Aktuell doppelte VIP-Punkte
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Harry Potter 76385 Hogwarts Moments: Zauberkunst im Review

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunst | © Jan Göbel

LEGO Harry Potter 76385 Hogwarts Moments: Kann auch sein Zauberkunst-Unterricht überzeugen?

Ein langer und anstrengender Schultag neigt sich dem Ende zu, aber eine letzte Stunde steht noch auf dem Stundenplan. Nachdem uns bereits die Hauslehrer von Gryffindor mit LEGO Harry Potter 76382 Hogwarts Moments: Verwandlung und Hufflepuff 76384 Hogwarts Moments: Kräuterkunde die Ehre gegeben haben, steigt jetzt auch der Hauslehrer der Rawenclaws, Professor Filius Flitwick auf sein Lehrerpult, um uns in Zauberkunst zu unterrichten. Slytherin 76383 Hogwarts Moments: Zaubertränke folgt am morgigen Tage!

Hintergrund

Professor Flitwick ist nicht nur der Lehrer für Zauberkunst, sondern leitet auch den Schulchor. Zudem ist er ein hervorragender Duellant und steht dem Orden des Phoenix im letzten Duell gegen Voldemort in der Schlacht um Hogwarts zur Seite. Da er von Kobolden abstammt, ist er sehr klein und steht zum Unterrichten gerne auf einem Stapel Büchern. Ein weiteres Merkmal ist seine piepsige Stimme.

Verpackung und Umfang

Im Corporate Design des Kartons bleibt LEGO sich treu. Man kann das Set sofort als zur Harry Potter Reihe zugehörig erkennen. Man findet auch nicht nur Bilder des eigentlichen Sets auf dem Karton, sondern kriegt auch gleich den dezenten Hinweis, dass es auch noch weitere Bücher aus der Harry Potter Hogwarts Moments-Reihe gibt. Das Besondere an diesem Karton ist, dass er, zumindest auf der Vorderseite, ähnlich eines Buches hochkant bedruckt ist. Möchte man die Rückseite anschauen, muss der Karton um 90 Grad gedreht werden.


Wir finden nach dem Öffnen zwei Tüten mit 256 Teilen, wobei auch hier wieder eine 2×16 Platte und die Buchrücken lose im Karton liegen. Zudem erfreuen wir uns an einem Stickerbogen und natürlich der Bauanleitung.

Zusammenbau

Die Teile sind schnell zusammengesteckt und der Unterricht kann beginnen. Gelehrt wird hier der erste Zauberspruch, den Harry und seine Mitschüler in ihrem Leben als Hogwartsschüler lernen: Wingardium Leviosa, der Schwebezauber.

Das Buch ist sandblue und orientiert sich damit an den Hausfarben der Rawenclaws, welche blau und Bronze sind. Auf dem Buchdeckel findet sich auch hier in Gold und schwarz das Hogwarts-Wappen gedruckt, ebenso diverse Symbole, die für den Zauberkunstunterricht stehen, z.B. eine Feder oder eine Pergamentrolle.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

Viele Bücher helfen im Unterricht

Wie auch bereits die drei anderen Bücher, ist auch die hiesige Version mit Akzenten in dark yellow verziert und der hintere Buchdeckel trägt an jeder Seite ein Verbindungselement. Auf der Innenseite der Buchdeckel finden wir dieses Mal zwei große Sticker, die verschiedene Zaubersprüche an die Wand bringen, sowie ein Rawenclaw Banner.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

Kamin, Tafel und Bücherregal – es fehlt an nichts.

An der linken Seite fest verbaut ist ein Bücherregal, dargestellt mit Stickern, und ein herausklappbarer Bogen, den eine Kerze ziert. Auf der rechten Seite befindet sich eine eingerahmte Tafel, die das richtige „Wutschen und Wedeln“ zeigt, ebenfalls ein Sticker, sowie einen herausklappbaren Kamin, über dem als Dekoration eine beklebte 1×3 Fliese hängt. Auch hier entzündet sich an der Seite eine Kerze.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

Bänke für den Unterricht

Den Buchrücken schmückt ein großes hohes, aufgeklebtes Fenster mit Bleiverglasung, sowie ein kleiner Schrank.

Auch für den Zaubertrankunterricht gibt es noch jede Menge zusätzliches Zubehör. Neben zwei Schulbänken, auf denen jeweils drei Schüler Platz finden können, bekommen wir auch das Pult von Professor Flitwick, auf dem er gerne steht, um das Klassenzimmer überblicken zu können. Am Pult befindet sich außerdem eine Kiste mit einem Keks und einer Tasse, falls es im Unterricht mal gemütlich werden soll.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

Der Schrank ist geschlossen, das Sideboard offenbart kleine Überraschungen

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

der geöffnete Schrank mit Sideboard

Zudem bauen wir eine Vitrine mit zwei Türen, in der ein Kelch und ein großer Schlüssel zur Schau gestellt werden. In einer Truhe finden wir die Federn für den Schwebezauber und ein Lehrbuch erklärt noch einmal die richtigen Zauberstabbewegungen und die Aussprache des Spruchs, damit die Feder auch schwebt und nicht in Flammen aufgeht. Denn wir wissen ja alle: Es heißt „LeviOsa, nicht LeviosA!“

Zusammenklappen

Als erstes werden die beiden ausklappbaren Seitenteile wieder eingeklappt. Dann schnappen wir uns die Vitrine und setzen sie auf der linken Seite oben auf die Bögen. Die Truhe wird schnell auf das Lehrerpult gestellt und beides findet seinen Platz nun auf der rechten Seite des Buches oben auf dem Kamin.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

Die Bänke werden auf die Pulte gesteckt

Zu guter Letzt stellen wir die Tische der Schulbank auf die Seite und befestigen die Bänke oben auf der Jumperplate. Das Ganze „rahmt“ dann die Vitrine und das Pult ein und bildet zusammen die obere Abdeckung, wenn man die Buchdeckel schließt.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

Stapeln, stapeln, stapeln

Minifiguren

Auch hier liefert LEGO uns insgesamt drei Minifiguren. Ein Harry darf in keiner Harry Potter Reihe fehlen. Außerdem bekommen wir Cho Chang und Professor Flitwick.

Professor Flitwick tritt in der Optik der ersten beiden Filme auf, mit Halbglatze und langem weißen Bart. In den späteren Filmen wurde die Optik des kleinen Mannes stark verändert. Der LEGO Flitwick hat zudem die kleinen unbeweglichen Beine und trägt eine reich bestickte Weste. Professor Flitwick hat als einzige Figur aus diesem Release kein Alternativgesicht. Bei seiner Frisur würde dies jedoch auch sonst immer am Hinterkopf sichtbar sein.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

Harry Potter, Professor Flitwick und Cho Chang – alle drei mit kurzen Beinen

Die Harry Figur ist wenig spektakulär, neben dem unvermeidlichen schwarzen Strubbelhaaren hat er kurze unbewegliche Beine in schwarz und trägt einen grauen Gryffindorpullover mit Hemdkragen und Krawatte. Ebenso wie bei Hermine und Ron im Set Hogwarts Moments Verwandlungsunterricht lächelt er einmal freundlich und guckt alternativ mit großem Schrecken hinter seiner Brille hervor.


Cho hat einen etwas dunkleren Teint als die übrigen Figuren. Sie trägt ihre Haare lang und glatt mit einem gerade geschnittenen Pony. Auch sie ist gekleidet in schwarze Hosen und einen Pulli mit ihrem Rawenclaw Hauswappen.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

