Neue Gratis-Beigabe Eislaufplatz
im LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO News von unseren Lesern: #17 – Stand für den Falken und alles aus Pappe

"Efferman's Vertical Stand" für den Millennium Falcon 75192 | © Lucioswitch81 / Rebrickable

In den sonntäglichen LEGO-News von unseren Lesern geht es heute um eine weitere Halterung für den Falken, Städte aus LEGO-Steinen und Minifiguren aus Pappe.

Die folgenden News erreichten uns vom 10. bis zum 15. Oktober – alle Angaben wie immer ohne Gewähr.

Weiterer Parkplatz für den Falken

Ich finde, „Efferman’s Vertical Stand“ für den UCS Millennium Falcon 75192 sieht super robust aus, bei Rebrickable findet sich auch die Anleitung und Teileliste. Gruß aus Luxemburg! / Daniel


Eine Stadt aus LEGO-Steinen

„Familie Schenker baut in einem Glauchauer Kaufhaus eine ganze Stadt aus Lego-Steinen…“: Kam die Tage bei MDR in der Sendung Außenseiter Spitzenreiter. / Jens

Außenseiter Spitzenreiter | © MDR

Minifiguren sind doch nicht aus Pappe!

Hallo Zusammengebaut, anbei ein Link, der Zusammengebaut ganz neu definiert. ? / Björn

Klötzchenwelt

Vom 4. bis zum 5. November findet die diesjährige Klötzchenwelt in Thayingen statt. Ich werde dort mit meinem Scooter vor Ort sein. / tismabrick


 


 

Zur Info: In unregelmäßigen Abständen präsentieren wir die LEGO News von unseren Lesern. Bitte habt dafür Verständnis, dass wir nicht alles veröffentlichen können und es zudem zu Doppelungen kommen kann. Wir lesen alle Nachrichten, antworten aber nicht auf jede Zuschrift. Vielen Dank!

Deine LEGO News an uns: Danke!

Du hast ein neues LEGO MOC gesichtet, bist über ein Shopping-Angebot gestolpert oder hast ein anderes steiniges Thema auf dem Herzen? Wir freuen uns auf deine Nachricht.
0

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

16 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Den Stand finde ich super. Muss den gleich mal nachbauen.
    Brauchts da beim Falken selber keine Modifikation?

    P.S. Danke für die Info zu meinem Scooter 🙂

    0
  2. Würde mir besser gefallen wenn man die Füße nicht abmachen müsste.

    0
  3. Der Rebrickable-Link scheint auf die falsche Seite zu führen…

    0
  4. Wo finde ich denn die Teileliste für den Ständer? Und was würde mich das ungefähr kosten?

    0
  5. Ich habe mir den Ständer in schwarz gebaut, dadurch musste ich auf ein paar teurere Einzelelemente zurückgreifen.
    Habe glaube ich insgesamt 40€ für die Teile bezahlt.

    0
  6. Ja sehr, ist eine schöne Möglichkeit den Falken zu präsentieren.
    Und ich finde er lässt sich so auch etwas leichter bewegen, weil man nicht so komisch darunter greifen muss.
    Man kann ihn jetzt halt schön am Ständer anpacken.

    Der Ständer selbst ist halt etwas tricky, weil durch ein Element zur verstärkung alle anderen Technic-Elemente ganz schön unter Spannung stehen.
    Das Anbringen am Falken ist auch etwas Fummelarbeit.
    Hält aber super.

    0
  7. Ich habe den Ständer in grau gebaut so wie in der Anleitung. Die Teile haben bei Bricklink und Ebay inklusive Versandkosten etwa 65€ gekostet. Ich bin extrem zufrieden damit und kann mir keine schönere Möglichkeit vorstellen, den Falken aufzustellen.

    Allerdings ist es wirklich schwierig den Falken auf dem fertigen Ständer zu montieren. Ich empfehle euch, alle nicht fest verbauten Teile abzunehmen und den Falken verkehrtherum auf ein Bett zu legen. Dabei werden wahrscheinlich Teile abfallen und ihr werden Zeit brauchen das zu reparieren. Aber so könnt ihr in Ruhe herausfinden in welche Löcher die roten Verankerungen gehören und macht nichts falsch. Alternativ können es zwei starke Personen auch „in der Luft“ probieren. Die Wahrscheinlichkeit, dass das sehr anstrengend wird und auch Teile abfallen ist aber sehr hoch.

    Andres, wenn ihr Interesse habt, ich habe Fotos gemacht und ein Video bei YouTube hochgeladen.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.