10303 Looping-Achterbahn
neu erhltlich im
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas 21327 Schreibmaschine: Mein LEGO Set des Jahres 2021 [Serie]

LEGO Ideas 21327 Schreibmaschine

LEGO Ideas 21327 Schreibmaschine | © Steinfluencer

Mein LEGO Set des Jahres 2021 ist die LEGO Ideas 21327 Schreibmaschine: Begründung und eure Meinung.

Für mich ist klar: Mein Set des Jahres 🏆, die LEGO Ideas 21327 Schreibmaschine, die euch André in einem Review 📝 vorgestellt hat. Folgend meine Gedanken zum Thema und zu meiner Entscheidung!

Mein LEGO Set des Jahres

Wie gerne würde ich schreiben, dass dieser Text auf der LEGO Ideas Schreibmaschine entstanden ist. Das war aber leider nicht möglich. Dennoch ist Sie mein Set des vergangenen Jahres.

Warum ist eine Schreibmaschine mein Set des Jahres 2021? Aus vielen Gründen. Zum einen habe ich, ob meines biblischen Alters, noch mit Schreimaschinen geschrieben. In der Schule durften wir zum Teil unsere Texte per Schreibmaschine abgeben. Einen Computer, der in der Lage gewesen wäre, einen Text zu erfassen und auch noch auszudrucken, konnte ich mir damals als Schüler nicht leisten. Ich habe also eine emotionale Beziehung zu dem Set.

Zum anderen ist die 21327 Schreibmaschine ein Set, dem man erst auf den zweiten Blick seine Herkunft ansieht. Ich habe schon einige Leute bei mir im Zimmer gehabt, die gefragt haben: „Wozu brauchst Du denn eine Schreibmaschine?“. Bis sie dann erstaunt festgestellt haben, dass es sich um ein LEGO-Modell handelt.

Auf den ersten Blick, wenn sie so im Regal steht, könnte es durchaus auch eine echte Reiseschreibmaschine sein, die ich aus nostalgischen Gründen aufbewahrt habe. Ist sie aber nicht. Sie besteht aus den kleinen Steinen aus Billund. Soweit zu den Äußerlichkeiten. Aber das Teil kann noch mehr. LEGO hat es irgendwie geschafft, den originalen Sound einer Schreibmaschine zu erzeugen. Also auf jeden Fall die Idee wie ein solcher Sound klingen müsste kommt rüber.

Durch eine geschickte Konstruktion wird die Illusion eines Schreibgerätes erzeugt. Der Wagen mit dem eingespannten Papier bewegt sich beim Tippen fort und kann dann – wie bei den echten mechanischen Originalen – per Hand zurück auf den Anfang für eine neue Zeile bewegt werden. Dahinter steckt eine ziemliche kluge Mechanik.

Solche Details machen mir Freude. Aber natürlich ist auch an diesem Set nicht alles perfekt. Es liegt in der Natur der Sache, dass eine Schreimaschine einige Tasten hat und auch wenn man mit der LEGO-Version keine Zahlen schreiben kann, weil diese schlicht fehlen, ist der Bau der Tastatur einigermaßen langweilig. Man baut jede Taste und die dahinterliegende Mechanik mehrfach. Manche bis zu neun Mal.

Das ist aber auch das einzige, was mir an dem Set nicht so gut gefällt. Alles Andere: Die bedruckten Tasten, die Farbe, der Aufbau, die Funktionen, der Sound und die Größe machen mir sehr viel Spaß. Solche Dinge dürfen gerne häufiger von LEGO kommen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Walkman oder einem Telefon. Auch wenn ich weiß, das solche Dinge als MOC bereits existieren bin ich sicher, dass LEGO so etwas in einer Weise hinbekommen würde, die zumindest mich begeistern würde.

21327 Schreibmaschine

LEGO Ideas 21327 Schreibmaschine

Eure Meinung

Im Januar schauen die LEGO Profis und die Zusammengebaut-Redaktion auf das Jahr 2021 zurück und präsentieren jeweils ihr LEGO Set des Jahres. In den Kommentaren interessiert uns eure Meinung zu den „Auserwählten“!

Michael Reimann

Als Steinfluencer in steiniger Mission unterwegs

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. 1 Schreibmaschine bzw 1 typewriter aus klemmbausteinen beileibe nicht nur für mich schön und beeindruckend und auch originell

    Das ist „datenverarbeitung“ in der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts

    Auch ich habe noch in den frühen 1990er Jahren bei meiner Ausbildung auf 1 elektrischen Schreibmaschine das Schreiben bzw das tippen darauf gelernt ich habe es ehrlicherweise niemals beherrscht ich bin damals zum 1 Finger such system übergegangen 1 system, dass ich bis heute beibehalten habe und an dem ich mich natürlich nicht gestört habe

    Auch 1 habe noch 1 solches Gerät zum schreiben usw zu Hause

    Angefangen habe ich mit 1 gelben ddr reise Schreibmaschine mit schwarzen Koffer, bei der sich in recht regelmäßige Zeitabständen die Typen miteinander verhalten haben und über das sich beileibe nicht nur ich immer megamässig aufgeregt habe trotz alledem trauere ich diesem gelben „geschoss“ immer noch hinterher vielleicht bekomme ich noch einmal die Chance, solch 1 Gerät zu kaufen nicht nur aus (n) Ostalgiegründen

    Heute besitze ich seit den früheren 2000er jshren 1 olympia Schreibmaschine in 1 recht nüchternen grauen Farbton

    Das sogenannte 1 Finger such system nutze ich bis heute auf allen Computern 💻 und ich hoffe, dass ich auch weiterhin damit zurechtkommen in der Zukunft

    Trotz alledem finde ich es beeindruckend, was Menschen alles so zusammenbauen können aus Bausteinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.