LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Jurassic Park 75936 T. Rex‘ Verwüstung im Video-Review

LEGO Jurassic Park 75936 T. Rex' Verwüstung

LEGO Jurassic Park 75936 T. Rex' Verwüstung | © Andres Lehmann

Das Set LEGO Jurassic Park 75936 T. Rex‘ Verwüstung im nachgereichten Video-Review: Das Allerletzte der Zusammengebaut 2019 LEGO-Ausstellung.

Der Entwurf zu diesem Artikel wurde soeben entstaubt, und ich stelle ihn nun schlichtweg schnörkellos online: Das Set LEGO Jurassic Park 75936 T. Rex‘ Verwüstung ist noch immer im LEGO Online Shop 🛒für 249,99 Euro UVP bei 3.120 Teilen erhältlich. Auf der Zusammengebaut 2019 im nordhessischen Borken haben es primär Jan und Jürgen auf der Bühne zusammengebaut. Und im Video bei Zusammengebaut TV 📺 erläutert Jan, warum er gerade den T. Rex am liebsten den ganzen Tag knuddeln möchte. Zudem zeige ich einige Bilder, die im Rahmen der LEGO Fan Media Days 2019 in Billund entstanden sind – gemeinsam mit Matthias war ich vor Ort. All das waren noch andere Zeiten… damals weilten gefühlt noch Dinos unter uns.

lego-jurassic-park-t-rex-verwuestung-set-75936-gate-rueckseite-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Die Rückseite des Eingangs | © Andres Lehmann

lego-jurassic-park-t-rex-verwuestung-set-75936-minifiguren-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Vier der sechs Minifiguren sind exklusiv. | © Andres Lehmann

lego-jurassic-park-t-rex-verwuestung-set-75936-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO Jurassic Park: T. Rex‘ Verwüstung 75936 | © Andres Lehmann

lego-designer-marcos-bessa-mark-john-stafford-2019-zusammengebaut-matthias-kuhnt zusammengebaut.com

LEGO Design Lead Marcos Bessa und Jurassic Park Designer Mark John Stafford | © Matthias Kuhnt


5+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich finde sowohl den T-Rex als auch die Minifiguren super. Hab sie hier in meinem Homeoffice stehen. Da ich mit Jurassic Park quasi aufgewachsen bin war dieses Set für mich ein Pflichtkauf. Ich habe aus den 90ern noch das LEGO Technic Control-Center 2 (8485). Der T-Rex aus dem Set hat ganz ähnliche Maße, über die Details brauchen wir aber nicht reden … da hat sich auch bei LEGO einiges getan in den letzten 25 Jahren 😉

    Das Tor finde ich ganz nett, ein Visitor-Center im Minifiguren Maßstab wäre mir persönlich aber deutlich lieber gewesen. Ich hoffe ja noch immer, dass es noch weitere Sets zum „ursprünglichen“ Jurassic Park geben wird.

    1+
  2. Ein tolles Set! Und durchaus die 199 Euro wert, die ich bezahlt habe. Die ganzen Räume hinten im Tor hätte ich nicht gebraucht, die sieht man im Regal eh nicht. Aber nette Ide, stört ja nicht. Der Dino ist durchaus beeindruckend. Ich habe sie Dina T. Rex genannt. Das „T“ steht für Tiffany, selbstredend.

    Etwas enttäuscht war ich, weil Tim und Lex nicht als Minifiguren dabei waren. Die habe ich mir dann noch bei Bricklink besorgt, und ein paar graue Steinchen für die dann nötige Stativerweiterung direkt dabei. Hat sich gelohnt, sieht klasse aus.

    Die übliche Meckerei über Sticker bei einem 250-Euro-Vitrinenmodell spare ich mir. Die teile hab ich mir dann halt bedruckt beim Steindrucker organisiert.

    0
  3. Schönes Set! Ich hatte es ja glücklicherweise bei euch gewonnen. *g* Musste aber gestern aus Platzgründen den Dino nun auch zerlegen. Wohnung einfach zu klein… :-\

    0
  4. Der Film bereitet immer noch Freude wenn ich Ihn sehe. Aus diesem Grunde war dieses Set war ein absolutes Must Have für mich.
    Ich liebe die kleinen Anspielungen auf Szenen aus dem Film auf der Rückseite.
    Der T-Rex ist perfekt dargestellt.
    Ich hoffe auch auf weitere Sets aus diesem Film.
    Gerne das Besucherzentrum oder das Raptorengehege 😊

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.