Unsere LEGO-Ausstellung in Nordhessen
Zusammengebaut 2019
am 23. und 24. November

» Rentier Polybag Gratis-Beigabe im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Gruselig: Das LEGO Lebkuchenhaus ist nun eine Halloween-Villa!

lego-lebkuchenhaus-halloween-chad-parker zusammengebaut.com

Das Wetter ist trügerisch! | © Chris Parker

Das LEGO Creator Expert 10267 Lebkuchenhaus hat sich in eine Grusel-Villa verwandelt: Ein wahrlich gespenstisches Szenario!

Am 31. Oktober ist Halloween – und in Hamburg wird mir der Tag ganz bestimmt wieder auf den Geist gehen. Als ich Kind war, kannten wir Halloween an sich nur aus amerikanischen TV-Serien. Sei es drum: Chris Parker hat sich gedacht, es ja schön und gut, dass LEGO das 10267 Lebkuchenhaus veröffentlicht hat. Aber bevor es schneit, darf sich zunächst gegruselt werden!



Und so hat Chris das Haus wunderbar dekoriert, gleich fünf Bäume ergänzt und den Weihnachtsbaum ebenfalls verwandelt. Weitere kleine Details sind überall auszumachen – so dürfen natürlich auch Fledermäuse nicht fehlen. Farblich finde ich alles sehr stimmig, das Gebäude mag ich so und so sehr gerne, wie in meinem Review beschrieben. Nun fehlen nur noch kleine Minifiguren, die an der Tür klopfen: „Süßes oder Saures“? So lange alle Spaß haben, ist dieses Halloween ja an sich doch ganz… gruselig.

Habt ihr schon einmal ein offizielles LEGO Set verwandelt? Sprich Veränderungen vorgenommen? Was haltet ihr von diesem Halloween-Szenario? Äußert euch gerne in den Kommentaren.


Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Der Baum mit den Spinnen ist Grusel pur. 😀

  2. Finde den Umbau zum Halloweenhaus richtig gut gelungen!🎃👻 Vielen Dank fürs zeigen!👍

  3. Hab den 5892 Roten Düsenjet modifiziert! Er hat jetzt neue Lufteinlässe an der Front und ist, finde ich, generell schöner anzusehen, da ich einiges mit Fliesen abgeglättet und Details eingearbeitet habe!
    Mein kleiner Bruder (4 Jahre alt) liebt ihn!

  4. Ich denke das mit dem umbauen hat wohl schon jeder gemacht, ist ja auch LEGO Philosophie! Ich als bekennender Batman Fan habe viele Modelle in Batman typische verwandelt, darunter z. B. das Hoover Car der Superagenten oder den Inflictor Copter der letzten Nexo Knights Gegner. Aber auch einige der unsäglich Bunten Friends Sets duch gedecktere Farben und installieren von Lenkrädern LEGO City conform gemacht !

  5. Ich habe letztens meinen großen Mustang umgebaut: Armaturenbrett aus dunkelbraunen anstatt hellbraunen Teilen, Fußmatten, Pedale, Handschaltung anstatt dem Wahlhebel fürs Automatikgetriebe und zu guter Letzt habe ich mein eigenes Nummernschild auf eine 1×4 Kachel als Sticker geklebt.
    Und natürlich habe ich noch viel mehr Modelle modifiziert, ist ja schließlich der Hintergrundgedanke von LEGO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.