LEGO Shop Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Zelda MOC: Impas Haus

Impa's House | © Jonas Kramm / Flickr

The LEGO Of Zelda – Breath of the Wild ist ein fantastisches Spiel. Und das LEGO MOC von Impas House steht der Brillanz des Spiels in Nichts nach: Jonas Kramm hat 10.000 Steine zur Hand genommen.

Das Spiel The Legend Of Zelda – Breath of the Wild habe ich bereits vorgestellt. Und auch wenn ich versprochen habe, Zelda eines guten Tages zu befreien, so muss ich doch sagen: Den Anweisungen von Impa bin ich schon gefolgt, aber von einem „Durchspielen“ bin ich vermutlich noch 20 Jahre entfernt. Ab und ab mal eine Stunde, das wird dem Abenteuer mit Link einfach nicht gerecht.

Impa's House - Interior

Jonas Kramm hat mir im letzten Jahr erzählt, dass er es mit Videospielen an sich nie so hatte. Um so erstaunlicher ist, wie er Impas Haus mit LEGO-Steinen nachgebaut hat. Die Farben sitzen, die Details sind verblüffend und die Atmosphäre des Gebäudes wurde perfekt eingefangen.

Impa's House - Arch and Frogs

Insgesamt hat Jonas 10.000 Steine verbaut, und jeder einzelne davon sitzt: Fassade und Innenleben begeistern. Zu sehen sein wir das fantastische Layout auf der Comic Con in Stuttgart.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.