Im Rahmen der LEGO Fan Media Days 2017 in Billund wurde das Set LEGO Ideas Old Fishing Store 21310 feierlich enthüllt. Vor Ort waren der Ideengeber, die Designer und das LEGO Ideas Team.

Das Set ist ab dem 1. September erhältlich und kostet 149,99 Euro. Mir war es möglich, die Designer zu interviewen, das Set einen ganzen Abend lang zu bestaunen und zahlreiche Detailbilder zu machen. Auch zwei Live-Videos sind entstanden.

Der Turm lässt sich analog der Modular Buildings dritteln, das Dach des Geschäftes abnehmen und die Wand öffnen. Zahlreiche bedruckte Teile sind enthalten, darunter ein wunderbarer „Post-it“-Druck auf einer gelben 1×1 Fliese. Enthalten ist jedoch auch ein überschaubarer Stickerbogen, dennoch ein Novum in der Ideas-Reihe.

Die sandgrünen Fliesen und zahlreiche Details der Vorlage wurden beibehalten und die zahlreichen liebevollen Details sind beeindruckend. Rundum: Faszinierend!

Was sagt ihr zu dem Set? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Na, was haben wir denn da? | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Viele, viele Details | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Das Dach und der Turm lassen sich abnehmen, die Wand aufklappen | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Innenleben | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Turm | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Anton’s: Bedruckte Fliese | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Trio: Grafik-Designer, Fan-Designer, Designer | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

LEGO Ideas Old Fishing Store 21310 | © LEGO Group