Mit „Build-a-Minion“ – sprich bau' dir deinen Minion – veröffentlicht Mega Bloks Mitte Juli ein großes Stück Spielzeug auch hierzulande: Die Figur misst rund 40 Zentimeter.

Der 3D-Animationsfilm Minions erfreut sich durchaus großer Beliebtheit. Und vermutlich sind all jene Firmen froh, die mit den kleinen gelben putzigen Wesen die ein oder andere Münze verdienen können.

Auch Mattel hat sich die Rechte geangelt und unter seiner Sparte Mega Bloks in den USA bereits ein neues Set veröffentlicht, das ab Mitte Juli auch hierzulande erhältlich ist: „Build-A-Minion“, sprich bau‘ dir deinen Minion, ist dabei offensichtlich ein „großes“ Spielzeug. Denn das Set erreicht eine Höhe von knapp 40 Zentimetern.

Der Minion besteht aus 776 Teilen. Und der Clous: Der Mittelteil kann herausgenommen werden, und der Minion schrumpft. Zudem ist es mit einigen Handgriffen möglich, die Mundpartie zu drehen. Dank Gelenksteinen ist auch die Hand frei beweglich. Und damit auch klar wird, wie „herausragend“ der große Minion ist, liegt dem Set eine kleine Figur bei, die sich auf Wunsch in einem Geheimfach des großen Bruders verstecken kann.

Der Verkaufspreis von „Build-a-Minion“ liegt bei rund 70 Euro. Alle Freunde des Films werden sich den tapsigen Kollegen womöglich einmal genauer anschauen. Egal, ob nun mit einem oder mit zwei Augen.