LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Lego Creator Expert Big Ben (10253): Eure Fragen zum Review!

LEGO Creator Expert Big Ben 10253 im sonnigen Glanze! | © Andres Lehmann

Der Lego Creator Expert Big Ben (10253) ist zusammengebaut – 4.163 Teile, eines der größten Lego Sets aller Zeiten. In Kürze folgt das ausführliche Review – und wir beantworten gerne eure Fragen.

Was für ein Bauwerk: Der Lego Creator Expert Big Ben (10253) wurde von mir zusammengebaut, er ist fertig – ein Gesamtkunstwerk. Nun bereite ich das ausführliche Review vor – mit vielen Bildern, zudem ein Video auf Englisch und eines auf Deutsch. Einen sonnigen Schnappschuss findet ihr bereits anbei.

Update: Unser Review ist online!

Und mich interessieren eure Fragen, die ich im Zuge des Reviews gerne bantworte! Nutzt bitte die Kommentar-Funktion unter diesem Artikel und werdet alles los, was ihr in Bezug auf den Big Ben auf dem Herzen habt! Wir gehen auf all eure Fragen ein.


Für VIP-Mitglieder ist das Set ab dem 15. Juni im Lego Store oder via shop@home erhältlich. Im Laufe des Tages mehr zum Big Ben auf zusammengebaut.com.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.


Hinweis: Wer diesem Link folgt oder auf das folgende Banner klickt und einkauft, unterstützt unsere Arbeit, der Preis ist identisch. Vielen Dank!



Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

10 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Die interessanteste Frage ist, ob ausrreichend Platz zur Verfügung ist, um die Uhr per Power Functions oder Mindstorm zum Laufen zu bringen.

    • Das wäre sicherlich möglich, aber der Zeiger würde sich eben munter im Kreis drehen. Wäre eine nette Spielerei, und man denkt sich: Mensch, die Zeit ist aber wieder schnell verflogen. 😀

  2. Mich interessiert besonders der Vergleich mit der Tower Bridge. Wie gut harmonieren die beiden Modelle miteinander? (ich hoffe auf viele Fotos, auch wenn die beiden Giganten sicher nur schwer auf ein Foto passen)

    Ansonsten vielleicht noch wie abwechslungsreich der Bau ist. Vermutlich wird er ja einige Wiederholungen enthalten wenn man sich das Modell so anschaut. Kaufen werde ich es aber so oder so, dafür sieht das Resultat einfach zu gut aus.

  3. Mich interessieren die genauen Abmessungen. Wie lang ist das Schiff. Wie breit ist die Grundplatte.

    LG Silvio

    • Da hilft der Lego Online Shop weiter, und mein Maßband kann in der Schublade bleiben: Der Big Ben ist 60 cm hoch, 44 cm breit und 20 cm tief. 🙂

  4. Die entscheidende Frage ist doch, ob er sein charakteristisches Glockenspiel erklingen lässt … 😉

  5. Wie passen TowerBridge und BigBen vom Maßstab zusammen? Und lässt sich die Uhr korrekt verstellen, oder ist das nur so ne Möglichkeit, die halt anders hin zu drehen, also ohne Minuten- und Stundenzeigerbewegung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.