Gefällt euch Zusammengebaut? Wenn ihr einem Shopping-Link folgt, die Cookies akzeptiert und einkauft, erhalten wir eine kleine Gutschrift - am Kaufpreis ändert sich für euch nichts. Eure Unterstützung ermöglicht unsere tägliche Arbeit an dieser Seite. Herzlichen Dank!
» LEGO Online Shop DE | AT | CH 🛒
» LEGO bei Amazon 🛒

Riesiges LEGO Mittelalter Layout mit Schloss und vielen Überraschungen

Das Mittelalter ruft! | © Andres Lehmann

Auf der Brickworld Chicago 2024 hat mich dieses riesige LEGO Mittelalter Layout begeistert: Die Winkel und Bautechniken sind fantastisch!

Die Denlug ist ein Verbund von rund zwanzig Baumeistern, die munter in Denver die Bricks stapeln. Auf der Brickworld Chicago 2024 hat das Team aus dem Herzen der Vereinigten Staaten eine grandiose Gemeinschaftsanlage ausgestellt.

John und Konsorten haben sich so denn des Themas Mittealter angenommen. Ein verwinkeltes Schloss hoch oben auf dem Hügel darf genau so wenig fehlen wie zahlreiche weitere Bauten und ein Wald mit einigen Überraschungen. Viele faszinierende Bautechniken kommen zum Einsatz. Wirklich spannend ist obendrein, dass hier verschiedene Module in der Größe einer 32×32 Baseplate miteinander “verknüpft” werden und sich alles ganz wunderbar fügt. Und das obwohl jeder Baumeister erst einmal für sich “drauf los gebaut hat”. Sehr viel ist stimmig, und auch manch farblicher und künstlerischer Akzent ist willkommen.

Im Interview 📺 spricht John stellvertretend für die ganze User Group, die hier monatelang fleißig war, um das Layout so in der Art erstmalig auf einer Ausstellung zu zeigen. Während der zwei Öffnungstage waren die Tische, auf denen dieses Szenario “erwachsen” ist, stets umlagert und die Baumeister standen fleißig Rede und Antwort. Was mir – neben den Bauten – hier besonders gefällt, sind die kleinen Geschichten, die erzählt werden: Viele Minifiguren wurden aufgestellt, um dem steinigen Layout “Leben” einzuhauchen. Und für ein wenig “Bewegung” wurde ebenfalls gesorgt – so sind etwa die Pferde in Bewegung. Selbst “unter Tage” sind die Minifiguren los, und eine Beleuchtung darf freilich nicht fehlen. Rundum: Eine top Anlage!

Weitere MOC-Vorstellungen der Brickworld Chicago 2024 folgen in den nächsten Wochen – ich habe zahlreiche der grandiosen Bauten abgelichtet und noch so manch weiteren Baumeister interviewt. Auch schon online, passend zum Thema: Interview mit LEGO Baumeister eskaliert: Was ist geschehen?

Eure Meinung!

Wie gefällt euch dieses LEGO Mittelalter-Layout? Welche “Ecke” sagt euch am meisten zu? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

3 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Absoluter Wahnsinn, echt schön gemacht. Diese Bautechniken sind unglaublich, vor allem der Wolverine-Baum 😂
    Vielen Dank für die ganzen tollen Bilder.

  2. Sehr beeindruckend! Ein Display dieser Größe ist immer etwas ganz Besonderes und enthält durch die vielen Baumeister auch viele verschiedene Bautechniken. Die Qualität schwankt deswegen aber naturgemäß auch. Meine Augen bleiben ständig an dem sehr bunten Fachwerkhaus ohne Dachüberhang hängen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert