Sommerparty ab 75 Euro Einkauf gratis
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Neu: Unser Telegram-Kanal

LEGO Minifiguren Sammelserie 71027: Serie 20 offizielle Bilder

lego-minifiguren-sammelserie-71027-serie-20-2020-blindbag zusammengebaut.com

LEGO Minifiguren Sammelserie 71027: Serie 20 offizielle Bilder | © LEGO Group

Die LEGO Minifiguren Sammelserie 71027: Serie 20 mit 16 Figuren im Blindbag – offizielle Bilder zeigen viele Details nebst Zubehör.

Die LEGO Minifiguren Sammelserie 71027 wurde auf der New York Toy Fair vorgestellt und ich konnte vor Ort zahlreiche Bilder der 20. Serie machen (die Reise in die Staaten kommt mir ob der aktuellen Geschehnisse fast schon surreal vor, dabei liegt sie erst einige Wochen zurück).

lego-minifiguren-sammelserie-20-71027-apfel-zusammengebaut-2020-andres- lehmann zusammengebaut.com

One apple a day… | © Andres Lehmann

Im April kommt die neue Serie auf den Markt und BricksFanz hat nun die Bilder aufgespürt, die bereits bei diesem Store gelistet sind. Pro Minifigur bleibt es hierzulande bei einem Preis von 3,99 Euro UVP, während in Nordamerika mittlerweile 4,99 US-Dollar pro Beutel anfallen. Es wird erneut zwei verschiedene Display-Box-Größen geben. Da es die 20. Serie ist, gibt es diesmal den grünen LEGO-Stein (2×3 Brick) als Verkleidung nebst bedruckter 2×2 Fliese. Eine limitierte Figur wie damals bei der 10. Serie, Mr. Gold, gibt es nicht. Meine Favoriten der Jubiläums-Auflage sind der Rocker und das NASA-Mädchen: Abgehoben! Update: Tatsächlich ist mir dies auch in NYC nicht aufgefallen, aber die Tasten stimmen nicht…

Die Figuren

lego-minifiguren-sammelserie-71027-serie-20-2020-uebersicht zusammengebaut.com

LEGO Minifiguren Sammelserie 71027 Serie 20: 16 Freunde sollt ihr sein



Die Box

lego-minifiguren-sammelserie-71027-serie-20-2020-8 zusammengebaut.com

LEGO Minifiguren Sammelserie 71027: Serie 20 | © LEGO Group

Unser Toy Fair Video

Wie gefallen euch die Minifiguren? Freut ihr euch auf die neue und mittlerweile 20. reguläre Sammelserie? Benennt gerne euren Favoriten in den Kommentaren!

14+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

28 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Also, ich weiß nicht… der „Nasa-Junge“ sieht mir doch sehr feminin aus… 😉

    0
  2. Endlich mal ein Bild auf dem man den Ritter richtig gut erkennt. 🙂

    Vielen Dank dafür. Der hat ja ein sehr schönes Wappen

    5+
    • Den Ritter finde ich auch richtig klasse! Leider hat die Lego-Ritterwelt meine Dark Ages ja nicht überlebt bzw. ist danach verschwunden!

      1+
      • Ich bin etwas zu jung und habe die wirklich glorreiche Zeit der 80er und 90er fast vollständig verpasst. (Aber ich habe begonnen diese alten Sets zu sammeln, weil sie mich ästethisch sehr ansprechen)

        Das Wappen dieses Ritters erinnert mich an diese Zeit, gerade wegen dem Art-Style.

        0
  3. Echt wieder ein Super Serie! Leider werde ich mir einige Figuren mehrfach zulegen „müssen“, da diese bestehende Sets perfekt ergänzen (Vikinger, Piraten-Braut und Ritter) und ich manches Zubehör mehrfach „brauche“ (Hase und Nunchaku).
    Und dieTaucherin samt Schildkröte passt perfekt zu den City Magazin Tauchern sowie den City Taucher Sets.

    5+
  4. Schöne Bilder! Freue mich schon sehr auf die Serie! Es scheint fast so, als habe LEGO viele gewünschte (klassische) Figuren realisiert . Mir gefallen eigentlich alle recht gut, ich werde Sie mir auf jeden Fall wieder komplett zulegen. Hoffe nur man lässt uns auch grabbeln, grrrrr……evtl. mit nem Fläschchen Desinfektionsmittel. 😉
    Aber hat LEGO denn noch niemand darauf hingewiesen, dass die Tastatur der Kyboard Gitarre falsch herum ist!!??

    2+
  5. Also Andres, der „Rocker“ sieht eher verdächtig nach Popper aus.
    Vielleicht können wir uns auf Pop-Rocker einigen.
    Aber ja, insgesamt ist Serie 20 wieder stärker als die letzten beiden, die ich fast komplett ausgelassen habe.
    Ritter, Piratenlady und Wikinger sind wirklich gut.
    Auch der kleine (verkleidete) Mexikaner mit seiner Pinata und Ryu von Street Fighter (naja fast) sind ganz nett.

