Gefällt euch Zusammengebaut? Wenn ihr einem Shopping-Link folgt, die Cookies akzeptiert und einkauft, erhalten wir eine kleine Gutschrift - am Kaufpreis ändert sich für euch nichts. Eure Unterstützung ermöglicht unsere tägliche Arbeit an dieser Seite. Herzlichen Dank!

» LEGO Online Shop DE | AT | CH 🛒

LEGO Harry Potter Dots: Alle Neuheiten 2023!

Magische Fliesen...

Zum Abschluss der LEGO Dots Themenwelt erscheint eine Reihe von Bausätzen mit LEGO Harry Potter Lizenz – eine magische Kooperation?

Im letzten Jahr erschienen LEGO Dots Sets mit Disney-Lizenz – in diesem Jahr werden die bunten Fliesen nun zu magischen Gebilden aus der Welt des berühmten Zauberschülers Harry Potter kombiniert. Alle drei Bausätze sind ab dem ersten März erhältlich – gleichwohl hat LEGO bereits verkündet: Die Themenwelt LEGO Dots wird zum Jahresende eingestellt – und die nun ercsheinenden Harry Potter Bausätze werden die letzten Sets sein, die noch in den Regalen landen.

LEGO 41808 Hogwarts Zubehörset

Wie der Name schon vermuten lässt handelt es sich hier mit 234 Steinen um das kleinste Set – gleichwohl finden sich hier ein Silikon-Aufnäher, ein Armband und zwei Schlüsselanhänger, die sich verzieren lassen – dafür liegen veile bunte Fliesen bei. Einige sind sgar bedruckt – mit Zaubersprüchen oder den Gesichtern unserer Protagonisten. Mit den marktüblichen Rabatten kann man hier sicherlich nichts falschmachen.

LEGO 41809 Hedwig Stiftehalter

Für zwanzig Euro findet eine gebaute rechteckige Aufbewahrungsbox den Weg zu uns nach Hause – die mit einigen Platten und Fliesen zur Schneeeule Hedwig dekoriert werden kann. Bedruckte Fliesen scheinen hier leider nicht mit von der Partie zu sein – dafür aber noch ein “Bilderhalter” in Form eines Briefumschlages.

LEGO 41811 Hogwarts Schreibtischset

Den Abschluss und das größte Set dient der Dekoration des Schreibtisches im “Hogwarts-Look”. Hier sind wieder einige bedruckte 1×1 Fliesen am Start, außerdem die zwei “Fertigteile” der Truhe, einen Aufkleber mit Noppen und viele bunte Fliesen. Aus den Steinen lassen sich noch ein Bilderrahmen, ein etwas eckiger Schnatz und eine Ablage für Büroklammern basteln.

Eure Meinung!

LEGO Dots läuft aus – ist diese Kooperation mit der Harry Potter Themenwelt noch einmal ein gelungener Abschluss – oder doch eher ein Schuss in den Ofen? Schreibt eure Meinung gerne in die Kommentare!

 

Johann Härke

Interessiert sich für LEGO Harry Potter, Modular Buildings und Beleuchtung seiner Stadt.

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Finde ich doch etwas enttäuschend. Ich hätte auf mehr bedruckte Fliesen gehoft.

    • Ja, ich ehrlich gesagt auch. Schön, dass Dots auf Prints verzichtet, aber die comichaften Charaktere sind dann doch elider nur sehr begränzt verwendbar.

  2. Uninteressant. Schade. Bei HP kam in letzter Zeit nicht mehr viel, was mich interessiert hat. Und dabei könnte man sich so viele Dinge vorstellen. Schlosserweiterung! Richtige Gärtnerei. Gringotts in neu. Unterirdisches aus gringotts. Und und und…..

  3. Diverse Dots-Armbänder, Tüten und auch zwei von diesen schwarzen Aufklebern haben zu mir gefunden, auf einer halben Baseplate habe ich diverse noch unverbaute bedruckte Dots-Fliesen angesammelt und mag das Konzept eigentlich sehr. Diesmal bin ich aber eher enttäuscht (das war bei den Disney-Exemplaren noch anders). Mal sehen, wer alles dargestellt sein wird … dieses winzige Hogwarts-Wappen ist aktuell bei mir das einzige Objekt der Begierde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert