In dieser neuen LEGO FAQ Rubrik, die fortlaufend erweitertet wird, erklären wir Abkürzungen: Von AFOL bis VIP-Punkte – was sich dahinter verbirgt. Weitere Begriffe werden ergänzt. Wenn euch eine Abkürzung nebst Erklärung fehlt, nutzt gerne die Kommentare unter diesem Artikel.

AFOL

Adult Fan of LEGO: Damit sind erwachsene LEGO Fans gemeint.

Brick

Brick – gemeint ist im Grunde genommen ein LEGO-Stein, der Begriff ist aber universell einsetzbar und nicht geschützt. LEGO selbst spricht auch von Bricks.

Buildable Figures

Die Buildable Figures werden aus System- und Technic-Steinen, aber auch aus vielen für diese Reihe konzipierten Elementen, zusammengebaut. Bekannte Reihen sind Bionicle oder die Star Wars Figuren.

BURP

Big Ugly Rock Pieces: Die Rede ist von den großen und zumeist dunkelgrauen Elementen, die etwa im letzten Jahr bei den City Vulkan-Sets zum Einsatz kamen.

Classic Space

Gemeint sind die alten Classic Space Sets, die in den 70er bis 90er Jahren verkauft wurden und heute einen Kultstatus genießen. Auch wegen der Monorail.

Dark Ages

Dark Ages – jene Jahre zwischen der Jugend und dem Erwachsenendasein, in denen LEGO ein wenig aus den Augen verloren wird.

LEGO

LEGO ist die Abkürzung für leg godt, das ist dänisch und heißt übersetzt spiel gut.

EOL

Ein Produkt wurde eingestellt: End of line.

Microfigures

Zunächst bei LEGO Spielen, seit einigen Jahren auch in Super Heroes oder Architecture Sets, finden die sogenannten Microfigures Verwendung: Kleine Figuren, die auf einer Noppe befestigt werden.

Minidolls

Pendant zu den Minifiguren: Die kleinen Figuren kommen bei Friends, Elves, Disney Princess und den Super Hero Girls zum Einsatz. Aufgrund ihres realistischeren Aussehens sind die Funktionen nicht so umfangreich wie bei den Minifigs.

Minifig

Minifig ist die Abkürzung für Minifigure, sprich Minifigur, die es seit Ende der 70er Jahre gibt.

MOC

My Own Creation – sprich meine eigene Kreation. Gebaut wird ein Modell nach eigener Vorstellung, ohne Anleitung und Vorgaben. Sehr wohl darf sich an realen Gebäuden orientiert werden.

MOD

My Own Modification – sprich offizielle LEGO Sets werden abgewandelt und den eigenen Wünschen nach angepasst.

Monorail

Altehrwürdiges Fortbewegungsmittel für Minifiguren, das bei Classic Space und bei LEGO City in den 80er Jahren zum Einsatz kam und ganz gewiss nicht mehr wiederkommt. Es ist zum Heulen.

Power Functions

Power Functions kommen etwa bei Zügen zum Einsatz – batteriebetrieben, die aktuelle Motorisierung von LEGO.

RLFM

Recognized LEGO Fan Media – eine von LEGO anerkannte Fan-Seite. Zusammengebaut ist eine RLFM – wir sind jedoch wie alle weiteren anerkannten Seiten unabhängig.

SNOT

Studs Not On Top: Eine Bautechnik, die besonders bei Hobby-Baumeistern, aber auch von LEGO selbst, verwendet wird. Die Noppen sind dabei nicht oben – die Steine werden gedreht.

Studless

Studless bedeutet: Bei einem Modell sind überhaupt keine oder nur ganz wenige Noppen zu sehen. Oft kommt hier die SNOT-Bauweise zum Einsatz, so werden Steine gedreht, um flache Flächen zu erzeugen. Auch Fliesen werden verwendet, um Noppen zu überbauen.

System

Mit System sind die normalen LEGO-Steine gemeint – neben Technic- und DUPLO-Steinen.

TFOL

Teen Fan of LEGO: Teenager mit Brick-Affinität

TLG

TLG ist die Abkürzung für The LEGO Group. Der Firmensitz ist in Billund.

TRU

Lest ihr bei uns TRU, ist das Spielzeuggeschäft ToysRUs gemeint.

Old grey

Old grey – im Jahre 2003 hat LEGO einige Farben verändert: Allen voran das alte hell- und dunkelgrau wurden durch neue Farbabstufungen ersetzt. Das führte zu Turbulenzen. Und das old grey hat noch immer viele Freunde. Gerade bei MOCs sieht man zuweilen auch eine Kombination aus Alt- und Neugrau.

UCS

Ultimate Collector Series: Besondere und exklusive Star Wars Modelle, die sich zumeist alleine schon ob ihrer Größe und Anzahl der Teile von anderen Modellen abheben.

VIP-Punkte

Wer VIP-Kunde im LEGO Online Shop ist, erhält bei Einkäufen VIP-Punkte. 100 VIP-Punkte entsprechen 5 Euro. Es gibt im Jahr auch Tage, an denen es doppelte oder gar dreifache VIP-Punkte auf den Einkauf gibt. Die Punkte können bei einem weiteren Einkauf verrechnet werden.