LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO 10276 Kolosseum erscheint am Black Friday: Alle Infos und Bilder

LEGO 18+ 10276 Kolosseum

LEGO 18+ 10276 Kolosseum | © LEGO Group

Das LEGO 18+ 10276 Kolosseum erscheint am Black Friday: Alle Informationen, Preis und Hintergründe zum neuen Set der „World Building“-Reihe.

Das LEGO 10276 Kolosseum erscheint am diesjährigen Black Friday und ist somit ab dem 27. November 2020 vermutlich ab Mitternacht oder spätestens in den Morgenstunden im LEGO Online Shop 🛒 erhältlich. Das LEGO 18+ Set wird aus 9.036 Teilen zusammengebaut und ist das umfangreichste LEGO Set aller Zeiten. Die reguläre UVP liegt bei 487,39 Euro. Direkt am Black Friday gibt es bei Kauf des Sets drei Gratis-Beigaben dazu: Einen einzig bei Kauf des Kolosseums exklusiven römischen Wagen in limitierter Auflage, ein Charles-Dickens-Tribute-Geschenk und einen steinigen Weihnachtsbaum.

Gratis-Beigabe bei Kauf des Kolosseums

Dies ist die Gratis-Beigabe bei Kauf des Kolosseums.

Mehr dazu inklusive der offiziellen Bilder in wenigen Tagen. Folgend alle offiziellen Informationen zum 10276 Kolosseum. Zudem ist bereits mein umfangreiches Review online. Tipp: Heute ab 21 Uhr stellen wir das Kolosseum zudem im Live-Stream auf Zusammengebaut TV vor.


10276 Kolosseum Box-Bilder

Hinweis: Zur Bildansicht das Bild antippen oder anklicken und dann weiterwischen.

LEGO 18+ 10276 Kolosseum Riesige Box

LEGO 18+ 10276 Kolosseum: Riesige Box | © LEGO Group

LEGO 18+ 10276 Kolosseum Riesige Box

LEGO 18+ 10276 Kolosseum Drohnenflug

Drohnenflug


Die Eckdaten

» 10276 Kolosseum
» 🇪🇺 499.99 EUR
» 487,39 bis Jahresende
» 🇺🇸 549.99 USD
» 🇬🇧 449.99 GBD
» 18+
» 9.036 Teile
» 27 cm hoch, 52 cm breit, 59 cm tief
» Exklusives Set
» LEGO Online Shop 🛒 | LEGO Stores
» Release 27. November (Black Friday)


Umfangreiches Review

LEGO hat uns das 10276 Kolosseum vorab für unser Review zugeschickt. In einem ausführlichen Review stelle ich das Set vor und beantworte gerne eure Fragen.

LEGO 10276 Kolosseum

LEGO 10276 Kolosseum | © Andres Lehmann

LEGO 10272 Old Trafford – Manchester United und 10276 Kolosseum

LEGO 10272 Old Trafford – Manchester United und 10276 Kolosseum

LEGO 10276 Kolosseum

LEGO 10276 Kolosseum in voller Pracht

LEGO Kolosseum im sonnigen Glanze

LEGO Kolosseum im sonnigen Glanze

Video: Vergleich mit dem Original

Video: Animation

Offizieller Vorstellungstext

An diesem Black Friday können LEGO® Fans ein Stück Geschichte mit nach Hause nehmen und mit dem beeindruckenden neuen LEGO Kolosseum Roms ikonenhaftestes Wahrzeichen neu erschaffen. Es besteht aus 9.036 Teilen und ist nicht nur das bisher größte LEGO Bausteinset, das auf den Markt gebracht wurde (der Titel stammt vom LEGO® Star Wars™ Millennium Falcon), sondern wurde auch fachmännisch entworfen, um die unglaubliche Architektur des originalen römischen Amphitheaters nachzuahmen, was es zu einem Bauprojekt macht, das man genießen und bestaunen kann.