Flitwick ohne Alternativgesicht – das wäre auch leicht albern

Mein Fazit

Lohnt es sich nun für diese Set-Reihe noch einmal die Schulbank zu drücken, oder sind wir froh, dass wir das ganze hinter uns haben? Naja, mal ehrlich, wir lernen hier Zaubern! Das lohnt sich wohl immer, aber im Ernst: Wie bereits geschrieben, gefällt mir die Idee mit den Büchern. Auch die Drucke vorne auf dem Buchdeckel sind akkurat und einfallsreich. Man bekommt mit wenig Steinen, eine Vielzahl an Spielmöglichkeiten und Zubehör. Das macht Spaß. Die Figurenauswahl ist solide und die Hauspullover gefallen mir. Da kann man was draus machen.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

Kamin, Tafel und Bücherregal – es fehlt an nichts.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments 76385 Zauberkunstunterricht

Das letzte Buch von hinten

Bewertung

Positiv Negativ
  • Viertes Buch, vierte Version zum Zusammenklappen
  • Eine weitere Professor Flitwick-Minifig, dieses Mal die aus den ersten beiden Filmen
  • Der Preis (29,99 Euro) ist völlig in Ordnung
  • Ach ja, die Sticker…
  • Viele Kleinteile, die leicht verloren gehen können
  • Beine bei Flitwick hätten beweglich sein können

Die Eckdaten des Sets

» Thema: LEGO Harry Potter Moments
» 76835 Zauberkunstunterricht
» Altersempfehlung 8+
» 256 Teile
» 29,99 Euro UVP
» 225 VIP-Punkte
» verfügbar ab 1. Januar 2021
» LEGO Online Shop

Vielen Dank an die LEGO Group, die uns dieses Set für unser Review zur Verfügung gestellt hat. Der Artikel gibt jedoch ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments alle Bücher

Alle vier Bücher – toll wären bedruckte Elemente mit den Titeln gewesen.

LEGO Harry Potter Hogwarts Moments alle Bücher

Alle vier Bücher von hinten

Eure Meinung

Ein anstrengender Schultag liegt hinter uns. Nun zückt die Notizblöcke und lasst uns eure Noten wissen. Wir sind gespannt, was ihr von diesem Set haltet!

4+

Jan Göbel

Familienvater, AFOL und Trekkie aus Leidenschaft

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Finde diese Bücher Sets sind nichts halbes und nichts ganzes. Nichts das ich haben müsste.

    6+
    • Geht mir genau so. Klar, die Details sind cool, aber vieles ist hier auch wieder mit Stickern gelöst worden anstatt kreativ Steine einzusetzen (z.B. das Buchregal).
      Und irgendwie wirkt das auf mich wie ein Puppenhaus, man soll es aufbauen, damit spielen und bloß nichts verändern, sonst lassen sich die Accessoires nicht mehr im Buch verstauen. Bitte nicht kreativ damit sein! Aber den Trend sehen wir ja schon länger… 🙁

      4+
  2. Erstmal danke für die viele Mühe mit den Reviews und die tollen Fotos und ausführlichen Beschreibungen. Ich dachte am Anfang: ja, die nehme ich alle. Aber ehrlich gesagt bin ich nun gar nicht mehr so sicher. Erstmals überhaupt stören mich die Sticker, gerade bei so Sachen wie Buchregal, das hätte man doch Bauen können. Und es ist halt wie beim Adventskalender – man hat ein paar Figuren und viele kleine Sachen. Ich fand z.B. Newts Koffer superklasse – so in etwa hätte ich mir das mit den Büchern vorgestellt – aber hej die Sachen werden Freunde finden und vielleicht ändere ich meine Meinung auch noch mal. Aber selbst die Figuren würde ich nicht alle wollen. Nun ja, ich habe eh so viele Wünsche, da ist es gut, wenn man mal was spart.

    4+
  3. Danke euch für die wie immer ausführliche Review! Als Potter-Head und Freund der LEGO-Sets, dachte ich auch, muss ich haben. Nun nach der Review warte ich definitiv noch damit. Das mit den Sticker-Lösungen finde ich hier auch nicht so doll. Aber so spart man erstmal Geld, denn im Fokus stehen bei mir klar die Creator Polizeistation und… Ninjago City Gardens <3 im Januar. 😀

    1+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.