Doppelte VIP-Punkte
bis Dienstag

LEGO 10307 Eiffelturm 🛒
mit fünf Gratis-Beigaben

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Star Wars 75313 UCS AT-AT: 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert Gratis-Beigabe zeigt sich!

LEGO Star Wars 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert

LEGO Star Wars 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert | © LEGO Group

Der LEGO Star Wars 75313 UCS AT-AT wird von der Gratis-Beigabe 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert flankiert: Bilder und Infos.

Update: Endlich gibt es auch ein hochauflösendes Box-Bild des Lichtschwerts. Fakt ist: Das Set 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert wird den LEGO Star Wars 75313 UCS AT-AT als Gratis-Beigabe flankieren. Wie lange die Aktion genau läuft, ist nicht bekannt. Der neue AT-AT ist laut LEGO Online Shop 🛒 ab dem 26.11. um 01.00 Uhr CET erhältlich. Ich vermute (!) einfach mal, dass gleich zum Verkaufsstart und Kauf des großen AT-AT auch das Lichtschwert im Warenkorb landet. Sobald wir bestätigte Informationen haben, berichten wir!


Der LEGO Star Wars 75313 UCS AT-AT soll in Kürze auf den Markt kommen. Und zur Seite gestellt werden soll dem Set eine kultige Gratis-Beigabe. So jedenfalls wabert das Gerücht seit Wochen durch das Netz. Nun gibt es die Bestätigung: Unter Bauanleitungen findet sich bereits ein kleines Bild zum 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert.

LEGO Star Wars 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert | © LEGO Group


» LEGO Star Wars 75313 UCS AT-AT: 800 Euro Walker offiziell vorgestellt!


Ein Download der Anleitung ist noch nicht möglich.

Die Anleitung selbst lässt sich zwar zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht herunterladen, aber es zeichnet sich auch auf dem kleinen Vorschaubild sehr gut ab, was in Kürzen in Händen gehalten werden kann: Das Lichtschwert von Luke! Sobald wir weitere Informationen zur Gratis-Beigabe haben, berichten wir. Und bezüglich aller offiziellen Informationen aus erster Hand behaltet bitte diese Baustelle im Blick.

lego-star-wars-tuerchen-19-luke-skywalker-2016-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Luke Skywalker und sein Lichtschwert | © Andres Lehmann

Festzustehen scheint aber schon jetzt: Dies dürfte eine der begehrtesten Gratis-Beigaben des Jahres werden. Als Display-Modell im Regal neben der LEGO Star Wars Sammlung macht sich das Lichtschwert gewiss gut. Und als angehender Jedi führt bekanntermaßen kein Weg an einem Lichtschwert vorbei. Möge die Macht mit euch sein!

Eure Meinung!

Freut ihr euch auf den AT-AT und stellt womöglich die Gratis-Beigabe einen wichtigen Impuls da, das Set zu kaufen? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

20 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Hi, da möchte ich mal die Chance nutzen und der erste Klugscheißer unter diesem Post zu sein 😉 Es ist natürlich Anakins Lichtschwert, welches Luke von Obi Wan in Episode IV bekommt. Grüße, Sebastian

  2. Zu deiner Frage.
    Nein es stellt null impuls da.

  3. Einen Impuls löst es schon aus: „bald ist es soweit: es ist Weihnachten!“ @-@ 🙂

  4. Advent, Advent, ein Lichtschwert brennt…

  5. Ich kann mich dem Vorredner nur anschließen… eigentlich ist es Anakins Lichtschwert mit blauer Klinge… ihr habt bei eurer Minifigur dann wirklich Lukes Lichtschwert mit der richtigen Grünen Klinge (Episode 6)

    Also etwas durcheinander alles 🙃
    Aber ein schönes GWP 😱

  6. Schöne Beigabe, wirklich. Aber ich warte lieber auf ~20% Rabatt, da habe ich mehr von 😉

  7. Wann kann man denn jetzt den AT-AT bestellen.Habe heute nach vor dem Rechner gesessen und nicht.Sollte doch heute früh zu bestellen sein.

  8. Damit hier auch eine Gegenpostition auftaucht, zu dem „mega Bock“, den Lego hier geschossen hat (und nein, ich möchte auf keinen Fall Lorents Interesse am Lichtschwert wieder erwecken; womöglich ist die Stückzahl begrenzt…).
    Auf der Plakette steht ja nicht drauf, wer das Ding gebaut hat, sondern nur der Hinweis auf „Luke Skywalkers Lichtschwert“. In Episode 4 (ich gehe mal davon aus, dass es sich um eben jenes Lichtschwert handelt) hat er es -wie schon geschrieben wurde- von Obi Wan bekommen („vererbt“ ist nicht korrekt… wie wir wissen, lebte sein Vater zu dem Zeitpunkt ja noch; gestohlen hat er es auch nicht, sein Vater wollte „dass er es bekommt sobald er alt genug dafür ist“). Somit gehörte es ihm, er hat es benutzt und damit gekämpft. Bezogen auf Episode IV und V war es also Luke Skywalkers Lichtschwert. Was soll also daran falsch sein es hier auf der Plakette genauso zu bezeichnen?
    PS Dom’s Dodge Charger hatte ebenfalls Vorbesitzer…

    • Auch wenn man keine Prequels braucht um zu wissen, dass Ben’s Aussage gelogen ist 😄

      Trotzdem bin ich auch der Meinung, dass es Lukes Lichtschwert ist.
      Finn und Rey nutzen es zwar später ebenfalls, doch da ist es ein Fundstück.

      Bin bei all diesen Nutzern jedenfalls echt froh, dass LEGO sich dafür entschieden hat, Luke als Besitzer zu nennen ☺️

  9. Hi

    Ich habe an sich Spass an diesen nerdigen Diskussionen und generell kein Problem damit, dass sie es Luke zuschreiben. Ich habe letztes Jahr dieses sehr schöne MOC gebaut. Scheint auch von den Maßen eher ein 1zu1-Modell zu sein. Das von Lego erscheint mir etwas zu klein.

    https://rebrickable.com/mocs/MOC-34243/2bricksofficial/space-monks-laser-sword-life-size-replica/#photos

    Grüße
    Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert