Unsere LEGO-Ausstellung in Nordhessen
Zusammengebaut 2019
am 23. und 24. November

» Rentier Polybag Gratis-Beigabe im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Bugatti Chiron XXL-Modell mit 2.304 Power Functions Motoren

LEGO Bugatti Chiron Modell mit 2304 Power Functions Motoren | © LEGO Group

Oha: Das LEGO Bugatti Chiron XXL-Modell enthält 2.304 Power Functions Motoren – neuer Teaser.

Über das mysteriöse LEGO Technic XXL Modell haben wir bereits berichtet, und tatsächlich dürfte bereits in zwei Tagen ein originalgetreuer Nachbau des Sportvehikels mit Technic-Elementen vorfahren, so jedenfalls meine Vermutung.

Heute hat LEGO ein Video veröffentlicht, das erneut wüst teasert und verspricht: In dem Modell sind 2.304 Power Functions Motoren verbaut. Fährt der LEGO Technic Chiron etwa… wirklich? Am 30. August werden wir es erfahren!


Ob es eine Anleitung zum Nachbau geben wird, ist übrigens noch nicht bekannt. 😉

lego-technic-apollo-teaser zusammengebaut.com

LEGO Technic Apollo Teaser | © LEGO Group

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

9 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. I love the bugatti, wonder how this will turn out!
    Are there more large builds from technic bricks?

  2. 369€ für den Bugatti wären ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  3. Weiß nicht recht, was ich davon halten soll. Außer den Motoren sehe ich da kein Lego…

  4. Da bin ich mal gespannt, was da auf uns zukommt! Mal schauen wie schnell der fährt, wenn überhaupt, aber so viele Motoren mit dem passenden Getriebe haben bestimmt genug Leistung. Ein Bugatti mit einem Pneumatik Motor, hätte mir persönlich besser gefallen. Dabei denke ich gleich an das Auto von Steve Sammartino und Raul Oaida. Hier ein Link zu einem Video:
    https://youtu.be/_ObE4_nMCjE

    • 2304 mal 3,24 W (XL Motor Maxleidtung) ergeben knapp über
      7kW. Damit ist nicht viel zu holen, bei einem Kfz.

      • Und wenn ich mich nicht täusche, sind nicht XL, sondern L Motoren verbaut. Also noch weniger Leistung! Wie viel Leistung hat den der Pneumatik Motor? Der schafft es das Fahrzeug in Bewegung zu setzten. Zwar langsam, aber es fährt.

  5. Das ist sowas von uninteressant seitens LEGO, hätte man mal das Set mit powerfunctions ausgestattet, oder zumindest einen richtigen W16 dargestellt. Aber nein, dafür hat der Enthusiasmus nicht mehr gereicht. Aber in perfekter Zusammenarbeit mit Bugatti dieses Modell entworfen. Wenn das auf das Original schließen soll, da kann man sich auch einen Dacia kaufen.

  6. Icv sehe kein lego dort ich glaub es ist fake!?
    Ich find er sollte lieber ein Motorrad bauen?
    #Mojifan
    #TeamCookie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.