Aktuell doppelte VIP-Punkte
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas: Steampunk Airship erreicht die 10.000 Unterstützer

LEGO Ideas Steampunk Airship Entwurf von BrickHammer

LEGO Ideas Steampunk Airship | © BrickHammer / LEGO Ideas

Der Entwurf des Flugschiffs hat die Hürde soeben überflogen und ist nun auf dem Weg zum LEGO Ideas Team.

Der LEGO Ideas Entwurf des Steampunk Airship vom Designers BrickHammer konnte die benötigten Stimmen einsammeln. Schaut euch hier die Details an.

Hintergründe

Steampunk💡 ist eine literarische und kulturelle Bewegung, die erstmalig um die 1980er Jahre entstanden ist. Hier werden zukunftsorientierte Techniken mit Materialien und Konstruktionsweisen aus dem 19. Jahrhundert verknüpft. So entsteht eine Vorstellung des vergangenen Zeitalters auf futuristische Maschinen. Diese Vehikel oder Maschinen werden oft durch Dampfmaschinen angetrieben. Als Inspirationen für die Stilrichtung dienten zumeist die Werke von Jules Verne oder H.G. Wells. Hier lohnt sich ein Blick auf die Nautilus aus Jules Vernes 20.000 Meilen unter dem Meer. Die Illustrationen des Unterseeboots sind gute Beispiele für den Grundgedanken des Steampunk. Im Laufe der Zeit hat sich zudem ein Kleidungsstil entwickelt, der ebenfalls an die viktorianische Zeit erinnert. Die Kleidung wird meist mit reichlich Accessoires, wie z.B. Hüte, Schmuck und Taschenuhren erweitert. Zudem findet sich der Steampunk inzwischen in allen kulturellen Bereichen wieder: angefangen von Literatur, Filme und Serien über Videospiele, bis hin zu Internetforen und Conventions, ist die Steampunk-Szene allgegenwärtig.

Die Konstruktion eines Luftschiffes passt hervorragend in das Themengebiet. Luftschiffe konnte man bereits im 19ten Jahrhundert bewundern. Der erste erfolgreiche Flug fand Mitte des Jahrhunderts statt. Das Fluggerät wurde seinerzeit mit einer Dampfmaschine angetrieben. Dem folgten weitere Modelle mit Gas- oder auch Elektromotoren. Aktuell kann man einige Heißluft-Luftschiffe bewundern und auch die NASA hat mit dieser Technik experimentiert.


Der Entwurf

» LEGO Ideas Entwurf Steampunk Airship von BrickHammer
» 2.720 Steine
» 4 Minifiguren
» Maße in Zentimetern (LxHxB) 58x33x21

LEGO Ideas Steampunk Airship Entwurf von BrickHammer

Der Entwurf verbindet die zuvor genannten Merkmale des Steampunks par excellence und fügt noch einige weitere Einflüsse hinzu. Das eigentliche Schiff gleicht einem Handelsschiff mit einigen Komponenten eines Piratenschiffs. Reichlich verziert mit goldenen Ornamenten, bildet es die Grundlage für das Modell. Der Designer hat bei dem Entwurf, neben dem Steampunk und den Piraten-Themengebiet, auch Disneys Treasure Planet im Sinn. Sein ursprünglicher Entwurf war etwas dunkler gehalten. Um jedoch LEGO-Fans jeden Alters anzusprechen, hat er sich für eine hellere Variante entschieden.


LEGO Ideas Steampunk Airship Entwurf von BrickHammer

Bei genauerem Hinsehen erkennt man die Rohre, Ventile und Glaskuppeln, die sich über das Deck des Schiffs verteilen. Die verzierten Zäune lassen die Aufbauten des Decks metallisch wirken.

LEGO Ideas Steampunk Airship Entwurf von BrickHammer die Draufsicht

Die interessante Ballonkonstruktion passt ebenfalls, mit der goldenen Spitze und den Rudern, ins Bild. Der Ballon besteht aus einem Ring aus Scharnieren, die von einer Schicht Plates bedeckt sind. Die Ruder dienen ebenfalls der Stabilisation des Ballons. Die Takelage ist das Bindeglied der einzelnen Komponenten und komplettiert das Erscheinungsbild.

LEGO Ideas Steampunk Airship Entwurf von BrickHammer die Decks

die Decks

Das abnehmbare Deck lässt uns in das Innere des Luftschiffs blicken. Auch hier finden sich wieder zahlreiche metallische Elemente in Kombination mit altmodischen Karten und retro-futurischen Elementen. Der Bug ist in drei Bereiche unterteilt. Der Maschinen-Kontrollraum am vorderen Teil des Schiffes beherbergt den Hauptmotor und ein großes Fenster. Im Kapitänsquartier bewahrt das Oberhaupt des Schiffes seine persönlichen Gegenstände auf. Zudem kann man sich dort vom Drehstuhl aus mit der Schatzkarte befassen oder von Balkon einen Blick durch die großen Fenster genießen. Zu guter Letzt noch die Mannschaftsquartiere: Neben einigen Waren, finden sich hier auch die zwei Kanonen.

