Über so manch Set kann man Romane schreiben, im Falle des LEGO DC Super Hero Girls Krypto als Retter in der Not 30546 Polybags jedoch reichen wenige Sätze aus.

LEGO Super Hero Girls Krypto als Retter in der Not 30546 | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Ein Hund in Superman-Gewandung fliegt in einem azurblauen Schiff durch die Lüfte, um es mit einem transparenten Widersacher aufzunehmen.

Na, Logo! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Jedes der zwei Flugobjekete ist mit einem Shooter ausgestattet, um kleine Rundsteine durch die Gegend zu schießen. Die Shooter dürften vor allem LEGO Star Wars Kennern ein Begriff sein.

Schurke | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Richtig großartig finde ich, dass es drei bedruckte Teile gibt – und kurios: Das Zeichen auf dem azurblauen Stein in Front ist kein Aufkleber, wie es die Vorderseite des Polybgas suggeriert, sondern ein Print.

Retter in der Not! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Fazit: Comickenner erfreuen sich an dem fliegenden Superheldenhund Krypto. Mir persönlich gefallen vor allem die peppigen Farben und interessanten Steine.

Wuff! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Dieses Polybag gibt es im LEGO Online Shop noch bis zum 2. Juli 2017 oder solange der Vorrat reicht bei allen LEGO DC Super Hero Girls Einkäufen kostenlos dazu.

Krypto | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com