LEGO 10307 Eiffelturm 🛒
mit fünf Gratis-Beigaben
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Jurassic World 76949 Giganotosaurus & Therizinosaurus Attack: Erste Bilder

LEGO Jurassic World 76949 Giganotosaurus & Therizinosaurus Attack

LEGO Jurassic World 76949 Giganotosaurus & Therizinosaurus Attack | © LEGO Group

Das Set LEGO Jurassic World 76949 Giganotosaurus & Therizinosaurus Attack ist ab dem 17. April erhältlich: Alle Bilder und Infos.

Frei nach dem Motto: Einen haben wir noch – das Set LEGO Jurassic World 76949 Giganotosaurus & Therizinosaurus Attack zeigt sich. Zwei Dinos und sechs Minifiguren kommen des Weges, 810 Teile werden verbaut. Erhältlich ist auch dieses LEGO Jurassic World Set ab dem 17. April. Und der Preis: 129,99 Euro UVP. Bei den Dino-Bausätzen versteht man in Billund leider hinsichtlich der Preisgestaltung recht wenig Spaß.

76949 Giganotosaurus & Therizinosaurus Attack

  • Thema: LEGO Jurassic World
  • 810 Teile
  • 129,99 Euro UVP
  • 6 Minifiguren
  • Release am 17. April 2022
  • Zur Bauanleitung 🗺

Eure Meinung!

Wie gefällt euch das Set 76949 Giganotosaurus & Therizinosaurus Attack? Habt ihr einen Favoriten bei der neuen Welle an Sets? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich finde die beiden Dinos spitze. Leider ist es bei den meisten Jurassic World Sets so, dass ich sie nur der Dinosaurier wegen kaufe und mit den Bauten selbst nichts anfangen kann…. 130 Euro für quasi die beiden Dinos auszugeben möchte ich nicht. Vielleicht mit wirklich dickem Rabatt…

    Außerdem sind jurassic World Sets sowieso nicht dafür bekannt sonderlich „gute UVPs“ zu haben… und das Set hier finde ich auch etwas teuer für den Inhalt auch mit Dinosauriern. Aber Kinder werden damit sicher gut spielen können.

  2. 130 Euro? Das ist ja Wahnsinn.
    Es ist noch nicht lange her da hat ein 2000-Teile-Modular Building 150 Euro gekostet.
    Ich weiß nicht, Lizenz hin oder her… aber das ist echt zuviel und das braucht mir auch keiner schönreden.

  3. Also wenn wir das Mal wieder so in die lego Welt preislich einordnen, dann ist die Gebäudestruktur doch in etwa von der Masse her mit der aktuellen Polizeistation vergleichbar. Hier haben wir sechs bei der Polizeistation fünf Minifiguren. Und jeweils etwas Geraffel. Die Polizeistation kostet UVP 60€. Dann bezahlt der Käufer für die beiden Dinos also umgerechnet ca. 70€…..

    Jaja, Lizenz und so. Aber Mal ehrlich, die macht den Kohl sicherlich auch nicht soo Fett.

  4. Wird das Set ein exklusiv oder kommt es in den freien Handel?
    130€ sind mir definitiv zu teuer, ich würde also auf Rabatte warten.
    Ansonsten finde ich die Dinos recht nett, auch wenn der Therizinosaurus irgendwie „zusammen gewürfelt“ aussieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert