LEGO Modell der Big Boy – und eine weitere kultige Lok fährt am Sonntag vor!

LEGO Big Boy

LEGO Big Boy | © Andres Lehmann

Beim Zusammengebaut Basar am Sonntag in Nordhessen stellt Matthias eine weitere Lokomotive zur Schau, im Mai fuhr die Big Boy vor: Interview.

Auf der Zusammengebaut 2023 im Mai diesen Jahres hat unser lieber Freund Matthias Jonda seine riesige Big Boy ausgestellt. Die Lokomotive – UP-Klasse 4000 der Union Pacific Railroad – war in Borken erstmalig mit Tender zu bestaunen. Welch grandioser Nachbau – ein Monstrum!

Wir können gespannt sein, was Matthias am kommenden Wochenende auf die Tische im Saal zaubert!

Und auch am kommenden Sonntag wird Matthias natürlich wieder als Aussteller mit von der Partie sein – im Rahmen des Brücken-Events (“endlich wieder im November in Borken”), dem Zusammengebaut Basar.

Im Gepäck hat der Baumeister aus dem Süden diesmal eine andere kultige Lokomotive – und gemeinsam mit Robert und seinem Bruder Michael, der erstmalig dabei ist, gibt es ganz neue Bauwerke zu bestaunen! Zudem hat sich die Ninjago City winterlich verwandelt. Dies alles nur kleine Teaser, denn die Vorbereitungen für den Basar – ein Mix aus Ausstellung und Privat-Verkauf von LEGO Sets und Raritäten – läuft auf Hochtouren!

Schaut gerne am Sonntag zwischen 10 und 17 Uhr im Hotel am Stadtpark 🏨 vorbei – wir freuen uns auf euch! Kinder ab 3 Jahren zahlen 4 Euro Eintritt, Erwachsene ab 18 Jahren 6 Euro – und alle Kinder erhalten an der Kasse (solange der Vorrat reicht) eine steinige Überraschung! Der Anfang für eine neue Big Boy könnte gemacht sein. 😉

Eure Meinung!

Wer hat schon mal versucht, aus Steinen ein Großmodell zu bauen? Und wer von euch ist am Sonntag im hessischen Borken dabei? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

Ein Kommentar Kommentar hinzufügen

  1. Sehr gelungen die big boy, ich habe eine Mak 1206, mittlerweile außer Dienst, von der WLE im groß Maßstab gebaut.
    Und ich habe einen Komatsu WA 600-3D im Maßstab 1:10 gebaut. Das Gewicht liegt ca. Bei 12 kg. So ganz ist er noch nicht fertig,wahrscheinlich bleibt es eine never ending Situation 🤣. So richtig fertig ist man irgendwie nie. Auf instagram habe ich Bilder.
    Unter lego_moc_mounty kann man den Bau Verlauf (Planung am PC mit Studio.io bis zum realisieren sehen).
    Grüße Mounty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert