» LEGO Online Shop: Harry Potter Schloss Hogwarts im VIP-Vorverkauf

Zusammengebaut.com wird überarbeitet: Sicherheit und Schnelligkeit stehen im Fokus

Na Logo! | © zusammengebaut.com

In den nächsten Wochen werden wir zusammengebaut.com überarbeiten. Vor allem das Thema Schnelligkeit, Sicherheit und Erreichbarkeit stehen im Fokus – über eure Rückmeldungen sind wir sehr dankbar.

Viele von euch werden es bemerkt haben: zusammengebaut.com wurde in den letzten Wochen und Monaten immer langsamer. Grund: Die Reichweite ist im letzten halben Jahr massiv gestiegen.

Wir haben uns vor kurzer Zeit dazu entschiedenen, uns externe Beratung zu suchen, um die Website zu überarbeiten. Eine erste Auswertung liegt nun vor.

Um die Schnelligkeit zu verbessern, werden – zunächst vorläufig – einige Inhalte dieser Seite nicht abrufbar sein, darunter der Event-Kalender. Wir suchen nun nach besseren Lösungen, die die Seite nicht ausbremsen. Auch das Thema Sicherheit liegt uns sehr am Herzen, und hier werden ebenfalls zahlreiche Veränderungen vorgenommen.

Das Layout ist nicht in Stein gemeißelt – seit zweieinhalb Jahren aktiv, wird es zumindest Anpassungen geben.

Bitte teilt uns mit, was euch stört

Teilt uns gerne in den Kommentaren, per Formular oder per E-Mail – team AT zusammengebaut.com – mit, was euch an dieser Seite stört. Ich betone es immer wieder: Auch wenn diese Website mein Job ist, so ist LEGO zudem mein größtes Hobby und zahlreiche Freunde unterstützen mich in ihrer Freizeit bei diesem Projekt. Wir möchten, dass ihr stets viel Freude auf dieser Seite habt – da haben lange Ladezeiten und Unübersichtlichkeit keinen Platz.

Ihr könnt euch sicher denken, dass all dies mit Zeit und Kosten verbunden ist. Aber: zusammengebaut.com bleibt selbstverständlich kostenlos, ich werde auch fortan eure zahlreichen Zuschriften zeitnah beantworten und wir werden wie gehabt die Seite zu keinem Zeitpunkt mit Bannern überfrachten. Eine einzige Bitte: Wenn ihr vorhabt, im Internet LEGO zu kaufen, nutzt gerne unsere Partner-Links. Nur dies ermöglicht diese Website, die euch hoffentlich sieben Tage lang die Woche ein wenig Freude bereitet.

Also, teilt uns gerne schonungslos mit, was euch an dieser Seite stört! Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen und bitten euch noch um ein wenig Geduld: Bis alles auf Vordermann gebracht wurde, wird es hier und dort noch ruckeln. Denn: Kein Stein wird auf dem anderen gelassen. 😉

Brick on! Andres und das Zusammengebaut-Team

Kontotaktformular

Du hast ein neues LEGO MOC gesichtet, bist über ein Shopping-Angebot gestolpert oder hast ein anderes steiniges Thema auf dem Herzen? Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Andres Lehmann

Leadgitarrist bei The Rolling Bricks und Schlagzeuger bei den Brickles

30 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Wenn ich auf dem S7 einen Artikel öffne und dann zurücknavigiere lande auf der Startseite oft ganz unten weil die Inhalte vermutlich nachgeladen werden. Für den nächsten Artikel muss ich dann erst wieder ewig nach oben rollen. Vielleicht ist es nur bei mir so, eventuell stört es aber auch viele Leute. Das nur als Feedback, weil du aktiv nachgefragt hast 😉
    Weil ich selbst aus dem Webbereich komme hoffe ich, dass ihr nicht den häufigen Fehler macht tolle Effekte die zu Lasten der zügigen Bedienung gehen einzubauen. VG

    • Schauen wir uns an, soll nicht sein. Danke für den Hinweis! 🙂

    • Auf meinem etwas älteren Huawei P8 lite besteht dasselbe Problem

    • gleiches problem. anderer zeitpunkt.
      nicht beim zurücknavigieren aus einem artikel sondern direkt beim anklicken eines artikels werde regelmäßig ich ganz unten auf die startseite geworfen.
      nutze hauptsächlich noch ein altes galaxy s2 plus mit chrome.
      meine aber, dass ich dieses problem auch schon auf einem iphone 7 mit dessem standard browser hatte. da bin ich mir allerdings leider nicht mehr ganz sicher.

    • Geht mir genauso. Es ist wirklich sehr nervig.

