LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

Neue LEGO City und Friends Blechschilder: Die Qual der Wahl?

LEGO City Blechschild

LEGO City Blechschild | © LEGO Group

Im Prämien-Center des LEGO Online Shops finden sich nun jeweils ein LEGO City und Friends Blechschild: Ein bisschen Blech muss sein?

In einem launigen Review hat euch der Steinfluencer das LEGO VIP-Blechschild 📝 vorgestellt. LEGO scheint auf den Geschmack gekommen zu sein, und möchte uns noch mehr Blech „andrehen“. Im Prämien-Center des LEGO Online Shops 🛒 gibt es seit einigen Tagen gleich zwei neue Blechschilder, die ihr – so denn ihr VIP-Punkte einlösen möchtet – ergattern könnt.

LEGO Friends Blechschild

» 1.200 Punkte

LEGO City Blechschild

» 1.200 Punkte

Was muss ich machen?

Nun, zunächst müssen im Zuge eines Einkaufes VIP-Punkte gesammelt werden. Seid ihr im shop@home eingewählt, seht ihr den aktuellen Stand der VIP-Punkte stets oben rechts. Sind genügend Punkte vorhanden, geht ihr über euren Account ins Prämien-Center und wählt die Beigabe aus. Nun erhaltet ihr einen Code. Und bei eurem nächsten Einkauf, egal, wie hoch dieser ist, erhaltet ihr das Blech dazu, so denn ihr den Code einlöst. Für diesen Schritt habt ihr 60 Tage Zeit.

Persönlich habe ich ja nichts gegen die Blechschilder, rein optisch gesehen sprechen mich diese beiden Motive aber weniger an. Insofern halte ich „meine Punkte noch zusammen“.

Eure Meinung!

Was haltet ihr von den beiden neuen LEGO Blechschildern? Werdet ihr dafür VIP-Punkte einsetzen, oder hofft ihr auf andere Prämien in Zukunft? Lasst gerne einen Kommentar da!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

10 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Hey Andres!
    Ich stimme dir da bei deiner Ausführung vollständig zu. Die Blechschilder sind ganz nett, aber würde ich eher im LEGOLAND oder so an der Kasse als „Mitbringsel“ vermuten. Meine Punkte möchte ich da jetzt nicht wirklich für opfern. Vielleicht kommen ja ansprechendere Motive für die AFOLS a la Classic Space oder sowas in der Art. LG Bricktendo

    • Genau, ich mag diese Blechschilder wie beschrieben an sich ganz gerne. Beim VIP-Blechschild aber fehlt mir die „Vorleistung“, das Schild auch an die Wand zu hängen. Den Retro-Look fand ich beim VIP-Schild zumindest ansprechender als bei diesen beiden Motiven, die sich natürlich auch primär an Kinder richten. 🙂

      Die Hürde für das VIP-Schild von 200 Euro Einkauf war aber leider sehr hoch. Kommt ein ansprechendes „AFOL-Motiv“ ins Prämien-Center, könnte ich bei 1.200 Punkten durchaus schwach werden.

  2. Find ich beide nicht sehr interessant, Star Wars wäre was.

  3. Für mich eher die Wahl der Qual 😉
    Bei Star Wars wäre ich wahrscheinlich auch dabei.

  4. Nichts für mich. Dann doch lieber so eine Münze. 🙂

  5. Das einzige was mich interessiert sind Steine, aus denen ich etwas bauen kann. Diese ganzen Werbe- ähhhh Fanartikel brauche ich nicht. Die stehen am Ende doch nur dumm rum. Den Platz nutze ich lieber für Steine.

  6. Bei einer derart lieblosen Gestaltung muss man da keinen zweiten Gedanken verschwenden, ob man die VIP-Punkte dafür opfert. Das Stuntz-Schild würde sicher manchen kleinen Krümel als Kinderzimmer-Deko glücklich machen, aber definitiv eher was, was man mal im LEGO Store für 5 Euro mitnehmen würde. Das Friends-Ding ist schlichtweg unterirdisch…

  7. Wäre es Classic Space oder Castle gewesen, hätte ich sofort zugeschlagen. Aber die Motive finde ich er „meh“…
    Außerdem weiß ich auch nicht so ganz wie man diese Schilder aufgehängt bekommt. Ich habe das VIP-Schild und da gibt es keine Ösen oder Haken an denen man das aufhängen kann. Und ein Loch reinbohren kommt nicht in Frage!

  8. Ich vermute mal, dass sich das durch Angebot und Nachfrage regeln wird. Und ganz klar: ich gönne jedem und jeder diese Blechschilder, wenn es denn gefällt.

    Ich persönlich bestelle lieber „steiniges“, und mir wären meine VIP Punkte für Blechschilder auch zu schade. Doch die Geschmäcker sind zum Glück verschieden, wie wir an den VIP Sammelmünzen gesehen haben.

    Daher: Es lebe die Vielfalt! 😇

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert