Sommerparty ab 75 Euro Einkauf gratis
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Neu: Unser Telegram-Kanal

Happy Halloween Umfrage: Welches Set sollte LEGO wiederveröffentlichen?

Happy Halloween! | © Andres Lehmann

Das neu aufgelegte Taj Mahal gibt die Richtung vor, unsere Frage: Welches Set sollte LEGO zukünftig wiederveröffentlichen? Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine Zusammengebaut Minifigur und etwas Süßes.

Am gestrigen Tage ist LEGO die Überraschung geglückt: Das Taj Mahal 10256 wird wiederveröffentlicht. Und im Vergleich zur ersten Auflage aus dem Jahre 2008 ändert sich nichts. Abgesehen eines neuen Kartons und eines neuen Teils, womöglich der Elementetrenner.

LEGO Creator Expert Design Lead Jamie Berard erklärt im Video, dass sich die Fans „solche Wiederöffentlichungen“ gewünscht haben. Erste Anzeichen gab es ja bereits in den Vorjahren. Da wurde mit dem Winter Toy Shop (10199 und dann 10249) ein Set nur leicht generalüberholt, ehe der Death Star 10188 erst vom Markt genommen wurde, um dann als Death Star 75159 wenige Monate später wieder angeflogen zu kommen. Die Modifikationen liegen hier ebenfalls im überschaubaren Bereich.

Und die letzte „Zuspitzung“ erfolgte erst vor wenigen Monaten: Der kultige Millennium Falcon 19179 wurde generalüberholt und als UCS Millennium Falcon 75192 tauchte er zur großen Freude der Community wieder auf, samt brandneuem Innenleben.


LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon 75192 | © Matthias Kuhnt

Ich persönlich kann mit der Entscheidung, alte Sets wieder neu aufzulegen, sehr gut leben, so denn auch zukünftig großartige neue Sets entwickelt werden. Ich bin kein großer Freund vom „zweiten Markt“, genauer gesagt: LEGO als Wertanlage, verschlossene Kartons im Keller – das mag jeder machen, wie er möchte. Ich bin immer der Meinung, LEGO-Steine in verschlossenen Kartons langweilen sich. Und nicht vergessen werden darf, dass LEGO-Klassiker (und nicht nur die) dreist kopiert werden, gerade in China gibt es einen riesigen Markt mit Raubkopien.


Insofern: Die Würfel sind gefallen, LEGO wird sich die Verkaufszahlen des Taj Mahal genau anschauen. Aber es ist offensichtlich, dass es neben Neuveröffentlichungen auch immer mehr „Dauerläufer“ gibt, de Tower Bridge 10214 oder der Volkswagen T1 Camper Van 10220 werden seit Jahren verkauft, und finden sich – mittlerweile mit neuer Verpackung – noch immer in den Regalen.

Unsere Frage an euch

Welches Set sollte LEGO in euren Augen wiederveröffentlichen? Und was haltet ihr persönlich von diesem neuen Weg, den LEGO eingeschlagen ist? Äußert euch gerne sachlich in den Kommentaren unter diesem Artikel.

Und weil Feiertag und Halloween zugleich ist, verlosen wir unter allen Zusammengebautlern, die sich per Kommentar („Schreibe einen Kommentar“ – NICHT das Formular) unter diesem Artikel zu Wort melden, eine exklusive Zusammengebaut Minifigur (in normaler Gewandung) und einen Schokoriegel. 🙂

In diesem Sinne: Happy Halloween!

0

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

108 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich plädiere für eine Neuauflage der ersten LEGO Modular Buildings. Leider habe ich die allerersten drei Sets verpasst. Daher würde ich mich über eine Neuauflage freuen um meinen Straßenzug zu komplettieren.