  2. Der selbe Fehler passiert bei mir auch öfter (dachte es wär mein Handy…..)
    LG
    Robert

    • Wäre es möglich, dass das am genutzten Browser liegt? Das Peoblem taucht bei mir jedenfalls weder mit dem IPhone 7/Chrome, noch mit dem Galaxy S 6/Chrome auf.
      Welche Browser nutzt ihr denn so? Und vielleicht auch noch interessant welche Android-Version.

    • Galaxy S6 / Chrome
      Android 7.0 Nougat

      Hatte das Problem bereits bei Lollipop und Marshmallow

  3. Lieber Andres, liebes Zusammengebaut-Team,

    behaltet bitte den blauen (medium blue?) 2*4-Brick als Emblem!

    Ich möchte mich Robert anschließen: ein schlankes Layout ohne große Spielereien ist im Netz mehr.

    Außer der nachlassenden Geschwindigkeit sind mir keine entscheidenden Monita aufgefallen. Ich finde mühelos, was ich suche, auch ältere Artikel.
    Abstrakt erschließt sich mir die Grenze zwischen den Kategorien „Review“ und „Lego“ in Eurer Navigationsleiste allerdings nicht immer. Da ich die Leiste aber nicht verwende, sondern die aktuellen Beiträge durchsehe oder gezielt die Suchfunktion aktiviere, ist das nicht schlimm.

    Ich wünsche Dir/Euch viel Kraft für die Umorganisation! Das wird sicherlich nervenaufreibend!

    Macht weiter wie bisher, passt!

    Natürlich kaufe ich Lego im Netz über Eure Links! Ich muss aber gestehen, dass ich auch gerne im Legostore Köln schaue und erwerbe (-:

    Viele Grüße!

  4. Zusammengebaut ist leider (seit 6-8 Wochen) unfassbar langsam geworden und ich konnte zum Teil gar nicht mehr auf die Website zugreifen bzw. nur unter extrem langen Ladezeiten.

    Ich steh auf minimalistisches reduziertes Design. Mir ist der Header und der obere Teil „too much“, zu unübersichtlich, zumal ich dort mit Werbung vollgepflastert werde. Dazu einige Direktlinks -schön ist anders (kann dir gerne mal einen Screenshot schicken, das erklärt es besser).

    Ich finde man wird links, oben, seitlich mit zahlreichen Links und Einblendungen überfrachtet. Dazu noch Affiliate Angebote. Deutlich weniger ist mehr in dem Fall.

    • „Vollgepflastert mit Werbung“ finde ich eine übertriebene Aussage, ja, es gibt auf zusammengebaut.com Werbung, aber das Volumen ist m.E. völlig im Rahmen.

    • Die Darstellung werden wir in jedem Fall überarbeiten, das steht auf der Agenda. 🙂

      Von der Werbung lebe ich. Wir haben keinen (!) großen Vermarkter, keine Pop-Ups, keine großflächigen Banner, keine bezahlten Artikel, keine „versteckte“ Werbung, keine Paywall…
      Dennoch schauen wir uns alles an. Wo es geht, wird reduziert.

  5. Auch Ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass die Anzeige ganz nach unten springt, wenn ich zurück navigiere. Evtl. ist es eine Werbung, die ganz unten eingeblendet wird und den Fokus versetzt.
    Danke für’s Korrigieren und eure tolle Arbeit im Allgemeinen.

    • Das darf zum Beispiel nicht sein, auch das schauen wir uns an. Wir werden beim Layout Anpassungen vornehmen. Die Werbung darf das Surf-Verhalten natürlich nicht beeinflussen! 🙂

      Und: Vielen Dank!

    • Am Laptop stört mich die Werbung gar nicht, mobil (iPhone5, Safari) beeinträchtigt sie schon. Gerade dann, wenn ich mir Kommentare anschauen will, muss ich sehr viel scrollen, bzw. werde beim Direktlink zum Beginn der Werbung geschickt, anstatt zum ersten Kommentar. (Ich komme trotzdem gern vorbei…)

  6. Zur Kommentareingabe hätte ich zwei Komfort-Vorschläge (bei denen ich hoffe, dass nicht meine Geräte schuld sind…): Die Felder Name, Email (schreibt sich eigentlich „E-Mail“) und Website sollten sich die bisherigen Eingaben merken (machen die meisten WordPress-Themes eigentlich), und sie sollten die passenden type-Attribute email bzw. url haben, damit Tablets/Smartphones eine angepasste Tastatur anzeigen.

  7. Eine Möglichkeit sich für einen Newsletter zu registrieren mit dem ich dann die wichtigsten Neuigkeiten per eMail erhalten und für die Details dann auf diese Seite weiter geleitet werde.

