Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg wurden vier Lego Minecraft Sets vorgestellt – wir haben uns alle genau angesehen. Doch eines fehlte: „The Village“ (21128).

Nun wissen wir auch warum: Es handelt sich um ein exklusives Set, dass via shop@home und die Lego Stores vertrieben wird. Das „Dorf“ wird aus 1.600 Steinen gebaut und kostet 199,99 Euro.

Flug über das Dorf | © LEGO Group

Flug über das Dorf | © LEGO Group

Interessant: Als Altersangabe wird „8+“ angegeben – Lego selbst spricht von einem Set für Kinder. Da es sich also explizit um kein Set für ältere Erdenbürger handelt, ist die Set-Größe und somit auch der Preis gewiss gewagt.

Das Haus lässt sich aufklappen. | © LEGO Group

Das Haus lässt sich aufklappen. | © LEGO Group




Vier Figuren sind bei „The Village“ mit von der Partie – Steve, Alex und Zombies. Farblich macht auch dieses Set einen schicken Eindruck. Minecraft-Freunde werden in die Hände klatschen, manch anderer Lego-Freunde zuckt womöglich nur mit den Schultern.

Doch war das bei Minecraft je anders?

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.