Sowohl LEGO-Fans als auch Geschichtsliebhaber brauchen nicht weiter als bis in ihr Wohnzimmer zu schauen, um einen Vorgeschmack auf die italienische Geschichte zu bekommen, denn dieses LEGO-Steinmodell ist eine wahrhaft authentische Nachbildung des mächtigen Kolosseums aus LEGO-Steinen – mit vielen lebensechten Details, die den Bauherren helfen, dieses berühmte Bauwerk originalgetreu zum Leben zu erwecken. Dieses epische LEGO-Modell zeigt eine Nachbildung der drei verschiedenen Stockwerke des Kolosseums, wobei jedes dieser Stockwerke mit den Säulen der dorischen, ionischen und korinthischen Ordnung geschmückt ist. Diese Säulen wurden unter Verwendung verschiedener kreativer Bautechniken originalgetreu in Form von LEGO-Steinen nachgebildet, einschließlich dekorativer Voluten, die mit einem umgefärbten LEGO-Rollschuh-Element hergestellt wurden, das auf den Kopf gestellt wurde, um ein authentisches Aussehen zu erzeugen.
Jedes Detail des Satzes wurde akribisch ausgearbeitet, um dem realen Kolosseum treu zu bleiben – einschließlich der 80 „Rippen“ auf den Zuschauertribünen (genau die gleiche Anzahl wie beim Original) und der drei verschiedenen Ziegelsteinfarben, um die verschiedenen Säulen und die Alterung des fast 2000 Jahre alten Wahrzeichens nachzubilden. Der Bau wurde sogar fachmännisch nach dem gleichen Verfahren wie das Original erstellt, wobei die „hölzerne“ LEGO-Arena wie in den 1990er Jahren als letztes Gebäude auf das LEGO-Modell gesetzt wurde. Dieses Modell stellt nicht nur eine Herausforderung dar, sondern ist auch ein atemberaubender Blickfang für jeden Raum. Das LEGO Kolosseum ruht auf einem ovalen Sockel, so dass dieses phänomenale 360-Grad-Ausstellungsstück aus jedem Winkel gezeigt werden kann. Die Bauherren können dann wählen, welche Seite dieses herrlichen Nachbaus aus LEGO Steinen eines der meistbesuchten Wahrzeichen Roms sie zeigen möchten – sei es die Südseite des Gebäudes, die im Laufe der Jahre durch verschiedene Erdbeben und Naturkatastrophen zerstört wurde, oder die vollständigere Nordwand. Das Kolosseum weist Bögen auf, die mit Details aus LEGO-Steinen nachgebildet wurden und von außen einen Blick in die Mitte des Kolosseums erlauben, genau wie sein Pendant aus dem wirklichen Leben.

Das Set wurde von Rok Zgalin Kobe entworfen, der sich dazu äußerte:

” Eine der größten Herausforderungen und eines der wichtigsten Dinge war es, die Monumentalität des Kolosseums in der LEGO-Form zu vermitteln. Ich war der Meinung, dass das LEGO-Modell eine architektonische Besonderheit des Originals aufweisen sollte – die Säulenreihen, die die Bögen in verschiedenen Stilen flankieren. Um dies zu erreichen, wurde das Modell mit dem Effekt der vertikalen Überhöhung konstruiert. Der Querschnitt ist daher wesentlich steiler als bei der realen Struktur. Es bleibt zu hoffen, dass die Menschen durch die Erfahrungen beim Bau des LEGO-Modells inspiriert werden, mehr über das Original zu erfahren“.
Das LEGO Kolosseum misst über 27 cm (10,5″) hoch, 52 cm (20,5″) breit und 59 cm (23,5″) tief und ist damit ein spektakuläres Herzstück für jede Sammlung von LEGO Steinen.
Das Set wird am 27. November, am Schwarzen Freitag, im Rahmen der Angebote von LEGO Stores und LEGO.com zum Schwarzen Freitag vorgestellt. LEGO VIP-Mitglieder, die das exklusive Modell während des Black Friday Cyber Monday Wochenendes kaufen, erhalten beim Kauf ein Geschenk in limitierter Auflage, einen römischen Wagen, der neben dem Kolosseum ausgestellt werden kann. Käufer können sich entweder im Geschäft oder online kostenlos für das VIP-Programm anmelden. Zu den Aktionen am Black Friday gehören eine Reihe weiterer Angebote, darunter ein exklusives Charles-Dickens-Tribute-Geschenk mit Einkäufen über £150, ein Holiday-Tree-Geschenk mit Einkäufen über £40, Rabatte auf ausgewählte Artikel, die Chance auf 1.000.000 VIP-Punkte und exklusive VIP-Prämien, die das ganze Wochenende über angeboten werden!

Designer des Sets

Designer des Sets ist Rok Zgalin Kobe und Jamie Berard stand ihm als Lead Designer unterstützend zur Seite.


jamie-berard-rok-zgalin-kobe-billund-fan-media-days-2018-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Jamie Berard und Designer Rok Zgalin Kobe, LEGO Architecture | © Andres Lehmann


Bisherige LEGO World Buildings

LEGO Creator Expert 10256 Taj Mahal

LEGO Creator Expert 10256 Taj Mahal

lego-creator-expert-sydney-opera-house-10234-box zusammengebaut.com

LEGO Creator Expert 10234 Sydney Oper

lego-creator-expert-tower-bridge-10214-box zusammengebaut.com

LEGO Creator Expert 10214 Tower Bridge

LEGO Creator Expert 10253 Big Ben

LEGO Creator Expert 10253 Big Ben

Kolosseum Lifestyle-Bilder

Shadow on the Wall

Eure Meinung!

Wie gefällt euch das 10276 Kolosseum?

View Results

Loading ... Loading ...

Wie sagt ihr zum LEGO 10276 Kolosseum? Werdet ihr euch das Set kaufen? Oder ist es euch zu teuer? Was gefällt euch an dem Bausatz – und was nicht? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

LEGO 18+ 10276 Kolosseum Inhalt

LEGO 18+ 10276 Kolosseum: Inhalt


5+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

8 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich finde es sieht super langweilig und bin auch etwas enttäuscht, dass es nur die Ruinen sind und nicht die Originalvariante ist (dort hätte man auch noch mechanismen einbauen können, die den Boden öffenen für Löwen usw.). Allein die Größe des Sets überzeugt.

    5+
  2. Sieht ja ganz nett aus, aber für die Durchschnittswohnung dürfte das viel zu groß sein, um es irgendwo aufstellen zu können. Da fand ich den Big Ben oder die Tower Bridge besser ausgewählt. Was kommt als nächstes? Die Pyramiden in Ägypten?

    2+
  3. bin etwas gespalten,war so heiss auf das Set,habe extra gespart.Bin mir jetzt nicht mehr sicher,finde es aber auch irgendwie cool,müsste man mal original sehen.
    weisst Du Andres,ob es in Hamburg im Store ausgestellt wird?Ich wollte eigentlich am 27. hinfahren,habe mit extra frei genommen,mal sehen,aber ich denke ich werde es kaufen..

    lg
    Andreas

    0
  4. Da hab ich mal den Tag über keine Zeit gehabt, online zu gehen und schwupps, ein neues Set. Ich finde es wie immer faszinierend, was man so realistisch aus Lego machen kann. Ich hatte das Set nicht auf meiner Wunschliste und es kommt auch nicht drauf. In der Befragung fehlt mir die Antwort: toll gemacht, kaufe ich nicht. Ich hätte mir viele Römer dazu gewünscht, einen Cäsar…dass bissel Leben in die Bude kommt, wie man salopp sagt. Dazu müsste das Teil natürlich „ganz“ sein. So finde ich es doch eher langweilig, vermutlich auch fad zum Bauen. Beige…aber hey, es wird viele Leute erfreuen und ich liebäugle dann womöglich doch mit der Cantina😉.

    1+
  5. Ich finde es super schön, werde ich mir sicher noch kaufen, wann ist noch offen 😉
    Das mit dem Platz ist immer wieder ein Problem bei mir, dann muss vielleicht doch mein Sydney Opernhaus weichen.

    0
  6. Sieht irgendwo langweilig und nach wenig Spaß beim Zusammenbau.
    Nach den ersten drei Elementen wird einem wahrscheinlich die Lust vergehen weiter zu machen. Kaum Abwechslung und dann dafür noch 500€ ausgeben? Für 200-250€ könnte ich es eventuell noch überlegen. Wenn Lege das Set auch noch exclusive betreibt, bekommen die die Entwicklungskosten nie rein. Im freien Markt wird das wie ein Stein für 500€ liegen. Bei den üblichen 30-40% Rabatt werden vielleicht paar Leute zugreifen.
    Naja jedem das seine.

    1+
  7. Bin enttäuscht. Das Set ist VIEL zu langweilig für diese Serie und hätte lieber als Spieltheater im ursprünglichen Zustand mit Minifiguren erscheinen sollen. Das hätte SO extrem viel Potenzial gehabt mit den ganzen Mechanismen auch. Sehr schade…. viel zu langweilig so, kann ich mir gleich einen Stein ins Zimmer stellen…

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.