Earth von Artem Biziaev die Tolkien Minifigur

Die Tolkien Minifigur

LEGO Ideas Entwurf Map of Middle-Earth von Artem Biziaev Die Karte

perfekt für die Vitrine

Mein Fazit

Mit dem LEGO Ideas Entwurf zu der Karte von Mittelerde trifft der Designer den Geschmack von vielen Freunden der Saga. Das gilt auch für mich. Es ist bemerkenswert, was er mit nur wenigen Steinen andeutet und doch unverkennbar macht.


Erster Review Zeitraum

Alle LEGO Ideas Entwürfe, die binnen des ersten Review-Zeitraums des Jahres – sprich Anfang Januar bis Anfang Mai – die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen nehmen, findet ihr hier in unserer Übersicht.


Eure Meinung

Was denkt ihr über diesen Entwurf? Wie stehen die Chancen auf eine Rückkehr nach Mittelerde? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Christina Mailänder

Neben dem Städtebau, interessiert an themenübergreifenden Raritäten und historischen Sets, sowie aktuellen Architecture-Modellen.

14 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Sehr cool, dass sich im „Ständer“ auch noch eine Anspielung auf Moria versteckt…

  2. Ich würde mir eher ne Wiederaufnahme der Herr der Ringe Lizenz wünschen , aber trotzdem sehr sehr cooler Entwurf 😁

    LG The Brickpool

  3. Wow so cool. Mittlerweile erreicht fast jeden Tag ein neue Idee die 10.000 Marke ich verlier langsam den Überblick. Das war gar nicht auf meinem Radar, würd ich mir aber definitif kaufen!

    • Christina Mailänder

      23. Februar 2021 um 16:22

      Stimmt, es häuft sich derzeit. Dieser Entwurf hat auf den letzten Metern Gas gegeben und ist an anderen Modellen vorbeigezogen.

      • Mittelerde war nur sehr kurze Zeit unterwegs und hat täglich um die 200 Supports erhalten. Es stammt im übrigen vom Macher von Baba Yaga dem Ideas Entwurf der an nur einem Tag die 10000 eingesammelt hat. Baba Yaga finde ich auch sehr gelungen, aber diese Mittelerde-Karte mit dem tollen Ständer. Ein Traum! 🙂

  4. WILL ICH HABEN!!!

  5. Das wäre sowas von einem Pflichtkauf, doch ich fürchte Lego wird in seiner Weisheit wieder irgend einen Blödsinn wählen. Frag mich echt was da für Leute am Ruder sitzen, wenn ich Lego wäre würde ich viel mehr Ideas Sets raus bringen. Dafür könnte man ja Reihen wie Dots und Video oder wie man das schreibt einstimmen!

  6. Ohja, genau dieses Set will ich in meiner Herr der Ringe Sammlung sehen! Die Karte ist sehr nett gelöst und die Bauwerke darauf geben dem Werk eine schöne Tiefenwirkung.

  7. Oh wow, ich wills haben….
    ICH WILLS HABEN!!! 😀
    Und zwar genau so!
    Meine Güte ist das geil.
    Gerade die Details, die bedruckten Bücher, die ganzen Beschriftungen… ich wills einfach nur genau so haben.
    Hoffentlich wird das angenommen und man kann es irgendwann kaufen.

  8. Mega, genau mein Ding.
    Schon erstaunlich wie man mit so wenigen Steinen doch recht detailreich alles darstellen kann.

    Wenn noch die Fliesen bedruckt wären, ein Traum. Meine Unterstützung hat die Karte.

  9. Das ist so genial umgesetzt, ICH WILL ES HABEN. Das muss Lego raus bringen!!! Meine Hochachtung dem Erbauer, er hat was ganz tolles für Tolkiens Fans erstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.