Aktuell doppelte VIP-Punkte im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Familie Feuerstein vor Comeback: Weitere LEGO Sets denkbar?

lego-ideas-the-flintstones-21316-famiilie-feuerstein-flintstone-stube-couch-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO Ideas The Flintstones 21316 | © Andres Lehmann

Die Familie Feuerstein soll sich im Fernsehen zurückmelden, eine Neuauflage ist geplant: Sind neue LEGO Sets einen Steinschlag entfernt?

Auch wenn die Nachricht das Thema LEGO aktuell nur streift, womöglich erwächst aus der Meldung ja mehr: Wie die Kollegen von DWDL berichten, steht die Familie Feuerstein vor einem steinigen (im doppelten Sinne) Comeback.

Einst wurden in den Jahren 1960 bis 1966 in sechs Staffeln 150 Folgen der beliebten Zeichentrickserie produziert. Und nun soll Warner Bros. Animation starkes Interesse daran haben, das Format aufleben zu lassen: Steinzeit geht immer! Eine weitere interessante Randnotiz: Elizabeth Banks soll an der Konzeption der Neuauflage beteiligt sein. Sie verlieh Lucy in den beiden LEGO Movies ihre Stimme.

Lucy alias Wyldstyle | © Andres Lehmann

Doch allzu schnell werden sich die Ereignisse wohl nicht überschlagen, denn das kolportierte Comeback der Flintstones befinden sich noch in der frühen Entwicklungsphase.


Wenn wir also an das Set LEGO Ideas The Flintstones 21316 denken, wissen wir, dass längst noch nicht das ganze Geschehen im Steintal nachempfunden wurde: Der Dino etwa fehlt genau so wie der Nachwuchs.


Lizenz-Probleme gibt es keine

Da LEGO aber die Lizenz inne hat und mit Warner seit Jahren eng zusammenarbeitet, kann ich mir durchaus vorstellen, dass mit einem Reboot (den Film aus den 90er Jahren jetzt mal ausgeklammert) tatsächlich auch hinsichtlich LEGO noch was nachkommt. Meine Hand würde ich dafür aber noch nicht ins Feuer halten. Sei es drum: „Yabba Dabba Doo“!

lego-ideas-the-flintstones-21316-die-famiilie-feuerstein-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO Ideas The Flintstones 21316 | © Andres Lehmann

Würdet ihr eine Neuauflage der Familie Feuerstein begrüßen, oder wäre das Risiko zu groß, dass der zweite Anlauf floppt? Und was könnte als LEGO Set noch realisiert werden? Lasst eurer Phantasie in den Kommentaren gerne freien Lauf.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

10 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich würde eine Neuauflage begrüssen, die Serie hat viel Spass gemacht. Auch mehr Sets wären gut. Wie Du schreibst, es fehlen noch viele Figuren dazu. Es wäre auch schön, wenn man die Feuersteins dann auch richtig hinbekommt, mit Nase und so. Bei anderen Figuren geht es doch auch, z.B. Mickey Mouse.

  2. Hallo, ich würde mir wünschen wenn keine weiteren Sets mehr kommen. Grüße Robert

  3. Erfolg kommt auf die Umsetzung an. Hoffentlich wird es keine 3D Animation.
    Warum nicht einfach den klassischen Zeichentrickfilm fortsetzen??

    Als Set ginge bsw. der Steinbruch, die Bowlingbahn oder ein UCS Flintstone House.

  4. Mehr Flintstones Sets? Her damit!!

    Das wäre endlich mal wieder ein cooles neues Lizenzthema. Vielleicht gesplittet in „Classics“ und „Neue Serie“ ?

  5. Nein. Bitte nicht.
    Keine weiteren Lizenzkühe.
    Lego verkommt zum Modellbau für Midlife-Crisis-80er-Jahre-Männer, die sich wieder jung fühlen wollen, die sich einmalig irgendein Modell kaufen und in die Ecke stellen. Das ist weder das SPIELZEUG für Kinder noch die kreative Basis für echte AFOLs.

    • Als AFOL fände ich es nicht schlecht, wenn Lego bezüglich der Möglichkeit des Erwerbs einzelner Steine oder Elemente noch flexibler wäre als bisher mit „Pick a Brick & Co.“. Über die Lizenzthemen lässt sich sicherlich diskutieren! Habe jetzt nichts gegen Fred Feuerstein, aber eine ganze Set-Reihe sehe ich hier auch nicht!

      Persönlich fände ich es gut, wenn Lego seine Energie auch weiterhin in schöne Modularbuildings steckt! Da würde ich gerne Anfang des kommenden Jahres mal wieder etwas tolles sehen wollen;-)!

  6. Hallo Andres, gab es nicht zwei Real Filme? Aber egal, dass alles digital Rebootet wird ist doch normal (manchmal geht es nach hinten los) Biene Maja, Ducktales und nun eben Flintstones. Aber über neue Sets würde ich mich freuen, dann aber, wie schon öfter erwähnt, mit Modular Köpfen, Nachwuchs, Dino.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.