Weihnachtskarussell ab 85 Euro gratis im
LEGO Shop Deutschland | Österreich | Schweiz

Der riesige Apple Campus aus LEGO: Abgehoben!

Apple Campus in Cupertino aus LEGO! | © Spencer_R / Flickr

Der neue Apple Campus in Cupertino wurde mit LEGO Steinen nachempfunden: Riesig!

Nein, ein ausgewiesener Apple Fanboy bin ich ganz gewiss nicht. Ihr wisst ja, ich hege Sympathien für zwei große Konzerne: LEGO und Nintendo. Aber ich habe mir vor einigen Jahren die Rede von Steve Jobs angesehen, als er im Stadtparlament von Cupertino für den Bau eines neues Campus geworben hat.

Apple "Spaceship" Campus

Dem wurde – wenig überraschend – zugestimmt. Und das Ufo also ist gelandet. Die letzten Keynotes, sprich Produktvorschauen, haben schon im dort angesiedelten großen Theater, benannt nach dem viel zu früh verstorbenen Firmengründers, stattgefunden. Und nun also hat sich Spencer_R der Sache angenommen.

Apple Park

Und was soll ich sagen? Noch kein iPhone hat mich so begeistert wie dieses wunderschöne Modell! Ich bin ja studierter Stadtplaner, und solch ein Modell hätte ich damals auch gerne mal auf die Beine gestellt, aber es fehlten die Steine und das Talent. Taucht einfach ab in diese Welt – und womöglich lest ihr dieses Artikel ja gerade auf einem iPhone. Oder auf einem Pixel. 😉

Tennis Anyone?

Tunnels

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

9 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Man mag von Apple halten was man mag, aber auf einen so schiken Arbeitsplatz ist wohl jeder Informatiker neidisch.

  2. Dieses Bauwerk gefällt mir außerordentlich gut! Ich liebe es, wie viele Kleinstteile als Details genutzt werden, wie zum Beispiel die Klemmen als Gras und die Blumenelemente als Bäume. Ganz besonders gut gefällt mir der Sportplatz, bei dem, trotz der geringen Teileanzahl, sehr detailliert ist.

  3. Hallo zusammen,

    viele Grüße vom iOS-Entwicklungsteam von Chefkoch.de! 🙂 Wir sind alle auch große LEGO-Fans und haben dieses tolle Modell natürlich auch schon gesehen. Der “Haben-Wollen-Faktor” ist dementsprechend riesig! 🙂

    Der neue Campus heisst übrigens korrekterweise “Apple Park”. Als “Apple Campus” wird der “alte” am 1 Infinite Loop bezeichnet, ebenfalls in Cupertino.

    Viele Grüße – und weiter so! 🙂

    Marcel

  4. Ein interessantes und meiner Meinung nach sehr gelungenes Architektur-MOC.
    Ich habe großen Respekt vor der Arbeit von Spencer_R!

    Und das vollständige Fotoalbum „Apple Park“ findet Ihr hier:
    https://www.flickr.com/photos/51130204@N04/albums/72157700052292491

    P.S. Bitte nun keine Diskussion über „Äpfel und Birnen“. Es geht um LEGO und Architektur 😉

  5. Super Modell. Die Pflanzenwelt ist toll umgesetzt. Und diese vielen Details – toll. Ja, wenn man die Steine und den Platz (!) hätte wäre es schon schön, selbst so etwas zu bauen. Nun ja, ich schlage mich halt weiter mit meinem Fachwerkhaus auf einer 48×48-Platte rum. Ist kompakter. 🙂

  6. Ganz großes Kino, diese „Zähne“ in Tan als verdorrende Wiesenelemente, überhaupt die Gestaltung der Pflanzen! Stimmt, Daniel, die Tennisplätze sind auch super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.