LEGO Ideas Steampunk Airship Entwurf von BrickHammer ein Querschnitt

ein Querschnitt

Die vier Minifiguren sind allesamt des Steampunk-Themas angemessen gekleidet. Besonders die Fliegerhaube, inklusive der zugehörigen Brille, sind wichtige Accessoires.

Mein Fazit

Ein großartiges Modell mit vielen Details, das viele unterschiedliche Interessen und Themen in sich vereint. Die Anpassung des Farbkonzepts zu einer helleren Gestaltung war sicherlich eine gute Entscheidung und lockert den recht kompakten Entwurf etwas auf. Aufgrund dessen wirkt der Entwurf, trotz der Fülle an metallischen Elementen nicht zu überladen und sehr harmonisch.


Erster Review Zeitraum

Alle LEGO Ideas Entwürfe, die binnen des ersten Review-Zeitraums des Jahres – sprich Anfang Januar bis Anfang Mai – die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen nehmen, findet ihr hier in unserer Übersicht.


Eure Meinung

Wie findet ihr den Entwurf des Steampunk Airship? Zuviel des Guten oder gerade richtig? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

7+

Christina Mailänder

Neben dem Städtebau, interessiert an themenübergreifenden Raritäten und historischen Sets, sowie aktuellen Architecture-Modellen.

12 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Jetzt weiß ich auch, was „Steampunk“ bedeutet. Danke.

    2+
  2. Brilliant! Die Idee gefällt mir sehr gut.

    2+
  3. Das habe ich unterstützt! Es ist großartig, könnte von Jules Verne sein (das ist ein hohes Lob). Die Form ist hinsichtlich der Bautechniken interessant/herausfordernd und außerhalb von Elves gab es so etwas noch nicht von LEGO. Lechtz!

    4+
  4. Oh, großartig, dafür hab ich letztens noch meine Stimme abgegeben. Ich hab scifi und steampunk schon immer gemocht. Dem Modell werd ich die Daumen drücken und hoffen, daß auch die lego Designer das Potenzial darin sehen.

    3+
  5. Ach herrlich, das würde mir gefallen. Leider sind bisherige SteamPunk Entwürfe ja nicht weitergekommen. Da gab es ja schon so einen tollen Bahnhof? Vielleicht haben wir diesmal Glück? Ich würde das irgendwie in meine Abenteuerstadt hineinrasseln. Es gäbe sicher unglaublich viele Interessenten😉👍

    3+
    • Christina Mailänder

      2. März 2021 um 17:49

      Richtig, es gab bereits einige Entwürfe zu dem Thema. Mir fällt da spontan der Bahnhof von BrickyBrick ein. Der sammelt derzeit noch Stimmen. Ansonsten wurden auch schon mehrere Flugschiffe eingereicht. Dieser Entwurf sticht allerdings hervor.

      0
  6. Ich muss sagen, das Set hat was. Kaufen würde ich es ggf. wohl dennoch nicht. Es ist mir zu groß bzw. teuer dafür, dass es nicht „mein Thema“ ist.

    1+
  7. Das gefällt mir gut! Würde wohl auch als Set den Weg zu mir finden.

    3+
  8. Mir gefällt das Luftschiff außerordentlich gut! Eine ganze Themenwelt wäre mir natürlich noch lieber aber auch als Einzelset sieht es klasse aus! Außerdem muss an diesem Set vielleicht gar nicht mehr viel geändert werden. Anders als die Schmiede oder die Barracuda Bucht sieht das hier schon ziemlich typisch LEGO aus.

    1+
  9. Ich finde, das schaut richtig gut aus. Allerdings scheint es ein digitaler Entwurf zu sein und ich bin mir nicht sicher, ob die Verbindung zwischen Ballon und Schiff in der Realität stabil genug ist. Soweit ich es sehe, wird das nur von diesen vier Leiterelementen aufrechterhalten. Ich könnte mir vorstellen, dass es daran scheitert.

    1+
  10. Ich muss sagen ich bin begeistert. Ein Luftschiff im SteamPunk Look passt perfekt in mein Zimmer. Das erinnert mich sofort an an das Scyth Brettspiele das ich habe , das auch am Anfang des 19 Jahrhunderts im SteamPunk Look spielt.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.