Gefällt euch Zusammengebaut? Wenn ihr einem Shopping-Link folgt, die Cookies akzeptiert und einkauft, erhalten wir eine kleine Gutschrift - am Kaufpreis ändert sich für euch nichts. Eure Unterstützung ermöglicht unsere tägliche Arbeit an dieser Seite. Herzlichen Dank!
Doppelte LEGO Insiders Punkte
bis Sonntag im
» LEGO Online Shop DE | AT | CH 🛒

LEGO Harry Potter Neuheiten 2023: Magische Sets!

Der Hogwarts Express fährt wieder ein!

Auch die Harry Potter Themnwelt erhält 2023 eine Reihe neuer Sets – Highlight ist ein enuer Hogwarts Express – Bilder.

LEGO Harry Potter geht in eine neue Runde – mit ganz neuen Szenen aber auch einem erneut aufgelegten Klassiker! Folgend alle neu erscheinenden Bausätze in der Übersicht mit Rahmendaten und offiziellem Bildmaterial.

LEGO 76414 Expecto Patronum

Das ist mal ein ganz neuer Ansatz – ein “Zwei-in-eins-Set” in der Harry Potter Themnwelt. Aus den Steinen kann neben Harrys bekanntem Hirsch-Patronus auch Lupins Werwolf-Patronus gebaut werden.

LEGO 76415 Der Kampf um Hogwarts

Hier wird sich duelliert!

Schloss Hogwarts wird um einen weiteren Schauplatz erweitert – in diesem Jahr um eine Szene, die im allerletzten Film spielt – zu sehen ist hier der finale Kampf von Harry mit Lord Voldemort. Aber auch die restlichen vier Minifiguren sehen interressant aus. Gut und Böse trifft aufeinander.

LEGO 76416 Quidditch Koffer

Nach dem allgemeinen Schulkoffer im letzten Jahr erscheint ein zweites Set, das es erlaubt, Minifiguren und Zubehör sowohl mitzunehmen als auch ansprechend zu präsentieren. Dieses Jahr zum Thema Quidditch – logischerweise wird das Set daher von vier Minifiguren mit Umhängen in ihren Hausfarben bevölkert.

LEGO 76423 Hogwarts Express

  • Thema: LEGO Harry Potter
  • 1074 Teile
  • 8 Minifiguren
  • Release am 01.08.2023
  • Im LEGO Online Shop 🛒

Alle einsteigen – der Zug fährt wieder an! Beinahe nahtlos schließt dieser Hogwarts Express an seinen Vorgänger 75955 Hogwarts Express an, der im letzten Dezember in den verdienten Ruhestand gegangen ist. Im Vergleich zum letzten Modell gibt es drei wesentliche Upgrades:

  1. Es liegt Gleismaterial bei (zum Glück Geraden, keine Kurven 🙂 )
  2. Statt einem sind nun zwei Passagierwaggons im Set enthalten
  3. An Stelle des Gleises 9 3/4 ist dieses Mal der Bahnhof Hogsmeade enthalten

Hagrid begrüßt in diesem Set die ankommenden Erstklässler – das Set zeigt also die Szene aus dem allerersten Buch und Film – Harry Potter und der Stein der Weisen.

Eure Meinung!

Wie gefällt euch die diesjährige Welle magischer Bausätze? Wo seht ihr die Highlights? Schreibt eure Gedanken gerne in die Kommentare!

Johann Härke

Interessiert sich für LEGO Harry Potter, Modular Buildings und Beleuchtung seiner Stadt.

8 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Wunderschöne Sets vorallem der Hogwarts Express schaug genial aus

  2. Bei 76416 ist vermutlich ein Fehler bei der Minifigurenanzahl. Man sieht 4 Figuren, aber angegeben ist 0 😉
    Wünschte auch der Preis wäre ein Fehler. Der erscheint mir doppelt so hoch wie angemessen, aber der scheint leider echt zu sein, da das Set schon ein paar interessante Aspekte hat 🙁
    Am besten gefällt mir das Zugset, auch wenn der Bahnhof nur eine flache Kulisse ist. Da ist man wohl zu nahe an den Filmen wo man auch nie wirklich mehr sieht…
    Nachdem die HP Sets lange eine angemessenes Preis/Leistungsverhältnis hatten, ist das leider auch etwas verloren gegangen und man bekommt nur nur sehr grobe Kulissen mit wenigen Figuren. Aber die Hoffnung auf Besserung stirbt zuletzt.

  3. Besonders der hogwarts express gefällt mir gut inklusive dem bahnhofsgebäude in gelb und in rot und auch in grau

    Die bauweise des EG als Fassade gefällt mir, denn so baue ich manche Gebäude auch mit meinen Steinen

    Ich finde es schön, dass der neue express gleich 2 waggons besitzt mich würde jetzt aber interessieren, ob und wie man diese beiden zu 1 längeren und grösseren Waggon Vereinen kann

    Ausserdem gefällt mir, dass an der lokomotive in rot und schwarz usw auch 1 Tender in rot und in schwarz usw für Kohlen vorhanden ist

    Kann man bei der lokomotive auch den kessel aufklappen, um so diverse Sachen bzw diverse Figuren darin zu verstecken

    Mal sehen, zu welchen Preis genau man in der Zukunft den bausatz mit Zug und mit bahnhof kaufen kann

  4. Ich kann leider keinem Set etwas abgewinnen. Der Patronus lässt mich ratlos zurück. Der Express strotzt offensichtlich vor Aufklebern. Ich habe seit 2018 wirklich nahezu alles von HP gesammelt. Aber ich denke, nun bin ich endgültig raus. Vielleicht sollte Lego mal eine HP-Pause einlegen und in 3-4 Jahren neue Sets bringen.
    Wenn das der Kampf um Hogwarts sein soll, wo ist dann der Innenhof. Den hätte man doch prima darstellen können. Oder die Steinfiguren, die zum Leben erweckt werden.

  5. Kampf um Hogwarts steht auf der Liste und den kleinen Bahnhof von Hogsmeade werde ich nachbauen, der gefällt mir gut. Sonst bin ich diesmal eher stark. Habe schon den kleinen und den großen Hogwarts Express. Für alle Nichthaber ist das natürlich super. Mehr Waggons.

    • Da bin ich ganz bei Dir, fokussiere diesem Sommer/Herbst eher andere Reihen! Selbst bei Kampf um Hogwarts muss ich erst einen Abgleich mit all den anderen Wünschen machen. Wenn ich noch keinen Hogwarts Express hätte, würde ich den auf jeden Fall erwerben! Eigentlich will ich natürlich alle, aber LEGO Etat, Platz, …

  6. Also den Kampf um Hogwarts und den Koffer find ich echt spitze. Tolle Minifiguren, P/L-Verhältnis mit Rabatten voll in Ordnung und ein paar neue Teile. Geht ja. Fixkauf.

    Den Patronus find ich grundsätzlich nett, aber wie beim Skyline: falsche Farbe. Da hätte man schon alles in translucent machen müssen. Naja und den Express find ich im Vergleich zum Vorgänger eine Vollkatastrophe. Furchtbares Design, eine gefühlte Tonne an Aufklebern, der Bahnhof ein Witz im Vergleich zum Gleis 9 3/4.. nur die Minifiguren und der Wegweiser, so er denn kein Sticker ist, find ich nett. Bekomm ich aber auch über Bricklink.

  7. Die Beschreibung beim Hogwarts Express ist falsch. Es ist die Abschiedsszene, da alle Schüler bereits ihre Haus-Uniformen tragen und Harry das Buch erst am Ende bekommt.
    Finde den Zug tatsächlich recht cool 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert