LEGO Star Wars Magazin: Quadjumper Mini-Modell im Review

LEGO Star Wars Quadjumper Mini-Modell | © Andres Lehmann

Der Quadjumper von Jakku aus dem LEGO Star Wars Magazin im Review: Ionentriebwerke gestartet!

Die Juni Ausgabe des LEGO Star Wars Magazins kam nebst Quadjumper von Jakku des Weges, und mir ist heute Vormittag aufgefallen, dass ich das Modell der Ausgabe Nummer 36, die mir der Blue Ocean Verlag dankenswerterweise hat zukommen lassen, noch gar nicht vorgestellt habe. In der kommenden Woche wird Jan den AT-ST der Juli-Ausgabe beleuchten, doch zunächst also ein paar Worte zu diesem Quadjumper.

Der laut Jedipedia genannte „Quadrijet-Transferschlepper“ kommt in dieser kleinen Maßstäblichkeit klasse zur Geltung. Die Farben wurden gut nachempfunden und einmal mehr kommen, analog der Achterbahn 10261, Droiden-Torsos zum Einsatz. In diesem Fall vier an der Zahl in Dunkelgrau. Vielleicht hätten dem Modell mit Hilfe von Technic-Pins, Löcher sind vorhanden, auch noch Füße spendiert werden können. Doch davon abgesehen reiht sich dieses Modell, bestehend aus 42 Teilen, wunderbar ein in die Sammlung der galaktischen Mini-Raumschiffe.

Andres Lehmann

Leadgitarrist bei The Rolling Bricks und Schlagzeuger bei den Brickles

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Das Ding ist einfach nur potthässlich und nur mit viel Fantasie als das erkennbar, was es darstellen soll.
    Immerhin ganz nette Bauteile für die Sammlung…

    • Schau dir bitte mal die oben verlinkte Vorlage an: Ich finde, mit gut 40 Teilen wurde hier ein richtig guter Job gemacht. Dass das Raumschiff an sich nicht der „Überflieger“ ist, da würde ich zustimmen. 😉

  2. Sieht aus wie von gardena… 😉

  3. Dass Ding ist wirklich hässlich und sinnlos. Absolut keinen Beitrag wert wie ich finde aber nun gut.

  4. Ich finde den Quadjumper ein witziges Modell…schon allein von den Farben her gefällt er mir. Und der kleine hier ist doch auch sehr einfallsreich umgesetzt! Aber wenn Ihr meint, das ist keine Meldung wert…: ab heute gibt es für VIPs im Lego Online Store den DJ als kostenlose Beigabe – bis 30.6. oder so lange der Vorrat reicht. Wer also noch keinen hat – viel Spass beim Shoppen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.