    1+
  6. Ritter, Wikinger, Taucher mit Schildkröte und das Mädchen im Pyjama. Das sind meine Top 4, die ich mir bestimmt holen werde, wenn die Spielzeugläden wieder öffnen.
    Aber die anderen Figuren sind auch sehr schön gelungen, da ist jetzt keine Figur dabei, die ich nicht leiden kann. Dieses Mal hätte ich nichts dagegen, wenn ich mal die falsche Figur ertaste.

    3+
  7. Danke für das schöne Bildmaterial!
    Auch wenn ich für das zehnjährige Jubliläum der Serie manche Teile und sogar ganze Figuren etwas mager finde (die Athletin ist zu nichts zu gebrauchen, einen Taucher gibt es gefühlt in jedem City-Thema, die Piratenbraut sieht eher wie ein normaler Pirat mit ausgetauschtem Kopf aus und ihr fehlt es definitiv an einem peppigen Accessoire wie einem Papagei, bei der Cap des Drohnenjungen fehlt der Aufdruck, die Tastatur beim Synthesizer ist falsch herum aufgedruckt, einen Apfel für die Frau im Bohnenkostüm ist total unpassend, dem Lego-Stein-Jungen hätte man kurze Beine geben müssen und es fehlen definitiv ein paar mittellange Beine bei ein paar Figuren), so bin ich insgesamt mit der Serie sehr zufrieden. Endlich mal wieder eine schöne Serie – und vor allem ohne eine (unsinnige) Lizenz!
    Es freut mich besonders, dass dieses Mal wie in früheren Serien ein paar historische Minifiguren dabei sein. Und an einige tolle neue Elemente hat man auch gedacht (große Schildkröte, Hiphopgirl-Cap, Drohne, neues Ritterschwert und Kuschelhase). Sehr erfreut und ich werde mir ebenfalls einige der Figuren versuchen mehrfach zuzulegen!

    2+
  8. Werde diese Serie wohl komplett aussetzen. Einzig auf die Piratenbraut habe ich mich gefreut, die ist jedoch einigermaßen enttäuschend. Freue mich jedoch schon total auf die HP Minifigurenserie 2.0 🙂

    0
  9. Raketenmädchen, Wikinger, Piratin, Ritter! Naja, und: Hasenpyjamamädchen, Mann mit Drohne, Schildkröte! Ich finde, in dieser Serie ist doch wirklich für jede und jeden etwas dabei! Ich freue mich schon!

    3+
  10. Die Schildkröte hätte ich am liebsten fünf bis zehn mal, aber Taucher im allgemeinen interessieren mich nun net so. ^^ Ansonsten mag ich den Nunchaku- & Lama Jungen, sowie das HipHop Mädel.

    0
  11. Ist das Nunchaku ein Teil oder ist das aus einer kurzen Kette und zwei Bars der Länge 2 Noppen zusammengesetzt? Letztere Variante wäre echt mega.

    0
  12. Das Erbsenmädchen ist absolut mega, weil mein Kind als Dreijähriger mal in so einem Kostüm beim Fasching war 🙂
    Ansonsten finde ich die Serie komplett sehr schick.

    1+
  13. Ich könnte jetzt auf jede einzelne Figur eingehen, aber meine Meinung interessiert vielleicht dann doch nicht jeden ?
    Daher fasse ich mich kurz:

    Für mich in Summe die beste Minifigurenserie die es je gab! ?

    5+
    • Also ich bin immer neugierig! 🙂
      Aber persönlich war ich in NYC positiv überrascht, denn auch ich konnte nicht auf Anhieb sagen, welche Figuren ich denn nun überhaupt nicht benötige. Die Durchmischung macht hier die Musik!

      2+
    • Dem schließe ich mich an, lese gern ausführliche Kritiken ?
      Muss auch gestehen, dass sie mit den meisten Minifiguren alles richtig gemacht haben!

      1+
  14. Täusche ich mich, oder ist der Torso-Aufdruck beim Drohnen-Jungen eine Reminiszenz an alte Monorail-Zeiten?
    War das rote „T“ nicht immer das Logo des „Airport Shuttle“?

    1+
  15. Für mich bleibt’s bei dem, was ich nach dem ersten Leak schon für mich festgestellt habe: Ich will eigentlich nur die Drohne und die Schildkröte. Da ich kein Minifig-Sammler bin, ist da jetzt nichts dabei, was ich so witzig oder beeindruckend finde, dass es mich zu einem spontanen „Wow!“ mit Kaufimpuls treiben würde. Vielleicht muss man’s aber auch erstmal in real sehen und dann kommen die Ideen…

    0
  16. leider geil – sobald es die mit kleinen Rabatten gibt (oder Warenkörbe aufgefüllt werden müssen :)) werde ich da wohl auch wieder dabei sein…

    0
  17. Hallo Zusammen
    Es ist ja wirklich ein Traum. Nach dem DC Flop so etwas! Also mir gefielen die DC Figuren sehr. Nur haben meine jüngeren Kunden nur Batman, Joker und Wonder Woman gekauft. Halt die, welche sie kannten.
    Aber diese Serie, WOW. Ich denke der Plüschhase, doe Piñjata und die Schildkröte werden sehr gefragt sein. Ich finde die Erbse und das Lama einfach Hammer.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Pascal

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.