In Dänemark bin ich über ein neues LEGO City Kartenspiel gestolpert, das sehr schön die aktuelle Produktpalette an Fahrzeugen aufzeigt: Es kostet nichts und ist liebevoll gestaltet.

Im dänischen Kolding ist mir in einem Spielzeuggeschäft, in dem LEGO natürlich eine wichtige Rolle spielt, ein Kartenspiel aufgefallen. Auf Nachfrage wurde uns gesagt, wir können es gerne mitnehmen – es kostet nichts.

Enthalten sind zahlreiche aktuelle Vehikel, die in der LEGO City unterwegs sind. Und die Spielregeln, die in vielen Sprachen – aber nicht auf Deutsch – beiliegen, dürften allen bekannt vorkommen: Es gibt verschiedene Zahlen, und der bessere Wert sticht den schlechteren aus.

Nicht schnell, aber mit viel Power: LEGO City Fähre (60119) | © zusammengebaut.com

Nicht schnell, aber mit viel Power: LEGO City Fähre (60119) | © zusammengebaut.com

Es geht hier also um Geschwindigkeit, darum, welches Fahrzeug wichtiger für die Rettungsmission ist und um die Energie. Der Spitzenwert ist 20.

Hierzulande habe ich dieses kostenlose LEGO City Kartenspiel noch nirgends gesehen. Aber all jene, die aktuell oder in nächster Zeit ihren Urlaub im skandinavischen Raum machen, haben vielleicht Glück.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube (E), YouTube (D) oder Instagram.