Agrabah ruft: Auch Aladdin kommt im Rahmen der neuen Lego Disney Minifiguren (71012) des Weges. Und natürlich hält der stadtbekannte Schurke eine Flasch in Händen – Review.

Die Geschichte dürfte Groß und Klein bekannt sein: Ein kleiner Schurke aus „1001 Nacht“ verliebt sich in die Prinzessin, die eines Tages aus dem Palast des Vaters ausbüxt, um den Markt Agrabahs zu besuchen.

Flaschengeist in der Hand | © Andres Lehmann  / zusammengebaut.com

Flaschengeist in der Hand | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

So lässt sich der Disney Film aus dem Jahre 1992 zusammenfassen – und übrigens auch das Musical, dass ich im Dezember letzten Jahres in Hamburg sehen konnte.

Die Minifigur trifft die Filmvorlage richtig gut – besonders die Gesichtsmimik Aladdins ist perfekt getroffen. Auch die luftige Weste nebst „Schlabberhose“ und Flicken „sitzen“. Dass der Gürtel eher hängt, lässt sich vermutlich ob des Zusammenspiels von Oberteil und Beinen schlecht wiedergeben.

Aladin als Lego Minifigur | © Andres Lehmann  / zusammengebaut.com

Aladin als Lego Minifigur | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Und natürlich darf die Flasche nicht fehlen, in der Dschinni gerade all die Wünsche sortiert. Diese lässt sich übrigens gut ertasten.

Zusammengenommen lässt sich sagen: Für alle Aladdin-Film-Freunde ist diese Minifigur ein Volltreffer. Auch Dschinni gibt es im „Blindbag“ (mit Flasche, aber ohne Beine) damit Aladdin in Agrabah nicht ganz alleine unterwegs ist.

Review-Übersicht der Disney Minifiguren

Minnie Mouse
Daisy Duck
Stitch
Micky Maus

Hinweis in eigener Sache: Wer diesem Link oder den Lego-Bannern folgt und im offiziellen Lego Online-Store Einkäufe tätigt, unterstützt unsere Arbeit – der Preis ist identisch. Vielen Dank.