Alle Juni-Neuheiten erhältlich:
42115 Lamborghini 🛒
+ Hot Rod gratis ab 85 Euro Einkauf

LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Online Shop: Verfügbarkeit im Store kann nun überprüft werden

lebkuchenhaus-verfuegbarkeit zusammengebaut.com

Online aktuell nur nachbestellbar, im Store selbst aber auch nicht vorrätig. | © Screenshot

Im LEGO Online Shop kann die Verfügbarkeit von Sets im Store überprüft werden. Eine Innovation – es gibt nur einen Haken.

Im LEGO Online Shop gibt es eine interessante Neuheit. Ab sofort könnt ihr überprüfen, ob ein Set in eurem LEGO Store vorrätig ist. Hierzu wurde die Schaltfläche Verfügbarkeit im Store ergänzt. Dabei spielt es aber keine Rolle, ob das Set im shop@home aktuell erhältlich ist, oder nicht. Die Verfügbarkeiten in den Stores können sich von den Beständen online stets unterscheiden.

Gebe ich eine Postleitzahl von Berlin ein, wird jedoch einzig der Store in der Tauentzienstraße angezeigt, und etwa nicht der in Leipzig. Hier wird offenbar ein begrenzter Radius ausgegeben (was ja auch einen Sinn ergibt). Als Beispiel: Das 10267 Lebkuchenhaus ist in Berlin vor Ort aktuell nicht zu ergattern, wird online aber auch erst im nächsten Jahr verschickt. Wenn auf Infos zum Store ansehen geklickt wird, erhaltet ihr auch noch gleich die Öffnungszeiten. Einen kleinen Schönheitsfehler aber hat die neue löbliche Funktion: Ihr könnt kein Set reservieren. Seht ihr also, dass ein Bausatz der Begierde online vergriffen ist, er im Store eures Vertrauens aber noch erhältlich ist, solltet ihr euch sputen.

Wie gefällt euch die neue Funktion? Ist sie hilfreich, oder stellt sie ohne Reservierung für euch aufgrund längerer Anfahrten ein Wagnis dar? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

6 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Moin Moin, ich finde das ist eine sinnvolle Ergänzung, gerade wenn ein LEGO Shop nicht um die Ecke ist. Würde mich freuen wenn auch noch mal die Option -Online reservieren und im Shop abholen- möglich wäre.

  2. Hmmm …
    Lego schafft es ja bisher noch nicht einmal, die Verfügbarkeit von Sets im „Online-Shop“ korrekt im „Online-Shop“ anzuzeigen, wie viele nachträgliche Storno-Mails beweisen.
    Von daher halte ich die neue Funktion für eigentlich sinnvoll. Ich würde mich aber NIEMALS darauf verlassen, ohne vorher per Telefon nachgefragt zu haben. 😉

  3. Wenn es funktioniert, wäre es schon gut. Aber bei der Zuverlässigkeit (die wir ja gerade wieder in den letzten Tagen erlebt haben) habe ich ein wenig Zweifel. Auch wenn man dann im Store die Ware reservieren könnte wäre hilfreich, sonst ist es nur der halbe Erfolg – ich fahre hin und das Set ist inzwischen doch weg. Warum kann ich es nicht gleich machen wie andere Händler (z.B. Müller)? Ware online reservieren und in Filiale „blockieren“ oder dorthin liefern lassen – das wäre für mich eine Lösung.

  4. Die Funktion ist mir vor zwei Tagen auch schon aufgefallen 🙂
    Wenn man sich drauf verlassen kann ist sie super, bin nämlich jetzt extra nicht wegen dem Lebkuchenhaus in den Frankfurter Store.

  5. Man kann doch im Store anrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.