    0
    • Und hier ist schon der Interessent #2 für die LEGO Modular Buildings! Green Grocer und Co. – her damit!
      Oder vllt Remakes von „altem“ Star Wars-Kram, da bleibt mein Geldbeutel wenigstens verschont…

      0
    • Da wäre ich auch sofort mit dabei!!! Die ersten 3-5 LEGO Modular Buildings wären SUPER!!! Fände es klasse, wenn Lego wieder mehr beliebte Sets neu auflegen würde. Denn warum sollen nur die Spekulanten an den begehrten Sets verdienen wenn Lego das Geschäft, mit ihren eigenen Sets, selber machen kann? Zumal es sich bei diesen Sets nicht um Lizenz-Produkte handelt! (o;

      0
  2. Ich Stimme Heiko zu. Eine Neuauflage der alten Modular Buildings mit überarbeiteter Innenausstattung wäre sehr interessant. Jedoch würde ich mich auch über das Grand Carousel freuen und über die alten UCS Star Wars Sets. Ich finde jedoch die Sets sollten trotzdem überarbeitet werden. Da in den letzten Jahren einige neue Steine hinzu kamen und man doch einiges Detailierter bzw. besser bauen könnte.

    0
  3. Ich hätte gerne die Tantive IV

    1+
  4. Ich warte sehnlichst auf eine Neuaulage des Smaragdexpress 10194 – wie ich überhaupt finde, dass Lego viel zu wenig attraktive Eisenbahnsets herausbringt.
    Auch das Space Shuttle 10213 bzw. 10231 dürfte ruhig wieder aufgelegt werden.
    Und bei den Weihnachtssets der Winterliche Markt 10235.

    0
  5. Auch ich würde mich riesig über eine Neuauflage der ersten LEGO Modular Buildings freuen. Ich bin erst bei der Zoohandlung eingestiegen, es fehlen mir also die ersten Häuser. Aber auch die älteren Züge, wie LEGO 10194 Smaragdexpress, oder LEGO 10219 Maersk Zug, LEGO 10219 Maersk Zug usw. würde ich ganz toll finden.

    0
  6. Ich finde den Weg wenig überraschend, andere Hersteller arbeiten ähnlich. Und wer das ein oder andere Set verpasst hat – finanzielle Schwierigkeiten, Dark Ages, etc. – freut sich über die Möglichkeit noch einmal zuschlagen zu können, ohne über den Second Market und deren teilweise dreisten Preise gehen zu müssen. Einzig für Flipper – sagt man das in Lego-Kreisen auch? -, die exklusive Sets wegkaufen, um dann den großen Reibach zu machen ist diese Entscheidung „tragisch“. Allen anderen wird ja nichts weggenommen.

    Und was Neuauflagen angeht: Auch ich bin viel zu spät auf den Modular Building-Zug aufgesprungen und würde mich am meisten über das Green Grocer-Set freuen.

    0
  7. Ich würde mich über eine Neuauflage des EMERALD NIGHT freuen. Die aktuellen dafür sind doch utopisch hoch.

    0
  8. Ich wär für eine Neuauflage der Sydney-Oper,
    da sie ein schönes miniatur-Set ist.

    0
  9. Bin sehr für Classic Space. Und da nicht so festgelegt, außer dass es ein Raumschiff sein sollte. 928 wäre toll, aber warum nicht mal ein kleines Set wie 918?

    0
  10. Ich hoffe auf ein neues Space Shuttle (ist ja gerade eins bei IDEAS in der finalen Phase) und was Relaunches anbelangt … ich hatte früher als Kind die Modell Team Trucks (der Weiße und der Sattelzug mit dem Hubschrauber). Meine Mutter hat die irgendwann verschenkt; die hätte ich ja gerne wieder!!!

    0
  11. Als Zug-Fan bin ich sehr für eine Wiederauflage der großen Zug-Sets, wie Maersk-Güterzug, Horizon-Express oder Smaragd-Express (Emerald Night). Aufgrund ihrer Seltenheit werden bei Sammlern mittlerweile unbezahlbare Preise aufgerufen, und der Nachbau scheitert an teuren Teilen. Mit einer Neuauflage könnten die Preise wieder auf ein vernünftiges Niveau sinken.

    Darüber hinaus stimme ich heiko_sch zu: die ersten Modular Buildings würden eine Lego-Eisenbahnlandschaft wunderbar ergänzen 🙂

    0
  12. Dem oben geschriebenem kann ich mich nur anschließen.
    Die ersten drei Häuser in überabeiteter Form (Inneneinrichtung, mehr Figuren) fände ich Klasse. Es wird immer etwas Neues von Lego geben dadurch wird das Alte in neuer Form nicht langweilig und die Preistreiberei wird eingedämmt.

    0
  13. Ich fände eine leicht überarbeitete Neuauflage des 10181 Eiffelturms super.

    1+
  14. Ja die bei den Modular Buildings wäre ich auch sofort dabei (hab leider erst mit dem Kino angefangen und statt damals das Rathaus und die Feuerwehrwache hab ich mir den Weihnachtsmarkt damals gekauft *autsch*. Achja die Weihnachtssets vorher fehlen mir ja auch :D)
    Außerdem wären die Eisenbahn Sets sowie die Piraten Sets der 90er sehr cool
    Finde gut das Lego das macht. Zum einem werden dadurch Sets als Spekulationsobjekte uninteressant und es ist die beste Möglichkeit gegen Kopien aus Asien vorzugehen, wie du es ja auch schon oben geschrieben hast.

    0
  15. Ich würde mich sehr über den Emerald Express freuen. Da kann ich mich den „Vorkommentatoren“ nur

    Aber: das Set, bei welchem ich vor Freude unter der Decke schweben würde, wäre das große Nostalgiekarussell!!! Das Set fand ich damals schon unglaublich toll, es lag aber deutlich über meinem Budget. Leidet wird das wahrscheinlich derzeit nicht unbedingt wieder aufgelegt, Da es derzeit ja ein Karussell gibt. Aber es wäre einfach nur großartig!!!

    0
  16. Nachdem dieses Jahr der BB-8 (75187) heraus gekommen ist, würde ich mich über eine Rerelease von dem dazu passenden R2-D2 (10225) freuen.
    Habe damals noch kein Lego gesammelt.

    0
  17. LL 928 und/oder andere legendäre Classic Space Sets.

    0
  18. Ich wäre für die Monorail Bahn von Classic Space. Das war ein richtig geiles Set, leider habe ich über die Jahre einige Teile davon verschlampt.

    0
  19. Also Sets wie den USC Super Star Destroyer als Neuauflage hätte defintiv etwas.
    Genial wären aber auch Erinnerungen an die Vergangenheit, zum Beispiel eine Neuauflage der zweiten Space Monorail.

    Die fuhr damals etliche Runden durch die eigene Legowelt.

    0
  20. Ich bin für das Harry Potter Orden des Phönix Schloss 5378. ❤

    0
  21. Passend zu Halloween würde ich mir das Haunted House 10228 wieder in die Regale wünschen. Das Thema hat gutes Potential und passt auch in eine MB Landschaft. Ansonsten gerne mal wieder eine Windkraftanlage von City oder Technic. Da gab es ja schon mal was und sollte mal wieder aufleben.

    0
  22. Ganz klar Cafe Corner. Allerdings bin ich bei solchen Neuauflagen schon dafür dass kleinere Verbesserungen vorgenommen werden, in diesem Falle wäre das natürlich irgendeine Form von Innenleben.

    0
  23. Ich würde mich über das Haunted House aus der Monster Fighter Serie freuen.

    0
  24. Ich wäre ja für eine Neuauflage des Sets 10184, von dem ich keine Ahnung habe, wann es rauskam. Bitte um Antwort. Das wäre nämlich sehr passend für jede City und würde mir auch richtig gut gefallen.

    0
  25. Das Harry Potter Orden des Phönix Schloss 5378 wäre ein Traum ❤

    0
  26. Der Smaragdexpress 10194 sollte mal neu aufgelegt werden.

    0
  27. Ich hätte gern die alten Schiffe der Fluch der Karibik Serie. Bin erst bei der Silent Mary eingestiegen und hätte gern die anderen Schiffe. Besonders die Black Pearl.

    0
  28. 1. Lego Castle Burg Königsstolz

    2. Lego Star Wars Tie Fighter

    3. Lego Star Wars Cantina bar

    0
  29. Mir würde eine Neuauflage des Sternenzerstörers oder des Green Grocer sehr gut gefallen. Letzteres aber bitte a7ch mit zeitgemäßen Interior:-)

    0
  30. Bitte keine Neuauflagen oder ähnliches mehr! Lasst Euch was Neues einfallen!

    0
    • Der Meinung bin ich auch (solange es große Sets sind). Bei „kleineren“ wie den Star Wars Nicht-UCS-Sets kann man gerne immer mal wieder was neues rausbringen. Die Tantive IV wäre mal wieder schön.

      0
  31. Den Thumbler (76023)

    0
  32. Über folgende Sets würde ich mich freuen:

    Maersk-Güterzug
    Horizon-Express
    Smaragd-Express
    Alle alten Creator Modularhäuser (mit mehr Inneneinrichtung)
    Hounted House

    Ich bin leider zu spät aus den Dark Ages erwacht und die Spekulationen möchte die Chirugin mit meinem Geld nicht befeuern, daher wäre eine Wiederauflage ein Traum …

    0
  33. Ich wünsche mir eine Neuauflage von Lego Castle. Wie zum Beispiel King’s Castle.
    Gerne auch größer und modifizierter.

    0
  34. Eine Neuauflage der „Forestmen“-Reihe würde ich super finden.
    Da waren einige Sets dabei, die in Europa nie erschienen sind, z.Bsp „6079 Dark Forest Fortress“.
    Aber auch über das „6077 Forestmen’s River Fortress“ oder auch „Flußturm“ wie er wohl hier in Deutschland hieß, würde ich mich riesig freuen! 🙂

    0
  35. Jede Neuauflage eines alten Sets bedeutet auch ein komplett neues Set weniger.

    0
    • es gibt so viele neue Sets (siehe auch die Berichte auf dieser Seite für das Jahr 2018). Da ist es nicht schlimm, wenn da mal ein paar von den Massen nicht erscheinen würden, kann mann sowieso nicht alle kaufen. Dafür aber tolle Sets, die viele in der Vergangenheit nicht bekommen haben, warum auch immer.

      0
  36. Den Maersk-Zug (10219) sowie den Smaragdexpress (10194) bitte! Das Haunted House (10228) sowie das Arkum Asylum (10937) wäre auch noch super! Und mittelfristig gerne den Fairground-Mixer (10244). Ein sukzessive Re-Release der ersten Modulars ist sowieso mehr als höchstwahrscheinlich! Warum sollte Lego diesbezüglich Lepin & Co. den Markt überlassen?

    0
  37. Ich würde mich über das Rathaus freuen.

    0
  38. Ich hoffe auf eine Neuauflge des UCS Star Destroyers (10030). Es gibt ja auch einige Leute, die behaupten, dass es 2018 einen neuen UCS SD geben wird.

    Oder einen neuen Death Star II (10143), also mit „Hülle“.

    Großartig wäre auch eine Reihe an Neuauflagen der Johnny Thunder Sets.

    Wie wäre es denn mit dem Yellow Castle (375)?

    Oder das Sopwith Camel (10226), die Boeing 787 Dreamliner (10177), das Imperial Flagship (10210), das Imperial Shuttle (10212), eines der Maersk Sets, …

    Ich hoffe zumindest auf eines dieser großartigen Sets.

    0
  39. Die alten Rittersets wären super. Kindheitserinnerungen 🙂

    0
  40. Ich würde mich riesig freuen wenn das Greek Grocer und Cafe Corner neu aufgelegt werden würde, mit erweiterter Innenausstattung!

    0
  41. Ich hoffe auf Yodas Hut, was mich aber noch freuen würde wäre das Hogwarts Schloß, könnte ja klappen, da es in 2018 eventuell wieder neue Harry Potter Sets geben soll. Tantive IV, Nebulon B Fregatte und bald einen fantastischen Sternzerstörer habe ich als MOCS zu Hause, aber über den Supersternenzerstörer würde ich mich noch als Neuauflage freuen.
    Ich hoffe Lego geht den Weg weiter, denn nur so kann der überteuerte Zweitmarkt eingebremst werden.

    0
  42. Die alten Modular Buildings wären echt super, hab erst beim Pet Shop angefangen.
    Aber auch über den Emerald Night Express würde ich mich riesig freuen.
    Vielleicht aber auch alte ideas Sets, obwohl dies wohl eher nicht eintreten wird.
    Mal sehen was Lego jetzt als nächstes so rausbringt……

    0
  43. Ich würde mich wahnsinnig über die Tantive lV freuen, denn die habe ich damals verpasst. Happy Halloween! 🙂

    0
  44. Ich würde mich über die Freiheitsstatue 3450 freuen!! !

    0
  45. Die ersten Modular Buildings, und da besonders der Green Grocer.
    Bei den letzten Rittern fehlen mir leider der Turnierplatz und die Mühle – die hätte ich gerne gehabt.
    Und aus nostalgischen Gründen wäre auch eine Neuauflage von Harry Potter eine tolle Sache – ich schaue die Filme gerade mit den Kindern.

    Ansonsten hoffe ich, dass Serien wie die Ritter oder Piraten fortgesetzt werden. Auch Südsee oder Robin Hood habe ich in guter Erinnerung.
    Bei der Eisenbahn habe ich kistenweise Schieben vom alten System – da interessiert mich das neue System eigentlich nicht. Schön wären aber Züge, die für die alten Antriebsmodule modifiziert werden könnten.

    0
  46. Ich würde mich am meisten über das alte Karussell (Lego 10196 Grand Carousel) freuen, zusätzlich zum auch ganz hübschen neuen Karussell.

    0
  47. Also ich weiß nicht recht was das ganze gerede über das wiederauflegen der Sets soll, Lego hat schon immer wieder mal alte Sets neu aufgelegt z.b. bei Lego Technic da gab es immer wieder mal die eine oder andere Wiederholung. Ist doch Toll das man als Sammler die möglichkeit hat an Modelle zu kommen die einem sonst vielleicht fehlen.

    0
  48. Die große Freiheitsstatue (Set 3450) in überarbeiteter Form – mit den inzwischen erschienenen abgerundeten Elementen könnte sie perfektioniert werden.

    0
  49. Es wird gemunkelt, dass nächstes Jahr ein neuer UCS Star Destroyer (10030) kommt.
    Alternativ wäre ein UCS AT AT was Feines, oder?

    0
  50. Alle Modular Häuser die es vor der Zoohandlung gab.
    Besonders aber das Kaufhaus, Rathaus und Gemüseladen, in der Reihenfolge!

    Aber keine leeren Häuser … das Cafe müsste also erst überarbeitet werden!

    0
  51. Ich würde mich auch wahnsinnig über den MAERSK Güterzug freuen. Damals habe ich ihn mir nicht gekauft, da ich als Azubi das Gefühl hatte, 120 Euro sind zu viel Geld für mich. Heute würde ich keine Sekunde zögern und ihn mir sofort kaufen. Das war einfach ein so schönes Modell. Und der Preis auf dem „Markt“ ist übertrieben teuer.

    @Andres: Ich stimme dir zu. Lego sollte aufgebaut und bespielt werden. Mir fällt es nur sehr schwer, die Kartons zu öffnen. Hebst du denn die Kartons auf oder entsorgst du sie?

    0
  52. 7591 Construct-a-Zurg!

    0
  53. Ich persönlich würde mich über die 10221 und 10030 sehr freuen. Auch eine Neuauflage von 21004 wäre klasse.

    Auch ein Revival der Classic Space Linie inkl. Monorail wäre wünschenswert.

    0
  54. Ich würde mir aus der Modularen Reihe die Feuerwehr wünschen, ein Traum mit so vielen Features…

    0
  55. Die älteren Star Wars (2006-2009) Sets würde ich gut finden

    Ich will den Schokoriegel haben 😉

    0
  56. Classic Space aus der grau-blau-Phase oder ein möbliertes Café Corner wären nett.

    Ersatzweise auch gerne noppenfreie Versionen der Technic-Chassis 853, 8860, 8865, 8880, 8448.

    0
  57. Cafe Corner.
    Auch total klasse wären das ein oder andere Burg- oder Space-Set aus den 80ern

    0
  58. Die Piratensets der 90er wären klassel

    0
  59. Der Raupenbagger 8043 und die Birds 21301 fände ich toll.

    0
  60. Passend zu Halloween: Das Lego Haunted House – 10228. Ein echter Klassiker!
    Gerne auch die ersten Modular Buildings. Oder einen der großen Creator Züge.

    0
  61. Der Creator Eiffelturm das Technik Space Shuttle oder die ersten Sets von Lego Architecture. Auch die Lego Minifigur aus Lego Steinen währe cool.

    0
  62. wie heißt es so schön bei den simpsons:
    monorail, monorail, monorail!

    (wobei das natürlich etwas am thema vorbei ist, weil einfach zu alt für eine bloße wiederverögfentlichung a la taj mahal.)

    0
  63. Definitiv das „Haunted House 10228“, da würde ich eine Neuauflage soooooo feiern. 😀 Schon allein, um den Geiern auf eBay ihre Preise jenseits der 300,- Euro zu verhageln.

    Und natürlich, wie hier schon mehrfach genannt, die alten Modulars mit überarbeiteten Innenräumen.

    Mal ganz ehrlich… ein bisschen Vielfalt und Außergewöhnliches würde Lego mal wieder gut stehen. Denn mittlerweile würde ich lieber ausgewählte, beliebte Sets aus der Vergangenheit „wieder“ in den Regalen sehen, als das ewig gleiche Einsatzfahrzeug oder den drölfzigtausendsten Hubschrauber in City-Line-Up.

    Da kommt doch immer das gleiche, nur halt in anderen Farben und der einen oder anderen schönen Minifigur, für die man halt dann doch wieder tief in die Tasche greift.

    0
  64. Das Tydirum Space Shuttle wäre fein oder der super sternenzerstörer

    0
  65. Eiffelturm, Freiheitsstatue, Emerald Night, Mittelaltermarkt, Fokker DR I, Wright Flieger, Großes Karussell fallen mir spontan ein. Ich glaube es macht nur bei den Creator Expert Sets wirklich Sinn.

    0
  66. Aus der Reihe der Modular Buildings unbedingt das Café Corner, aber bitte mit Innenleben!

    Und in meiner nicht ganz so weit entfernten Galaxie fehlen noch Tantive IV und der Super Star Destroyer. Cloud City ist natürlich auch mal wieder fällig… ?

    0
  67. ich wär für monorailschienen

    0
  68. Was schön wäre lego ewok village. Oder expert häuser. Herr der Ring oder western land.

    0
  69. Durch meinen Sohn bin ich wieder ins Lego- Fieber geraten. 🙂
    Wir würden uns über eine Neuauflage des Sets 10182 Cafe´ Corner oder eines der älteren Modular Buildings freuen.

    0
  70. Schließe mich Tschago an, hätte gern eine Tantive IV Neuauflage!Ob nun wie 10198 oder 10019, ist mir da egal…beide verdammt COOL!

    0
  71. LotR Sets!

    Auch wenn es nicht passieren wird…

    0
  72. Hi!
    Das cuusoo/ideas Set Nr. 1 „Shinkai 6500“ (21100) wäre für alle Ideas Sammler genial, das war ja soweit ich weiß nur in Japan am Markt.
    LG, Andy
    (Btw: genialer Blog, weiter so!!!)

    0
  73. 10194 Smaragdexpress
    10225 R2/D2

    0
  74. Ich würde mir eine Neuauflage des Eiffel Tower 10181 wünschen. Prinzipiell finde ich die Neuauflagen Politik gut, ich habe erst vor ca 2 Jahren (wieder) zu Lego gefunden und alte schöne EOL Sets sind einfach unangemessen teuer

    0
  75. Ich würde mir 6067, die Burgschänke, neu wünschen.

    0
  76. Ja, die ersten drei Modulars, frühe Star Wars UCS-Sets…
    Das sind mMn aber auch nur die beiden Sparten wo es Sinn macht. Also Creator Expert und UCS.
    Da sind viele Sets die jetzt auch unter neuen bzw. jüngeren AFOL‘s sehr begehrt sind. Ich selber bin 31 und noch nicht lange wieder dabei. Hab alle Modulars zusammen außer den ersten drei. Einfach zu teuer. Bei den Star Wars UCS ist es ähnlich. Das einzige was noch halbwegs ging war der 10240 X-Wing, der war aber auch noch nicht lange eol.
    Ich finde es gut das alte Sets reaktiviert werden.

    0
  77. Eine neue Lego Monorail ist die einzig gültige Antwort hier! 😉

    0
  78. Moin,

    neben einer Monorail (mir würden Weichen und gerade Schienen reichen) wäre ich für das klassische Piratenthema. Das würde mir gut gefallen.

    Prinzipiell habe ich nichts gegen die Wiederauflage neuer Sets. Erstens verdient Lego damit gutes Geld, und ein gesunder Klötzchenhersteller in Billund ist in unser aller Interesse. Und zweitens nimmt das den ganzen Spekulanten die Luft raus.

    Gruß, Jan

    0
  79. Ich wäre für die Freiheitstatue 3450 unden Eifelturm 10181.
    Aber auch sehr schön wäre die gute alte Gelbe Ritterburg 375. Der Klassiker schlechthin!!!
    Zudem finde ich es richtig gut das Lego noch einmal alte Modelle aufleben lässt.

    0
  80. „10173 Holiday Train“ wegen den verbauten weissen Eisenbahnfenstern
    „10194 Emerald Night“ wegen den verbauten beigen Eisenbahnfenstern
    „4558 Metroliner“ wegen den verbauten grauen Eisenbahnfenstern
    „6339 Airportshuttle“ wegen den verbauten roten Eisenbahnfenstern
    „7710 Passenger Steam Train“ wegen den verbauten blauen Eisenbahnfenstern

    Eiegntlich ist es mir egal, Hauptsache es kommt mal wieder ein Set mit Eisenbahnfenstern in die Regale 🙂

    Gruß
    Olli

    0
  81. Ich wäre auch dafür eines der ersten 3 bzw alle 3 eesten modular buildings nochmals zu veröffentlichen. Als normalverdiener hat man ja kaum eine Möglichkeit diese zu einigermaßen realistischen preisen zu bekommen.

    0
  82. Am liebsten Set 10185 ( Green Groacer). Aber worüber ich mich glaube ich noch mehr freuen würde, wäre eine Neuauflage des SANTA FE SUPER CHEF (10020) mit allen 5 Wagons!

    0
  83. Ich kann mich euch auch nur anschließen.
    Ich liebe auch die klassischen Sets.
    Gerne könnte Lego die alten Ritter wiederbeleben (also nicht nexo) und auch das tolle Classic Space.
    schön Retro ohne viele Farben.
    Von den neueren Sets hätte ich gerne das Monster Fighter Haunted House.
    Die Monster Serie fand ich so toll.

    0
  84. Ich würde mir eine Neuauflage der Tantive IV 10019 wünschen!
    Dieses Schiff ist einfach ein grandioses Modell und der quasi „Erstkontakt“ zu Star Wars in Episode IV.

    0
  85. Ich würde mich soooo sehr auf eine Neuauflage des großen Sternenzerstörers (10030) freuen. Das mit Abstand ästhetischste Raumschiff aus dem Star-Wars-Universum. In meiner Gunst steht dieses Lego Modell noch ganz weit vor dem Falken.

    Ich kann die große Nachfrage nach den MBs hier gut verstehen. Da ich glücklicherweise alle Modular Buildings von Anfang an besitze, wäre ich aber wohl ziemlich enttäuscht, wenn in der Zukunft statt eines neuen MB ein generalüberholtes erscheinen würde.

    Also bitte, bitte … wenn Neuauflage irgendeines Sets, dann ZUSÄTZLICH und NICHT ANSTATT …

    Lest mal die Bewertungen von der Neuauflage des weihnachtlichen Spielzeugladens! Dann wisst ihr, was ich meine.

    0
  86. Natürlich müssen die ersten Sets der modular buildings wiederveröffentlicht werden. Wie so viele bin auch ich zu spät damit angefangen. Cafe Corner, Market street, Green Großer, Feuerwehr, rathaus fehlen mir. Und das Space Shuttle.

    0
  87. Moin,
    Ich wünsche mir die Exclusivrechte Castor Sachen zurück, der mittelalterliche Markt zum Beispiel wäre ein Traum.
    Gruß Newhobbit

    0
  88. Die ersten 3 Modularhäuser, Emerald Night, das Karusell von 2009, Space Shuttle, der alte Käfer aber auch seltene Sets aus der City Reihe wären Klasse.
    Über eine Neuauflage der Ritter Serie im Stiel von Kingdoms , insbesondere mit großen Sets wie dem Marktplatz und Überfall auf das Mühlendorf (7189) würde ich mich auch sehr freuen.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.