  8. Ich wünsche mir ein schlichtes Design ohne Schnickschnack und eine schnelle Suche.
    Die Navigationsleiste habe ich noch nie benutzt.
    Man sollte evtl. ja jetzt schon sehen wie oft diese benutzt wird.
    Ich finde es störend, dass sich je nach dem die Reihenfolge der Artikel ändert. Das verwirrt mich.

  9. Wie schaut es aus mit der Sicherheit ???
    z.B. https://
    Ist doch heute standard !

    • Hallo,
      https:// ist dank EU-Datenschutz-Grundverordnung ab 25.5.2018 bei Seiten mit Kommentar oder Kontaktformularen auch Pflicht, also dringend angehen 😉

      Ganz viel WordPress Wissen findest Du auf wordpress.tv, hier werden alle Vorträge von WordCamps (den Konferenzen der WordPress Community) weltweit veröffentlicht. Und wenn Ihr Lust habt selber mit der Community in Kontakt zu kommen, hier gehts zu den deutschen Meetups wpmeetups.de und die WordCamps wordcamp.org

      Gruß Sleepy

  10. Zusammengebaut als „schlanke“ App wäre klasse. Die wichtigsten Neuigkeiten auf einen Blick.
    Ansonsten macht weiter so!

  11. App wäre schon klasse !!! Ohne den ganzen Schnick Schnack.

  12. Das einzig das ich tatsächlich als störend empfinde ist mobil, wie auch am PC die Werbung unter den Artikeln, die mit „Auch interessant“ überschriftet ist.
    Die hat meist nichts mit der Seite oder meinen „Interessen“ zu tun (letzteres würde ich dank cookies ja noch verstehen), sorgt aber vor allem am PC für Probleme beim Seitenaufbau. ich weiß nicht welcher Werbebetreiber dahintersteckt, aber das Problem haben mehrere Seiten.

    Ansonsten empfinde ich die Werbung eigentlich als angenehm dezent und trotzdem auffällig genug wenn ich einen Affiliate-Link nutzen möchte.

    Die Navigationsleiste ist für mich tatsächlich auch eher unerheblich, entweder ich sehe mir aktuelle News an oder ich suche gezielt nach Artikeln/Themen. Gerade die sich öffnenden Reiter sind dann zum Teil sogar sehr unübersichtlich. Vielleicht lieber 2-3 weitere Kategorien in der Leiste wenn es wichtig wäre und der Rest bleibt dann über die SuFu erfassbar? Wäre auch nicht perfekt, aber da gibt es bestimmt noch Leute die das optimieren können.
    Sinnvoll ist m.E. eigentlich lediglich der Reiter unter „Lego“ mit den verschiedenen Themengebieten.

    Ansonsten ist bei Websites, wie schon von anderen gesagt, ja fast immer weniger mehr und da ich die Leiste ignoriere erfüllt ihr dieses Kriterium für mich im besten Sinne. Ich habe eine schnelle Übersicht über neue Artikel und wenn ich etwas bestimmtes suche, dann suche ich halt gezielt danach und klicke mich nicht durch drei Unterseiten.

    Zu den Kommentaren: Chrome merkt sich bei mir E-mail und „Namen“, zumindest am PC, am Smartphone muss ich normalerweise nur den ersten Buchstaben eintippen.

  13. Was Wünsche und Anregungen anbelangt: Der Austausch mit anderen via Kommentaren ist ein Aspekt, den ich hier sehr schätze. Die Kommentare anderer entgehen einem aber schnell, insbesondere wenn einiges an neuen Inhalten gepostet wird und dadurch gar nicht mal so alte Beiträge auf die zweite Seite rutschen und dementsprechend aus dem Blick verschwinden. Vielleicht wäre es ganz nützlich, wenn es irgendwo ein „die letzten sechs Kommentare“ Fenster gäbe, so dass man die Community nicht aus dem Blick verliert.
    Ich weiß, dass ein weiteres Fenster einerseits gegen die vielerseits gewünschte Schlichtheit geht (die ich prinzipiell auch unterstützen würde) und andererseits kontraproduktiv sein könnte, weil ein weiteres Fenster noch weiter verlangsamen könnte. Und ich weiß auch, dass ihr solche Diskussionen gern in das Forum verschieben möchtet. Aber, zumindest für mich sind eben die Kommentare anderer hier direkt an den Beiträgen einer der top drei Gründe, weshalb ich hier aufschlage und das Forum bei weitem nicht so lebendig ist. Einiges an spannender, konstruktiver und lustiger Diskussion verschwindet aber, wenn die Kommentare anderer aus dem Blickfeld geraten.

  14. Bei der Gelegenheit fällt mir auf das wenn ich eure Seiten rauf und runter Skrolle das ganze abgehackt Läuft.Bei anderen Seiten wie z.B. bei 1000steine laufen die Seiten Flüssig rauf und Runter.Leigt das dann an euren Seiten?
    Fonzi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.