LEGO 10307 Eiffelturm 🛒
mit fünf Gratis-Beigaben
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Jurassic World 30390 Dinosaurier-Markt: Ein neues Polybag zeigt sich

LEGO Jurassic World 30390 Dinosaurier-Markt

LEGO Jurassic World 30390 Dinosaurier-Markt | © LEGO Group

Mit LEGO Jurassic World 30390 Dinosaurier-Markt gibt es ein neues Dino-Polybag und Ei: Dabei ist Ostern doch vorbei!

In den letzten Tagen und Wochen haben euch Jonas und Gerhard zahlreiche neue LEGO Jurassic World Sets in aller Ausführlichkeit vorgestellt. Es gab viel Lob für die Dinosaurier, aber die Preise der Reihe werden kritisiert: Die Lizenz-Sets sind teils sehr hochpreisig.

Die Lösung: Polybag!

Für den schlanken Geldbeutel gibt es nun doch ein paar Steine nebst Dinosaurier, wenn auch „nur“ ein Polybag, aber immerhin zur regulären Beutel-UVP von 3,99 Euro UVP. Das LEGO Jurassic World 30390 Dinosaurier-Markt („Dinosaur Market“) Polybag kommt nebst Mini-Dino und Ei des Weges. Und im 1×1 Stein „versteckt“ sich eine weitere Kreatur – das scheint mir ein Print zu sein. Die Minifigur ist bemützt – rundum: Für rund vier Euronen wird einem hier einiges geboten. Mir gefällt das Polybag ausgesprochen gut und ich sehe viele spannende Elemente. Bei Müller, Galeria und Co. werde ich fortan die Augen offenhalten!

Eure Meinung!

Wie gefällt euch das Polybag? Ein Dino für 3,99 Euro geht immer, oder? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

8 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Naja, sieht sehr genetisch aus, vorallem die Figur. Aber wenigstens sind ein Dino und der Bernstein mit Mücke dabei.

  2. Mit 6 Studs ist es ja tiefer als manch reguläres Set 😮

  3. The Storytelling Brick

    20. April 2022 um 16:25

    Jup, der 1×1 Stein ist bedruckt – mit der Mücke kam er schon im ein oder anderen Jurassic-Set vor. Weiterhin lag der Stein mit einem Build auch schonmal im Jurassic World Magazin vom Blue Ocean Verlag bei. Ein weiterer bedruckter „Mückenstein“ ist der 1×1 Rundstein. Der kam wiederum in der letzten CITY Arktis-Reihe vor.

    Das vorgestellte Polybag ist zwar nichts Außergewöhnliches, dennoch finde ich es eigentlich ganz gut. Hat nette Teile dabei. Und einen Fußhupendino in XS Größe ^^

  4. Leider wohl nur Resteverwertung. Als ob der zuständige Manager zu den Designern gesagt hätte „Wir haben noch ’ne Million 2019er Mini-Dinos im Lager, die weg müssen, also lasst euch was einfallen!“. Am besten sind noch die 2 x 2 Wedge Slopes für die Dachschindeln und die schwarzen Fensterrahmen, aber sonst enttäuschend. Könnte auch so ein Beutelchen vom „Jurassic World“ Magazin sein, wo das in Anbetracht des Preises dann auch okay wäre. Als separater Polybag hätte aber definitiv eine der neuen Farbvarianten für den Mini-Dino oder der neue mittelgroße Blue reingehört, um einen besseren Kaufanreiz zu bieten.

    • Man sollte allerdings nicht vergessen das sämtliche Polybags bei 3,99Euro UVP liegen und oftmals mit Rabatten für teils knapp unter 3 Euro zu haben sind. Hier ist ne Minifigur, Dino und ein paar Steine dabei. Preislich völlig okey im Verhältnis. LG

  5. Für Einsteiger, Neugierige, und zum Spielen find ich es passend.
    Für meine Wenigkeit, sehe ich sehr viel Potenzial: Etwa als zusätzliche „Deko“ in einer Jurassic Thematik – oder man nimmt gleich mehrere Polybags für eine künstliche Brutstätte oder als part out Quelle mit (Hurra!) natürlichen Farben (u.a. Dachschindeln, Fensterrahmen, „Kisten“, Platten, Dinos, Minifigs.)
    Ich werds mir holen.

  6. Mir gefällt das Polybag gut. Ich denke für 3.99€ macht man hier nichts falsch. Das ist es wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert