Eröffnung Karls Erlebnis-Dorf in Döbeln: Das ist der Park-Plan mit allen Attraktionen!

Karsl Erlebnis-Dorf in Döbeln Mittelsachsen

Karls Erlebnis-Dorf in Döbeln Mittelsachsen | © Zusammengebaut

Am 23. März eröffnet das Karls Erlebnis-Dorf in Döbeln: Der neue Park-Plan zeigt alle Attraktionen im Dorf in Mittelsachsen!

Die Vorbereitungen laufen in Sachsen auf Hochtouren: Am Samstag, den 23. März 2024, eröffnet das neue Karls-Erlebnis Dorf in Döbeln. Der sechste Park der “Freizeitdorf”-Kette hat seine Zelte somit in Mittelsachen aufgeschlagen – und ist gekommen, um zu bleiben.

Tipp: Um keine Karls-News zu verpassen, abonniert gerne unseren WhatsApp-Kanal und aktiviert für regelmäßige Updates die Glocke 🛎️.

Karls Erlebnis-Dorf Döbeln

In den anderen fünf Dörfern wurden nun die neuen Park-Flyer für die Saison 2024 ausgelegt. Ich habe gestern mit meiner Tochter das Karls Erlebnis-Dorf in Warnsdorf 🍓 besucht und mich über das Vorfinden des neuen Plans gefreut. Zwar wird es zur neuen Saison – zumindest laut Plan – einzig neue Eis-Welten in Elstal 🍓 bei Berlin und Rövershagen 🍓 bei Rostock an der Ostsee geben. Aber darüber hinaus natürlich das ganz neue Dorf in Döbeln mit zahlreichen Attraktionen. Über die Highlights haben wir bereits in diesem Artikel berichtet.

Anschrift

» Karls Erlebnis-Dorf Döbeln 🍓
» Erdbeerstraße 1
» 04720 Döbeln
» Telefon: 038202 4050
» An der A14 zwischen Leipzig und Dresden

Karls Erlebnis-Dorf in Döbeln mit Bockwurstschleuder

Karls Erlebnis-Dorf in Döbeln mit Bockwurstschleuder

Highlights

» Schokoladen-Schleuder
» Fliegende Schokoladentafel
» Erdbeer-Raupenbahn
» Traktorbahn
» Senfrutsche
» 🆕 Karls Kugel-Trubel
» 🆕 Bockwurstschleuder
» 🆕 PorscheTonnen-Rallye

Die mit einem 🆕-Icon versehenen Attraktionen gab es so noch in keinem Karls Erlebnis-Dorf. Folgend der abfotografierte Plan unter Hamburger Sonntagssonne.

Wir haben den Plan!

Es geht los!

Traktorbahn als Herzstück

Karls Wimmelbild

Karls Wimmelbild

Eure Meinung!

Wer von euch freut sich auf das neue Karls Erlebnis-Dorf in Döbeln? Welche Attraktion verspricht ein besonderer Spaß zu werden? Äußert euch gerne unten in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

35 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich noch nie bei Karls war.
    Der neue Park liegt aber gut auf unserer jährlichen Urlaubsroute.
    Das wird also der etwas andere Paisenspielplatz werden und die Fahrt dan zukünftig noch etwas länger dauern…

  2. Lob: Hallo,wir sind schon sehr gespannt.
    Kritik: Man sollte bei der Überschrift auf die Rechtschreibung achten!!!

    Da steht “Kars statt Karls”,ist schon etwas peinlich.

    MfG.Hans

    • Vielen Dank für den Hinweis. Aber an einem Sonntag sei uns ein Fehler gestattet, oder? 😉

    • Lob: Du hast einen hilfreichen Hinweis gegeben.
      Kritik: Einen vom Autor leicht zu übersehenden, aber schnell korrigierbaren Schreibfehler mit drei Ausrufezeichen und dem Wort “peinlich” zu betiteln, ist etwas über das Ziel hinausgeschossen.
      Hinweis: Bei Komma, Punkt, Semikolon, Doppelpunkt, Fragezeichen und Ausrufezeichen gilt laut Duden: vorher kein Leerzeichen, danach schon.

    • Wir freuen uns schon riesig, da es immer ein schönes Ausflugsziel ist für die ganze Familie.An der Ostsee war Karl,s Besuch immer ein Muss.Schön Das wir es jetzt in der Nähe haben.

  3. Wir gehen immer gerne zu Karls, am liebsten Rövershagen. Die ganze Familie fühlt sich dort wohl. Man kann gut abschalten und die Kids toben. Auch wenn die Souveniers und Lego dort teuer sind. Die Waffeln, Antjes Glück Brötchen, Erdbeerkekse und natürlich Marmelade kann ich wärmstens empfehlen. 😋
    Der Robert Dahl könnte ruhig mal ein Kooperation mit Lego machen. Bei den friends sets gibt es einige, mit denen man Karls gut nachmachen könnte.
    Auf Döbeln sind wir gespannt – es ist am nächsten zu uns.

    • LEGO wird bei Karls tatsächlich teils über der UVP verkauft, das ist mir negativ aufgefallen. Zudem sind die Preise in der Hofküche mittlerweile richtig “gesalzen” – aber lecker sind die frei zusammenstellbaren
      Gerichte immer wieder. Die Preise für die Burger aber sind im Rahmen, und die wird es ja auch in Döbeln geben. Auf all diese Dinge bin ich bei den Vorstellungen der einzelnen Erlebnis-Dörfer schon eingegangen. 🙂

  4. Ich freue mich auf die erste Sorte Erdbeeren im Jahr. Name leider vergessen. Die sind besonders lecker.

  5. Leider sind alle Karls-Dörfer zu weit weg von mir. Aber ich freue mich, dass ihr da oben nicht nur Krabben, Regen und kalten Wind habt 😋 Die Bilder sehen super aus! Und als Erdbeer-Fan, für den der Saisonstart genauso erwartet wird wie der Beginn der Weihnachtszeit, muss ich es irg.wann mal einrichten, eines der Dörfer zu besuchen…
    Gruß aus dem Süden!

  6. Ich finde es super, endlich kommt Karl’s Erlebnisdorf auch in unsere Nähe. Der Weg an die Ostsee ist sehr weit. Wir freuen uns drauf, nur 1 Stunde Fahrt bis dahin.

  7. Wir sind gerade vorbeigefahren. Es sieht schon toll aus. Karls ist einfach genial, für jeden etwas dabei und alles megalecker. Danke, dass ihr es nach Sachsen geschafft habt. Wir sehen uns auf jeden Fall

  8. Ich freue mich das es in Sachsen bald ein Karlserdbeerland gibt. War schon in Koserow und da war es auch sehr schön bloß ziemlich weit von Sachsen weg.

  9. Karls ist bei uns ein Dauerbrenner, egal ob Koserow oder Rövershagen. Im Sommer ist schon Döbeln eingeplant, wir wollen schließlich jeden Karls einmal besucht haben 🤩

  10. Ich kenne Karl’s noch als es ein winzig kleiner Laden war, paar Eier, Porzellan. Rövershagen ist schön,was mich persönlich stört ist das Kindergeschrei und das es manchmal echt etwas zu voll ist und man nur so durchgeschoben voran kommt.

  11. Schön, dass es euch bald in unserer Nähe gibt. Wir warten schon sehnsüchtig. Wir waren immer während des Sommerurlaubs in den Erdbeer-Dörfern, da der Weg bis jetzt immer sehr weit war. Jetzt können wir auch zwischendurch mal kommen. Besonders die Enkel haben immer riesigen Spaß. Viel Erfolg mit dem neuen Erlebnis-Dorf.

  12. Ich freue mich schon .Aber kommt man da auch mit Bus und Bahn hin?

  13. Respekt und Gratulation, wie schnell so ein Markt entsteht. Schade nur das es immer mehr werden. Mal von der guten Kinderbetreuung abgesehen, sind die angebotenen Waren in allen Märkten mehr oder weniger gleich. Da verliert sich dann schnell der Reiz und das besondere.

  14. Ich war vor Jahren im Erdbeerland an der Ostsee, dann vorletztes Jahr nochmals, und jetzt wo es ein neues gibt, werde ich mit meiner Partnerin ganz sicher auch hinfahren. Nur diesmal wollen wir gerne auch übernachten 😀. Solange es innerhalb Deutschlands ist, ist es uns egal wie weit es weg ist 😁. Wir freuen uns auf jeden Fall darauf.

  15. Wir freuen uns riesig und jetzt haben wir auch ein Kind, zwar ist sie jetzt noch zu klein, aber sie wird wachsen und dann auch dort bald Spaß haben. Wir fahren trotzdem schon mal eher hin. Wir müssen ja schauen ob es auch das richtige für unsere Maus ist 😜
    Ist zwar ein etwas weiterer Weg (ca.270 km), aber den nehmen wir gerne auf 🥰

    • Hallo,wir freuen uns riesig das es jetzt so einen Erlebnispark in Sachsen gibt. Unser Enkel kommt Ostern aus Baden Württemberg und freut sich riesig. Wir wünschen Euch noch viel Kraft und einen super Start. Bis bald.👍🤗

  16. Bei uns ist der Besuch schon seit Monaten fest eingeplant. Ich hoffe, es wird in den Osterferien nicht all zu voll! 😉
    Die Kinder werden Augen machen. Sie wissen vom neuen Hof noch gar nichts, sind aber solche Fans, dass wir trotz der großen Entfernung fast jedes Jahr einen Erdbeerhof besuchen.
    Danke für den Plan des neuen Hofes.
    Zahlen schon die Tage! 🙂

  17. Wir waren immer wen wir Urlaub in Polen machen vorher bei Karls Erlebnis es war immer sehr schön und unser kleiner freut sich immer.Die Leute sind sehr nett und hilfsbereit, da ich gehbehindert bin.Nun freuen wir uns das wir nach Döbeln fahren können.Weiter so
    Freundliche Grüße Fr.Heimann

  18. Toller und informativer Beitrag. Weiß man schon ob man auch mit dem ÖPNV anreisen kann?

  19. Mal,sehen ob es dann auch soviel defekte tassen gibt wie bei Pier 7 und ob es nach Jahren anderes essenangebot gibt und besser ausgeschildert. Ansonsten muss mann sagen sehr gute erlebnissdörfer. Haben bis auf Rügen schon alle besucht.wichtig,offensichtlich gibt es bald wider Erdbeer gelee

  20. Wir kennen bisher nur Karls in Elstal und sind begeistert. Döbeln liegt gleich ums Eck und ich denke, wir werden dann öfters dort sein, zur Eröffnung sowieso – mal schauen, welche Attraktionen es da so gibt. Zu Ostern sind wir in Rövershagen, ich denke egal wo, es wird eine super Zeit.

  21. Endlich ist auch mal in Sachsen ein Karls Erlebnisdorf entstanden.
    Ich und meine Frau sind absolute Anhänger von den Karls Dörfer.
    Und vor allem ist die Lage sehr gut an der Autobahn a14 wir kommen aus Grimma mit dem Auto nicht mal eine halbe Stunde Eins während noch schön wenn in Döbeln Karls Dorf noch eine Eiswelt entstehen würde,
    Aber alles zu seiner Zeit.
    Jetzt wurde dieser Park eröffnet, und wir werden diesen Park sehr oft besuchen.

  22. A.Frohberg-Thiel

    3. April 2024 um 9:11

    Anne aus Wolfenbüttel
    Was für eine Freude, es wird wieder ein neues Karl´s Erlebnisdorf geben! (die Anderen sind uns bereits bekannt) … also auf am Karsamstag, bei schönstem Wetter, mit voller Erwartung nach Döbeln, so wie viele andere Besucher auch. Nach dem Mittagessen wurde das Gelände erkundet, da hörte man schon einige enttäuschte Meinungen von Besuchern, da das Erlebnis dort dann doch eher nur für kleinere Kinder ausgebaut ist. Viel Respekt von mir für die geleistete Arbeit dort und dem schön gelungenen Ambiente, aber bitte !!!!!!!!!!!!!!!!! wo sind die Toiletten auf dem Freigelände?????????????? … geht gar nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! … bin sehr enttäuscht !!!!!!!!!!!!!! Wenn man sich von draußen erst nach drinnen zur Toilette drängeln muss, kann es zwischen zeitlich um das “Geschäft” schon geschehen sein. Leider !!!!!!!!!!!!!!! … viel zu wenig Toiletten und nicht gut verteilt … wie wo anders auch !!! Wo gegessen wird, wird auch ge….., ein guter Rat an die Planer! Gern wollte ich auch etwas mitnehmen, Leberwurst in Gläser nicht vorhanden, Wartezeit an der Kasse, ca. 1. Std. ?, mein armer Rücken, legte die Ware wieder zurück, keine vorausschauende Koordinierung(geplanter Menschenandrang), leider. Warum gibt es dort keine Schnellkasse? Fazit, von unserem geplanten ganztägigen Aufenthalt dort, wurde ein verkürzter Aufenthalt und wir traten ungeplant den Rückweg an. Rövershagen ist dann doch eher das gelungene Highlight! … dann doch lieber etwas weiter fahren und wieder die Ware online bestellen. Ein Spaß für die kleinere Fraktion in einem gelungenen Ambiente allemal! … sehr schön!

  23. Der neue Park interessiert uns. Sind Parkplätze für Wohnmobile eingeplant ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert