Grundsteinlegung in Hamburg: LEGO sucht Master Model Builder fürs Discovery Centre!

Im Hintergrund entsteht es: Das LEGO Discovery Centre Hamburg

Im Hintergrund entsteht es: Das LEGO Discovery Centre Hamburg | © Andres Lehmann

Das LEGO Discovery Centre Hamburg eröffnet im Frühjahr 2024: Heute erreichten die Hansestadt erste Steine – und Mitarbeiter werden gesucht.

Zum allerersten Mal wurden die Hamburger Pressevertreter zu einem Termin rund um das neue LEGO Discovery Centre Hamburg eingeladen. Und es ging am heutigen Vormittag stürmisch zu in der HafenCity. Die Fakten jedoch waren eher ein “laues Lüftchen”, denn Vieles war bereits bekannt – aber die Vorfreude wurde geschürt.

Einiges an Neuheiten aber gab es: Ich hatte kürzlich bei meinem Besuch in der HafenCity den richtigen Riecher. Im Westfield Hamburg-Überseequartier wird sich das LEGO Discovery Centre direkt am Kanal befinden, mit Blick auf die Universität. Ein wirklich schönes Plätzchen hat sich Merlin da ausgesucht.

Die Steine müssen noch da hinten hin!

Brachte die Steine und wäre ein schönes LEGO Set

Creative Crew und Master Model Builder

LEGO sucht eine Creative Crew – sprich Kinder, die die Erlebnisse vor Ort noch vor der offiziellen Eröffnung testen dürfen – und einen LEGO Master Model Builder fürs LEGO Discovery Centre in Hamburg. Darüber habe ich vor einigen Wochen auch mit Master Builder Alec in D.C. gesprochen, der weltweit die Suche für alle Model Builder verantwortet: Das Interview und Bilder des heutigen Tages im Zusammenschnitt 📺. Wer sich für eine Stelle bewerben möchte, schaut bitte hier vorbei.

Das ist für Hamburg geplant

» Nach Brüssel, Atlanta, Washington D.C. ist Hamburg der vierte Standort für das neuartige LEGO Discovery Centre

» In Hamburg wird das Centre eine Größe von 3.400 Quadratmetern haben, das entspricht etwa einem halben Fußballfeld

» Die Zielgruppe sind Kinder von zwei bis zwölf Jahren

» Das Fahrgeschäft wird ein Imagination Express

» Gesetzt ist ein Duplo Park für die kleinsten Besucher

» Die Mini World wird Hamburger Wahrzeichen beinhalten (welche, wurde noch nicht verraten)

» Der LEGO Store wird eine Größe von 200 Quadratmetern haben und kann auch ohne Eintrittsticket besucht werden

» Die Eröffnung wird im Frühjahr 2024 sein, Merlin und Westfield halten am Zeitplan fest

» Es werden noch 50 offene Stellen besetzt, darunter auch Model Builder und ein Master Model Builder

In der HafenCity wurde für das kommende Discovery Centre getrommelt!

Dieses MOC habe ich im Steinehaufen gefunden.

So, und nun heißt es: Wieder aufräumen.

Bunte Mischung!

Kai und ich blieben trotz Sturms standhaft.

Eure Meinung!

Wer freut sich auf die Eröffnung des LEGO Discovery Centre in Hamburg? Findet ihr die Position in der HafenCity gut? Wer peilt einen Besuch gleich zur Eröffnung mit den Kindern an? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Moin,
    Na das sieht doch super aus!
    Und dann kann es ja bald losgehen,ihr hattet ordentlich Spaß,was?!

  2. Freut mich, dass wir uns persönlich getroffen haben!
    Lass die gealterten Kinderaugen von uns weiter leuchten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert